Saturday 20. April 2024

Ratschen 2024

„Bald werden die Osterglocken klingen, um für Jesus freudig ein Lied zu singen!“ Freudig werden allerdings nicht nur die Osterglocken klingen, sondern in zahlreiche freudige Gesichter konnte man auch am Karsamstag, den 30. März 2024, blicken, denn auch dieses Jahr brachten unsere tatkräftigen Jungscharkinder den Ostersegen zu den Bewohner:innen unserer Pfarre nach Hause und zauberten so vielen Menschen ein strahlendes Lächeln ins Gesicht.

Ratschen 2024

Als zauberhaft kann auch der Anblick unserer engagierten Jungscharkinder eingestuft werden, welche sich mit den traditionellen Ratschengewändern wieder ordentlich in Schale warfen und somit nicht nur durch ihre herausragende Leistung sondern auch durch eine umwerfende Optik überzeugten. Mit Bravour wurden die verschiedenen Sprücherl beherrscht und Ratschenklänge ertönten im ganzen Ort, wodurch ganz Puchheim eine freudige Osterstimmung erfüllte. Passend zu jenem feierlichen Osterflair ließ sich auch die Sonne dieses Jahr blicken und sorgte für zusätzliche Motivation bei allen Kindern sowie Begleiter:innen. Jedoch wurden unsere motivierten Ratschen-Kinder nicht nur mit hervorragendem Wetter belohnt, sondern nach einem ereignisreichen sowie auch ein bisschen anstrengenden Vormittag hatten sich alle die leckeren Pizzen mehr als verdient. Aus diesem Grund ließen sich nicht nur die Kinder, sondern auch die engagierten Begleiter*innen die köstlichen Pizzen vorzüglich schmecken, wodurch alle gestärkt für den letzten Programmpunkt waren. Nachdem jedes Ratschenkind einen Schokoladenosterhase als Dankeschön für den eifrigen Einsatz sowie als Trophäe für die lobenswerte Leistung erhalten hatte, fand jener ereignisreiche Vormittag noch mit einem lustigen Ballspiel einen gebührenden Ausklang.

 

Ratschen 2024

 

Die Schokoosterhasen und Pizzen können als leckerer und vielsprechender Vorgeschmack auf alle tollen Angebote angesehen werden, welche mit dem erratschten Geld finanziert werden können. Beispielsweise kann die Jungschar durch die großzügigen Spenden, die im Zuge des Ratschens eingenommen wurden, Jungscharkindern kostenlose Ausflüge ermöglichen, qualitätsvolle Materialen zur Verfügung stellen und während des Jungscharjahres mit leckeren Köstlichkeiten wie Pizzen oder Faschingskrapfen verwöhnen. Das bedeutet, alleine unsere fleißigen Jungscharkinder profitieren von den großzügigen Spenden der Bewohner*innen unserer Pfarre, an die wir natürlich auch in diesem Jahr unseren herzlichsten Dank richten. Genauso wie die Jungscharkinder vielen Menschen in der Pfarre durch ihr Engagement beim Ratschen ein Lächeln ins Gesicht zaubern konnten, sorgt das gespendete Geld bei den Kindern für zahlreiche strahlende sowie freudige Gesichter, da somit viele tolle Angebote Kinderherzen höher schlagen lassen. Aus diesem Grund ein riesengroßes sowie herzliches Dankeschön an alle netten Bewohner:innen unserer Pfarre! Es ist uns jedes Jahr wieder eine große Freude, den Ostersegen in Puchheim zu verbreiten. Der allergrößte Dank gilt allerdings wie jedes Jahr natürlich wieder unseren fleißigen Ratschenkindern. Ihr seid einfach spitze!

Evangelium von heute
Joh 6, 60-69 "Herr, zu wem sollen wir gehen? Du hast Worte des ewigen Lebens"
Pfarrmedien

Pfarrinfo 2024

Pfarrinfo 2024

Osternummer 2024-1

Namenstage
Hl. Hildegund von Schönau, Hl. Wilhelm (Wilmo), Hl. Anicetus
Pfarre Maria Puchheim
4800 Attnang-Puchheim
Gmundner Straße 1 b
Telefon: 07674/62334
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Fachbereich Kommunikation
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: