Friday 28. February 2020
Pfarre Enns-St. Laurenz

Jubiläum

 

Unser Pfarrkindergarten aus der Sicht der Leiterin Silvia Huber

Nach vier Monaten in unserem kleinen, aber feinen Ausweichquartier, konnten wir mit September 2013 wieder unseren neu renovierten Pfarrkindergarten beziehen. Alles war neu: Fenster, Türen, Böden, Möbel – und überall vorherrschend die freundliche Farbe grün. Diese Farbe soll zum einen unsere Naturverbundenheit zum Ausdruck bringen und wirkt zum anderen erfrischend und auch beruhigend. Zusätzlich wurden für das Wohlfühlen der Kinder besondere Plätze geschaffen: ein Bauplatz, in dem der Kreativität keine Grenzen gesetzt sind, ein gemütliches Fensterplatzerl mit weichen Polstern und eine großzügige Lese- und Kuschelecke. Mit den Bildern, Bastelarbeiten und Bauwerken der Kinder geschmückt, erstrahlen die Räume nun wieder in ihrer altvertrauten Behaglichkeit. Oder, um einige Eltern zu zitieren, ist der Kindergarten wieder eine kleine Oase für alle Kinder, Eltern und Betreuerinnen geworden.

 

Unser Pfarrkindergarten aus der Sicht von Eltern

Etwa 400 Kinder haben seit Jänner 1974 eine wunderbare Kindergartenzeit in St. Laurenz verbracht. Im Kindergartenjahr 2013/14 sind es 23 Mädchen und Buben, die jeden Morgen von ihren Eltern zu Silvia Huber und Armaan Wurdinger gebracht werden, um hier mit anderen Kindern wichtige Erfahrungen fürs Leben zu machen: „Klein aber fein“ – so könnte man unseren Kindergarten gut bezeichnen. Wobei „klein“ sich nur darauf bezieht, dass es nur eine Gruppe gibt. Denn Platz gibt es wirklich viel. Vor allem der eigene Turnsaal ist optimal, um sich jeden Tag auszutoben. Auch der Garten mit extra Rennstrecke, riesiger Sandkiste, Kletterturm und Schaukel ist perfekt und lässt keine Wünsche offen. Hier können Kinder ohne größeren Lärm und Trubel das Beisammensein mit anderen Kindern genießen und sich geborgen fühlen. Die vielen Feste des Kirchenjahres werden im Kindergarten gut aufgearbeitet und die Kinder dürfen diese in der Pfarre auch voller Stolz mitgestalten und miterleben. Wir als Eltern schätzen den guten Kontakt zu Silvia und Armaan, die den Kindergarten liebevoll, konsequent und mit großem Engagement führen. Sie lassen jedem Kind optimale Förderung und Zuwendung angedeihen und bereiten sie gut auf die Schule vor. Die Kinder lieben die Wanderungen auf den Eichberg und die „gesunde“ Jause am Freitag. Die großen „Schulanfänger“ berichten jedes Jahr voller Stolz von ihren Ausflügen ins Brucknerhaus und auf den Pöstlingberg. Es gibt viele Möglichkeiten die Qualität eines Kindergartens zu beurteilen, aber für uns Eltern zählt am Ende nur die Zufriedenheit unserer Kinder und die Kinder fühlen sich sehr wohl bei Silvia und Armaan. Daher: DANKE!, so fassen Karin und Wolfgang Lederhilger ihre Erfahrungen mit dem Pfarrkindergarten zusammen.

Ansprechpersonen
MMag. Dr. Harald Prinz
MMag. Dr. Harald Prinz
Pfarrassistent
Mag.a Eva Maria Hinterplattner
Mag.a Eva Maria Hinterplattner
Pastoralassistentin
 Sigrid Buchinger
Sigrid Buchinger
Pfarrsekretärin
Pfarre Enns-St. Laurenz
4470 Enns
Lauriacumstraße 4
Telefon: 07223/82237-0
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: