Wednesday 28. February 2024
Pfarre Enns-St. Laurenz

Hochzeit

In der Feier der Trauung versprechen Mann und Frau einander vor Gott und allen Mitfeiernden ihre Liebe und Treue für alle Tage des Lebens.

Formale Voraussetzungen für die Feier:

  • Besuch und Nachweis des Ehevorbereitungskurses in der Diözese (Ehevorbereitungskurse Diözese Linz; dieser Folder ist auch bei uns erhältlich).
  • Rechtzeitige Vereinbarung eines Trauungstermines im Pfarrsekretariat.
  • Vorbereitendes Gespräch mit dem Priester und Aufnahme des sog. Trauungsprotokolles.
  • Zur Aufnahme des Trauungsprotokolles benötigen wir: Geburtsurkunden, Taufscheine (aktualisiert; nicht älter als 6 Monate), Bestätigung über die Teilnahme am Ehevorbereitungskurs, standesamtliche Heiratsurkunde (falls bereits vorhanden; ansonsten ist sie unmittelbar vor der Trauung in der Sakristei abzugeben), Adresse(n) des Brautpaares, Angaben zu den Trauzeugen (Name, Geburtsdatum, Adresse); falls Sie schon gemeinsame Kinder haben: deren Taufschein.

Bitte teilen Sie uns rechtzeitig mit,

  • ob Sie zu Ihrer Hochzeit ein eigenes Altargesteck mitbringen und dieses nach der Feier in der Kirche lassen. Wir freuen uns, weil damit Ihre Hochzeit auch in die pfarrgemeindliche Sonntagsfeier hineinwirken kann;
  • ob und ab wann wir vor Ihrer Hochzeit die Kirche für eine musikalische Probe reservieren sollen;
  • ob nach Ihrer Hochzeit noch eine Agape stattfinden wird (Nutzgebühr: 50 €). Diese kann zwischen Kirche und Severinhaus sein (Rosengarten), im Fall von Schlechtwetter notfalls auch in der Kirche im Bereich der Beichtstühle. In der Kirche sind aus mehreren Gründen jedoch nur Sekt/Wein, Saft und Wasser zugelassen, vor der Kirche gerne auch Brötchen oder Salzgebäck.

Wer leitet die Feier?: Manche Paare bringen einen ihnen bekannten Priester oder Diakon mit, was gerne möglich ist. Sollte dies bei Ihnen nicht der Fall sein, steht ihnen Pfarrleiter Harald Prinz zur Verfügung, der aus kirchenrechtlichen Gründen meistens Altdechant Gerold Harrer in die Feier miteinbindet.

 

Nicht Trauung, sondern Segensfeier:
Es gibt Paare, denen aus kirchenrechtlichen Gründen die kirchliche Trauung leider nicht offensteht. Wenn Sie davon betroffen sind, dann bieten wir Ihnen gerne einen Segnungsgottesdienst an. Bitte kontaktieren Sie unseren Pfarrleiter (Tel. 0676 / 8776 5889), der sich gern Zeit für Sie nimmt.

Kosten: Für den organisatorischen Aufwand rund um die Trauung und die Kirchenbenützung werden seitens der Pfarre 115 € in Rechnung gestellt.


Wir wünschen Ihnen ein wunderschönes Fest!

Ansprechpersonen
MMag. Dr. Harald Prinz
MMag. Dr. Harald Prinz
Pfarrassistent
Mag.a Eva Maria Hinterplattner
Mag.a Eva Maria Hinterplattner
Pastoralassistentin
 Sigrid Buchinger
Sigrid Buchinger
Pfarrsekretärin
Pfarre Enns-St. Laurenz
4470 Enns
Lauriacumstraße 4
Telefon: 07223/82237-0
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Fachbereich Kommunikation
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: