Montag 15. Oktober 2018
Pfarre Pfarrkirchen bei Bad Hall

LEBE ICH ODER WERDE ICH GELEBT?

Lebe ich oder werde ich gelebt?

 

Unter diesem Motto haben sich unsere Firmlinge aus Bad Hall und Pfarrkirchen seit Jänner 2018 auf das Sakrament der Firmung vorbereitet. In den verschiedensten Firmprojekten haben sie genauer hingeschaut, wie das Leben verschiedenster Menschen ausschauen kann zb. wie ist es, wenn ich tagtäglich schauen muss ob ich genug zu essen habe, ob ich mir überhaupt eine Schulbildung leisten kann. Wie schaut der Alltag von älteren Menschen aus, die im Altenheim leben. Wenn du eine Beeinträchtigung hast, wie schaut dann der Lebensalltag aus. Beim Firmwochenende konnten sie selber die Erfahrung machen, wie es sein kann vom Heiligen Geist getragen zu sein, gestärkt, bestärkt zu werden und so auch für das Leben Kraft, Mut zu haben um zu sich selber zu stehen. Ich möchte allen Menschen danke sagen, die sich Zeit nehmen um die Jugendlichen auf ihrem Weg der Vorbereitung, der Entscheidung für das Sakrament der Firmung zu begleiten. Wir konnten die Begeisterung spüren, die euch beflügelt auf eurem Weg und wünschen euch, dass der Geist Gottes in euren Herzen wohnt.

 

Elisabeth Seidlmann Pastoralassistentin

 

SONY DSC
SONY DSC

Evangelium von heute
Lk - Lk 11,29-32 In jener Zeit, als immer mehr Menschen zu Jesus kamen, sagte er: Diese Generation ist böse. Sie fordert ein Zeichen; aber es wird ihr kein anderes gegeben werden als das Zeichen des Jona. Denn wie...
Namenstage
Hl. Teresa von Avila, Hl. Aurelia, Hl. Gregorius Maurus, Hl. Willa, Hl. Thekla von Kitzingen
Pfarre Pfarrkirchen bei Bad Hall
4540 Pfarrkirchen
Pfarrkirchnerstraße 1
Telefon: 07258/3020
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: