Wednesday 15. July 2020

Neues aus der Pfarre

1. HEILIGE MESSE AM PFARRPLATZ
Die Bischofskonferenz hat am 13. Mai erlaubt, dass ab 15. Mai Gottesdienste im Freien in der ÜBLICHEN GRÖSSE stattfinden können.

 

Bis auf Weiteres werden die Samstags- und Sonntagsgottesdienste am Pfarrplatz gehalten; bei starkem Regen wird die Messe nicht in die Kirche verlegt und entfällt. Es werden dazu Sesseln in 2 Meter Abständen aufgestellt (Personen, die im selben Haushalt wohnen müssen diese Abstände nicht einhalten). Das Tragen des Mund-Nasen-Schutzes wird empfohlen!

Die Wochentagsmessen werden in der Kirche gefeiert.

 

Das Rosenkranzgebet am Montag, Mittwoch, Freitag und Samstag wird bis auf Weiteres entfallen.

 

2. Die 1. Etappe der Kirchensanierung hat begonnen und wird in den kommenden Wochen in Form von Glockenstuhldrehung fortgesetzt werden. Es werden bis zur Fertigstellung in etwa einem Monat keine Glocken läuten.

 

3. Die Feier der Jubelpaare (Gold-, Silber-, und Diamanthochzeitsfeier) wird verschoben.

 

4. Bezüglich Erntedank- und Pfarrfest, geplant am 20.9.2020, sollte der Termin derzeit noch bleiben; wir werden im Juni neue Entscheidung treffen.

 

5. Heuer sind von der Pfarre aus keine Maiandachten.

 

6. Parteienverkehr:

Der Parteienverkehr wird hauptsächlich telefonisch stattfinden. Das Pfarrbüro ist zu den üblichen Bürozeiten besetzt, aber für Besuchertermine bitten wir um telefonische Vereinbarung. 

Maßnahmen zur Eindämmung der Coronavirus-Pandemie

 

Seelsorge in Zeiten der Corona-Pandemie: Verbindliche Maßnahmen in der Diözese Linz

In dieser Fastenzeit der besonderen Art – die sich niemand wünscht, die uns aber zugemutet wird – zeigt sich Fehlendes, das wir sonst allzu „selbstverständlich“ übersehen, und Verborgenes in einem beinahe schon tot-geredeten gesellschaftlichen Zusammenhalt.

 

Die Erlässe der österreichischen Bundesregierung und behördlichen Anordnungen bezüglich der Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus (Covid-19) haben gravierende Auswirkungen auch auf das kirchliche Leben. Unser solidarisches Verhalten vor allem in den nächsten Wochen wird entscheidend sein für ganz Österreich! Dabei gilt als Grundregel: Jeder persönliche Kontakt, der nicht stattfindet, hilft, das Virus nicht weiter zu verbreiten, um dadurch vor allem besonders gefährdete Personen (ältere Menschen und solche mit Vorerkrankungen) zu schützen.

 

Mit Nachdruck wird darauf hingewiesen, dass die gesetzlichen Vorgaben der Bundesregierung und der Behörden ausnahmslos einzuhalten sind.

 

P.S.: Unter https://www.dioezese-linz.at/corona erfahren Sie alle neuen Entwicklungen rund um den Verlauf dieser Viruserkrankung.

Wir sind gerne für Sie da!

Pfarre Steyregg (20.3.2020)

 

Werte Mitglieder unserer Pfarrgemeinde Steyregg!

 

Auch wenn wir wegen der Corona-Pandemie räumliche Distanz wahren müssen, können wir doch einander nahe sein.

Es ist uns wichtig, mit Ihnen in Verbindung zu bleiben und für Ihre Anliegen und Sorgen da zu sein.

Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren!

Per E-Mail sind wir für Sie unter der Adresse pfarre.steyregg@dioezese-linz.at erreichbar.

Ihre SeelsorgerInnen und das Team der Pfarre können Sie telefonisch erreichen.

Pfarrer Mag. Dr. Andreas Hinterholzer Tel.: 0676 87765530.

 

Wir wünschen Ihnen und Ihren Lieben viel Kraft, Zuversicht, Gesundheit und Gottes segnende Nähe! Im Gebet sind wir miteinander verbunden!

Beten wir gemeinsam besonders für jene, die erkrankt sind, und für alle, die Verantwortung für die Gesundheit, die Pflege und das Wohlergehen von Menschen haben.

Zur besonderen Corona-Risikogruppe gehören Menschen mit höherem Lebensalter oder Vorerkrankungen (Diabetes, Herzkrankheiten, Bluthochdruck). Daher fordern wir diese Personen dazu auf, das persönliche Gebet derzeit zu Hause zu verrichten.

Derzeit auf keinen Fall gemeinsame Gebetszeiten in den Kirchen abhalten!

 


 

Feier der Eisernen, Diamantenen, Goldenen u. Silbernen Hochzeit

14. Juni 2019

Am 14. Juni 2019 war die gemeinsame Feier der Eisernen (65 Jahre), Diamentenen (60 Jahre), Goldenen (50 Jahre) und Silbernen (25 Jahre) Jubelpaare. Die Ehepaare feierten im Beisein von Familienangehörigen und Freunden

 


 

Parte KonsR Erwin Ecker

Altpfarrer KonsR Erwin Ecker verstorben

Erwin Ecker, emeritierter Pfarrer von Steyregg, ist am 12. März 2019 im 89. Lebensjahr in Steyregg verstorben.

 

Diamantenes Priesterjubiläum

28. Juni 2015

Am 28. Juni 2015 feierte KonsR Erwin Ecker sein Diamantenes Priesterjubiläum. Im feierlichen Festgottesdienst blickt 

KBW Steyregg im Blick
Alfred Tiefenbacher

Fasten mit Leib und Seele

Fasten mobilisiert die Selbstheilungskräfte des Körpers - ein Neustart für Körper, Geist und Seele. Info-Abend...

SINN - Gespräche

Die philosophisch-theologischen Themen basieren auf Texten, wie sie uns in der alten Sprache der Bibel überliefert...
Neues aus der Diözese Linz
Wiener Akademie

Oö. Stiftskonzerte heuer als Festival-Wochenende

Ein Musikreigen zum Jahresregenten Beethoven findet heuer in verknappter Form zwischen 24. und 26. Juli in den...

Linzer Dreifaltigkeitssäule am Linzer Hauptplatz erstrahlt in neuem Glanz

Linzer Dreifaltigkeitssäule erstrahlt in neuem Glanz

Die Gesamtrestaurierung einesLinzer Wahrzeichens ist abgeschlossen. Die Säule wurde aus Dankbarkeitfür Befreiung von...
Pfarre Steyregg
4221 Steyregg
Kirchengasse 32
Telefon: 0732/640008
Telefax: 0732/640008-4
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: