Monday 3. August 2020
Pfarre Enns-St. Laurenz

Aktuelle Vorsichtsmaßnahmen

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation wurden seitens der Diözese Linz u.a. folgende Maßnahmen für die Gottesdienste vorgeschrieben:

  • kein Weihwasser
  • möglichst wenig zu singen
  • Mund- und Nasenschutz beim Betreten und Verlassen der Kirche
  • Mund- und Nasenschutz des Kommunionspenders
  • keine Mundkommunion

Wir empfehlen aus Gründen des Abstandes insbesondere den Besuch unserer Abendgottesdienste donnerstags und samstags um 19 Uhr.

Gottesdienste

Unsere Feiern - Sa 19 Uhr und So 9 Uhr - dauern etwa eine halbe Stunde. Wir bitten, einen Mund/Nasenschutz mitbringen, da das Tragen eines solchen beim Betreten und Verlassen der Kirche wieder vorgeschrieben ist. Während des Sitzens im Gottesdienst darf die Maske abgenommen werden. Unsere Sitzordnung ermöglicht sowohl das Einhalten der Abstände als auch das Zusammensitzen von Familien.

Hilfen für die Hauskirche

Von der Steckwand beim Eingang der Basilika - oder auch von hier - können Sie für den jeweils kommenden Sonntag Feierbehelfe "pflücken", die die Lesungen und Predigtgedanken zum Sonntag enthalten. Wer in seiner Hauskirche auch Kommunion feiern möchte, ist eingeladen, die Kommunion bei der Stillen Anbetung freitags von 17 bis 18 Uhr in der Basilika abzuholen.

Gute Gedanken

Die Pfarrwiese hinter unserem Pfarrheim entwickelt sich immer mehr zu einem "Garten der guten Gedanken", der zum Spazierengehen und Nachdenken einlädt. Sinnsprüche, die Mitglieder des Pfarrgemeinderates zusammengetragen und Pfarrmitglieder geschrieben und gezeichnet haben, machen nun auf verschiedenen Bäumen und Sträuchern auf sich aufmerksam. BesucherInnen sind jederzeit herzlich willkommen!

Neue Fürbitt-Schale

Beim Eingang in die Basilika gibt es seit Mitte Mai eine Fürbitt-Schale: "Post an Gott" kann dort eingeworfen werden. Die eingeworfenen Fürbitten werden nicht gelesen, aber im Gemeinde-Gottesdienst in Stille vor Gott gebracht. So können sich auch jene Menschen mit der Gottesdienstgemeinschaft verbinden, die den Gottesdienst noch nicht aktiv mitfeiern.

Friedhofsbesuch erlaubt

Seit 1. Mai gilt der Besuch des Friedhofs wieder als erlaubt. Der Abstand von ein bis zwei Metern zu anderen Menschen muss freilich eingehalten werden.

Wir freuen uns, dass wir die Gräber unserer Verstorbenen wieder besuchen dürfen.

Ansprechpersonen
MMag. Dr. Harald Prinz
MMag. Dr. Harald Prinz
Pfarrassistent
Mag.a Eva Maria Hinterplattner
Mag.a Eva Maria Hinterplattner
Pastoralassistentin
 Sigrid Buchinger
Sigrid Buchinger
Pfarrsekretärin
Pfarre Enns-St. Laurenz
4470 Enns
Lauriacumstraße 4
Telefon: 07223/82237-0
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: