Sonntag 30. April 2017

Valentinstag

Am 14. Februar feiern wir den heiligen Valentin - den Patron der Liebenden. Sich an diesem Tag Liebesbriefe zu schreiben und Blumen zu schenken, bereitet Freude. Doch Beziehung braucht guttuende Worte, Blumen... und mehr. 

 

Und was alles mehr bietet die katholische Kirche in Oberösterreich? Gottesdienste und Segensfeiern für Liebende! Welch zärtliche Geste, einander mit persönlichen Worten, einer wohltuenden Berührung zu- und gutzusagen: Du bist gewollt. Du bist bejaht. Du bist geliebt.

Wer sehnt sich nicht nach Liebe wie im Märchen, die ewig ist und allen Schwierigkeiten trotzt?

Die Liebe ist ein Chamäleon

Seit Friedrich II. weiß man: Säuglinge ohne Zuwendung sterben. Ob wir geliebt werden, von wem und wie, welche Person wir lieben und wie wir lieben, beeinflusst unser Leben. Doch wer oder was ist sie? Was eint alle Formen der Liebe? Warum brauchen wir die Liebe so dringend? Eine Annäherung.

Gottesdienste und Segensfeiern
Rote Rosen zum Valentinstag

Valentinstagsgottesdienste

Sie sind auf der Suche nach Paarsegnungen oder speziellen Gottesdiensten für Verliebte rund um den Valentinstag? Dann...
Rund um die Liebe...
Derzeit finden keine
Termine statt.
Einander Segen sein!
Händchenhaltend - Mann und Frau

Segen für Liebende, für Paare

Welch LIEBE-volles Zeichen, den Partner auf ganz besondere Weise zu segnen: mit persönlichen Worten, einer zärtlichen...
Liebe FAIRschenken!
Bunter Blumenstrauß.

Fair Valentine - blühende Freude bei Beschenkten

Doppelt Freude schenken: mit Blumen und Schokolade aus fairem Handel!

Mangoparfait (von: Artisan at The Westbury)

Liebe geht (auch) durch den Magen!

Ein FAIRes Valentinstagsmenü schmeckt noch besser: stellen Sie sich Ihres zusammen und FAIRschenken Sie diesen Moment!
...wie ein Siegel auf Dein Herz...

(Text: Hld 8,6, Musik: Rene Clausen)

Amoris laetitia
Pastoralrat Vollversammlung Herbst 2016

Die Freude der Liebe verbreiten

Der Pastoralrat der Diözese Linz hat sich in seiner Vollversammlung am 4. und 5. November 2016 im Schloss Puchberg...

Familie bunt

Stellungnahme von BEZIEHUNGLEBEN.AT zu „Amoris Laetitia“

Josef Lugmayr, Leiter der Abteilung Ehe und Familie - BEZIEHUNGLEBEN.AT und Franz Harant, Beziehungs-, Ehe- und...

Familie ist bunt

Papstschreiben "Amoris laetitia" zur Familiensynode präsentiert

Am 8. April 2016 wurde im Vatikan das lang erwartete Papst-Schreiben "Amoris laetitia - Über die Liebe in der...
Die Liebe hört niemals auf...

Die Liebe ist langmütig,
die Liebe ist gütig.


Sie ereifert sich nicht,
sie prahlt nicht,
sie bläht sich nicht auf.


Sie handelt nicht ungehörig,
sucht nicht ihren Vorteil,
lässt sich nicht zum Zorn reizen,
trägt das Böse nicht nach.


Sie freut sich nicht über das Unrecht,
sondern freut sich an der Wahrheit.


Sie erträgt alles,
glaubt alles,
hofft alles,
hält allem stand.


Die Liebe hört niemals auf.

(1 Kor 13,4-8)

Heilige im Portrait
Heiliger Valentin: Ausschnitt: Wallfahrtsbild aus Rouffach im Elsass mit Inschrift: 'Sancta valentin bit got fur vns zu rufach', 1480

Valentin (14.2.)

Rosen, Tulpen, Marzipan und rote Herzen. Der heilige Valentin ist einer der populärsten Heiligen unserer Zeit. Verehrt wird er als Patron der Liebenden und der Freundschaft. Aber Valentin ist weit mehr als der uns bekannte Liebespatron und Blumenheilige.

Hochzeit und Ehe

Wesen und Ziel der Ehe

Im Sakrament der Ehe sagen Sie als Braut und Bräutigam einander zu: 

Brautstrauss und Eheringe © Helmut Gebetsberger

Das Eheverständnis der katholischen Kirche

Die Ehe im Kirchenrecht und im Katechismus der katholischen Kirche.

Möchten Sie heiraten?
Ehevorbereitungskurse in der Diözese Linz

Der Ehevorbereitungskurs

Wer kirchlich heiraten will, ist verpflichtet, an einem Ehevorbereitungskus - einem Partnerkurs für Brautpaar -...

Vorbereitung zur Trauung - Ehewunsch im Pfarramt melden

Anmeldung im Pfarramt

Besprechen Sie mit Ihrem Trauungsassistenten (Zelebranten) rechtzeitig und ohne Termindruck das Datum des...

Das Trauungsprotokoll

Das Trauungsprotokoll

Im Trauungsprotokoll wird geklärt, ob die Voraussetzungen für eine Eheschließung gegeben sind. Damit Sie sich in Ruhe...
BEZIEHUNGLEBEN
Angebote
Rote Rosen zum Valentinstag

Valentinstagsgottesdienste

Sie sind auf der Suche nach Paarsegnungen oder speziellen Gottesdiensten für Verliebte rund um den Valentinstag? Dann finden Sie hier die Angebote der oberösterreichischen Pfarren.

Schon gelesen?
Stutz, Pierre (2012): Deine Küsse verzaubern mich.

Stutz, Pierre (2012): Deine Küsse verzaubern mich.

Liebe und Leidenschaft als spirituelle Quellen. München: Kösel Verlag. 192 Seiten. ISBN:9783466370559.

Baltes, Steffi (2009): Ich bin dein und du bist mein.

Baltes, Steffi (2009): Ich bin dein und du bist mein.

Das Hohe Lied der Liebe in Bildern und Betrachtungen. Marburg: Francke-Buchhandlung. 80 Seiten. ISBN:9783868270778.

Cover "Ans Herz gelegt" (Clemens Sedmak)

Sedmak, Clemens (2016): Ans Herz gelegt

Die vielen Sprachen der Liebe. Innsbruck/Wien: Tyrolia Verlag. 176 Seiten. ISBN: 9783702235505

Cover: Lieben. Leben mit Leidenschaft und Sinn

Gruber, Franz (2011): Lieben

Leben mit Leidenschaft und Sinn. Regensburg: Verlag Friedrich Pustet. 168 Seiten. ISBN: 9783791723198

Grün, Anselm (2013): Was die Liebe nährt.

Grün, Anselm (2013): Was die Liebe nährt. Beziehung und Spiritualität.

Freiburg: Herder. 200 Seiten. ISBN:9783451066627.
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: