Dienstag 16. Oktober 2018
11.
Oktober
Von Ölbohrtürmen und Zeitteilchen
Geistlich leben im Alltag
Zeit
11.10.2018
19:30 Uhr
Ort
Stadtpfarre Braunau-St. Stephan
Kirchenplatz 15
5280 Braunau am Inn
VeranstalterIn
KBW-Treffpunkt Bildung Braunau-St. Stephan
Raum Pfarrsaal
Kirchenplatz 15
5280 Braunau am Inn
Kontakt
Inge Fink
Auf größerer Karte anzeigen

Impulse aus der Begegnung mit Madeleine Delbrêl (1904 - 1964)  

 

Mitten im Trubel des Alltags im Kontakt mit Gott zu bleiben: Wie soll das geschehen unter den Bedingungen des modernen Lebens? Madeleine war fest davon überzeugt, dass dies möglich ist. Sie lebte in einem kommunistisch geprägten Vorort in Paris. Dort versuchte sie zusammen mit ein paar Gefährtinnen, "Gott einen Ort zu sichern".

 

Ihre Erfahrungen können all diejenigen inspirieren, die auf der Suche nach einer zeitgemäßen und bodenständigen Alltagsspiritualität sind.

 

Sie sind herzlich eingeladen zur Begegnung mit einer Pionierin des christlichen Glaubens in einer säkularisierten Welt.

 

Referentin:

Dr. Annette Schleinzer, Theologin aus dem Bistum Magdeburg, beschäftigt sich seit fast 40 Jahren mit Madeleine Delbrêl.

 

Hier geht's zur Einladung.

 

 

GR Mag. Dr. P.  Severin Piksa
GR Mag. Dr. P. Severin Piksa
Pfarradministrator
Mag. Maximus Nwolisa
Mag. Maximus Nwolisa
Kooperator
Mag.a Elisabeth Kronreif
Mag.a Elisabeth Kronreif
Pastoralassistentin
Mag. Johann Silberhumer
Mag. Johann Silberhumer
Ständiger Diakon
 Maria Pommer
Maria Pommer
Pfarrsekretärin
 Gerlinde Priewasser
Gerlinde Priewasser
Pfarrsekretärin
 Helga Skiba
Helga Skiba
Mesnerin
 Maria Klimesch
Maria Klimesch
Mesnerin

Stadtpfarre Braunau-St. Stephan
5280 Braunau am Inn
Kirchenplatz 15
Telefon: 07722/63214
Telefax: 07722/63214-13
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: