Sunday 13. June 2021
Pfarre Walding

Kaspar, Melchior und Balthasar waren da

DANKE für die freundliche Aufnahme der Sternsinger!

Spendenergebnis: 15.377,77€

 

In Walding waren in der Zeit vom 28. – 30. Dezember 2020 28 Sternsingergruppen mit 90 Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen als Königinnen und Könige unterwegs. 
9 Kinder gingen sogar an 2 Tagen.
Die Gruppen wurden von 17 Begleitern begleitet.
Heuer wurden von euch auch gravierende Erschwernisse, wie das Tragen einer Maske oder das fehlende Mittagessen in Kauf genommen.
Im Namen des Organisationsteams darf ich mich nochmals für euren Einsatz bei der heurigen Sternsingeraktion ganz herzlich bedanken.

 

 

Durch euer Engagement konnten 15.377,77€ gesammelt werden – ein Ergebnis, das unsere Erwartungen bei weitem übertroffen hat.
Mit diesem Geld werden ca. 500 Projekte in Afrika, Asien und Lateinamerika unterstützt.
Der heurige Spendenschwerpunkt liegt in Süd-Indien. Der Klimawandel wird dort zur Klimakatastrophe, weil sich die ohnehin schlechte Versorgung mit Nahrung weiter dramatisch verschlechtert. Das Menschenrecht auf Nahrung ist gefährdet.
Die Corona Krise hat das Überleben noch schwieriger gemacht.

 

 

Sternsingen ist ZUSAMMENHALTEN.
Viele Menschen in unserer Pfarre haben zu uns gehalten und uns bei der Aktion tatkräftig unterstützt.
Frau Sonja Schnabl, Hilde Schramm und Maria  Zauner - sie haben uns heuer wieder Sternsinger Kleider und Umhänge genäht.
Danke an die Frauen der Katholischen Frauenbewegung Walding, die die Kosten für das Nähzubehör übernommen haben.

 

 

6 neue Sterne funkeln für die Sternsinger – diese wurden von Herrn Alois Anreiter und Alfred Luckeneder für uns angefertigt.

 

DANKE auch allen Begleitern und Chaffeuren und all jenen, die uns in der Früh beim Ankleiden geholfen haben.
Ein herzliches Vergelt`s Gott auch an alle, die die Sternsinger Gewänder bereits wieder gewaschen und gebügelt haben.

 

 

Allen Spendern und Spenderinnen ein ganz herzliches und aufrichtiges DANKESCHÖN! Danke für die freundliche Aufnahme der Sternsinger und die wertschätzenden Worte – diese haben in dieser besonderen Zeit sehr gut getan!

 

Danke möchte ich auch sagen an Kaplan Klaus Sonnleitner und die PGR Leitung, die uns bei der heurigen Sternsinger Aktion mental unterstützt haben. 
Für uns war diese Aktion nur möglich, da wir wussten, dass sie von euch mitgetragen wird.

 

VERGELTS GOTT für die Unterstützung aller Beteiligten – nur gemeinsam ist die Aktion so erfolgreich zu bewältigen.

 

Sternsingen ist ZUSAMMENHALTEN.

 

Im Namen des Organisationsteams: Elfriede Rechberger

 

Evangelium von heute
Mk - Mk 4,26-34 In jener Zeit sprach Jesus zu der Menge: Mit dem Reich Gottes ist es so, wie wenn ein Mann Samen auf seinen Acker sät; dann schläft er und steht wieder auf, es wird Nacht und wird Tag, der Samen...
Namenstage
Hl. Antonius von Padua, Hl. Ragnebert (Rambert)
News der Diözese Linz - Katholische Kirche in Oberösterreich
Markus Köck

Diözese Innsbruck: Trauer um früheren Finanzkammerdirektor Köck

Die Diözese Innsbruck trauert um ihren langjährigen Finanzkammerdirektor Markus Köck. Der gebürtige...

Erleichterung beim Chorgesang

Bischofskonferenz: Weitere Erleichterungen beim Chorgesang

Eine ab Freitag, 11. Juni 2021 geltende neue Rahmenordnung der Österreichischen Bischofskonferenz bringt weitere...

Vater sein im Jahr 2021

Vater sein im Jahr 2021

Was es heutzutage bedeutet, Vater zu sein, und wie Männer zu ihrer ganz eigenen Vaterrolle finden, darüber macht sich...
Pfarre Walding
4111 Walding
Kirchenplatz 2
Telefon: 07234/82318
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: