Monday 23. September 2019
Pfarre Andorf

PFARRER und KOOPERATOREN von ANDORF

etwa seit der vorigen Jahrhundertwende

 

Pfarrer

 

von

bis

Name

Funktion

vorher

verstorben

1886

1895

Dr. Theol. Franz Riedlbauer

 

vorher Pfarrer in Offenhausen

+ in Andorf

1895

1909

Johann Feßl

Dechant und Pfarrer

vorher Pfarrer in

Freinberg bei Passau

+ 1910 in Linz

1910

1924

Anton Nöbauer

Dechant und

Pfarrer

vorher Pfarrer in

Michaelnbach

+ 1924 in

Andorf

1924

1954

Gottfried Schachinger

Dechant und Pfarrer, Konsistorialrat

vorher Pfarrer in Utzenaich

+ in Linz

1954

1978

Gottfried Mayr

Dechant und

Pfarrer

 

+ 1995 in Vöcklamarkt

1978

2008

Johann Kerschberger

Pfarrer

vorher Kooperator in Andorf

+ 2008 in Andorf

2008

 

Mag. Erwin Kalteis

Dechant und

Pfarrer

 

 

 

 

 

Kooperatoren in Andorf 1687 - 1903

Kooperatoren, Hilfspriester und Votivisten zu Andorf

1687

Patritius Schauer, Chorherr aus dem Stifte Suben; zur Aushilfe berufen starb er zu Andorf zu anno 1987

1699

Franz Greiner, Kaplan, gestorben 1699

1720-1724

Johann Bapt. Lacer, Kooperator, gest. 1827

1724- --

Franz Ignaz Plöderl, Kooperator

1734

Johann Rainer, Koop.

1724-1737

Theophil Dupra, Supernumerarius u. Votivist

1725- --

Franz Michael Hofer, Koop.

1725-1735

Martin Köberl, Koop. ordinarius

1725 - --

Bernhardt Föckher, Koop. supernum

1730-1735

Josef Wassermann, Supernumerarius u. Votivist

1735-1736

Johann Adam Caspar Deichstetter, koop. ordinarius

1735-1745

Leopold Sigl, Supernumerarius u. Votivist

1736

Anton Enzelsberger, Votivist

1737-1738

Anton Mayer, Votivist

1737-1739

Johann Steininger, Koop. Ordinarius

1739- gest. 1768

Anton Kaufmann, Votivist

1739-1743

Martin Mayer, SS. Theol. Baccalaureus, Koop. Ordinarius

1743-1750

Andreas Weber, Koop. Ordinarius

1745- --

Josef Gadermann, Supernumerarius

1750- --

Franz Gerendinger, Koop. Ordinarius

1750 - --

Karl Lechner, Supernumerarius

1750- --

Josef Pasterwitz, Supernumerarius

1751 - --

Josef Eder, Supernumerarius

1755- --

N. Treiblmayr, Supernumerarius

1756- --

Wilhelm Diermacher, Supernumerarius

1757- --

Franz Auinger, Supernumerarius

1757-1758

Petrus Zweimüller, Supernumerarius, ertrank in Pramfluß Nov. 1758

1757-1763

Johann Ev. Streicher, Koop. Ordinarius

1758

Philipp Harmayer, Supernumerarius

1759

Peter Stibich, Supernumerarius

1761-1794

Jakob Raber, Koop., Supernumerarius

1763-1772

Georg Schartner, Koop. Ordinarius

1769

Georg Sonndorfer, Koop. Supernumerarius

1772

Karl Reicherm, Koop. Supernumerarius

1775

Karl Reicher, Koop. Supernumerarius

1775

Franz Österreicher, Supernumerarius

1775-1778

Franz Zelfinger, Supernumerarius

1775-1780

Ignaz Poschinger, Koop. Ordinarius

1778-1797

Josef Leitl, Koop. srdinarius supernumerarius

1780-1781

Mathias Sommer, Koop. Supernum

1783

Franz Kroiß, Koop. Supernum

1787

Frranz Oberweidinger, Koop. u. Katechet

1789

Josef Augustin, Koop. u. Katechet

1791-1794

Cajetan Hofer, Koop. u. Katechet

1792-1794

Michael Heindl, Koop. u. Katechet

1792- --

Judas Thaddäus Fink, Koop. supernum

1795-1808

Judas Thaddäus Fink, Koop. ordinarius

1794

Leopold Traunwieser, Koop.

1798-1807

Georg Moll, Koop., gest. 1807

1801

Isaias Roll, subsidiarius

1807

Josef Heilmann, subsidiarius, starb als Pensionist anno 1826

1808-1809

Franz Kämmerling, Koop.

1809-1830

Mathias Neudecker, anno 1830 Pfarrprov.

1809-1812

Mathäus Krieger, Koop.

1814- --

Franz Xaver Plötl, Hilfspriester durch 3 Monate

1825

Anton Steinhauser, Koop. durch 3 Monate

1830-1835

Josef Demel, Koop.

1831-1832

Nicolaus Brandner, Koop.

1832-1835

Bernhard Böhm. Koop.

1835-1843

Anton Lehner, Provisor in Spiritualibis

1835-1838

Josef Zweimüller, Koop.

1835- --

Franz Schaffelner, subsidiarius durch 3 Monate

1836

Josef Jell, Aushilfspriester durch einige Wochen

1838-1842

Josef Köxl, Koop.

1840

Johann Sirowi, Aushilfspriester

1842

Ferdinand Margelik, Koop.

1843-1844

Josef Prinzinger, Provisor in spiritualibis, dann Pfarrprovisor

1843-1844

Karl Wirth, Koop.

1844-1846

Alois Schaffelner, Koop.

1845-1855

Franz Spitzl, Koop.

1846-1847

Jakob Rieseder, Aushilfspriester

1846-1847

Michael Gast, Subsidiarius

1847-1850

Johann Reininger, Koop.

1848- --

Johann Wintersberger, Koop. vom 1.-23. März

1850- --

Matthäus Windroithner, Koop.

1851-1852

Josef Hangöbl, Koop.

1852-1854

Anton Lehner, freis. Pfarrer v. Hofkirchen im Mühlkreis, Pens., gest. 19. Nov.

1853-1867

Leopold Gramer, Koop.; anno 1859 Pfarrprovisor

1857-1860

Michael Koller, Koop.

1866-1869

Jakob Priesner, Koop., resign. Pfarrer v. Schwertberg

1867-1869

Georg Strigl, Koop.

1869-1870

Mathäus Maurer, Koop.

1870-1871

Mathias Berger, Koop.

1871-1872

Mathias Berger (?Beeger) Provisor

1872-1874

Alois Höglinger, Koop.

1872- 1885

Michael Haselberger, Koop.

1874-1878

Clement Lau, Koop.

1878-1879

Peter Jakobus Fahrner, Franziskaner von Suben, Hilfspriester

1879-1883

P. Cornelius Poell, Franziskaner von Suben, Hilfspriester

1883-1884

Raimund Picker, Kooperator

1885-1886

Mathhäus Wögerbauer, Koop.

1888-1890

Franz Wögerbauer, Koop.

1890

Joachim Scheiber, Koop. (wirkte 5 Monate hier)

1890-1891

Alois Haberl, Koop.

1891-1895

Matthias Krauter, Koop., war auch 1895 auch Provisor

1895

Johann Mayrdoppler, Koop. (wirkte 4 Monate hier)

1895-1897

Franz Perr, Koop.

1897-1899

Johann Weiß, Koop.

1899-1903

Johann Janko, Koop.

Kooperatoren ab 1903

 

Kooperatoren, Hilfspriester und Votivisten zu Andorf

1903-1908

Josef Platzer, Koop.

1808-1909

Michael Hagn, Koop., zuletzt Provisor

1909

Johann Moser, Koop. (Februar bis Mai)

1909-1910

Ignaz Fakensteiner, Koop.

1909-1910

Josef Mamold, Pfarrprovisor (von November bis Jänner)

1911-1913

Andreas Hebrank, Koop.

1913-1914

Leopold Leitenbauer, Koop.

1914-1915

Jakob Angsüßer, Koop.

1914-1917

Johann Pils, Koop.

1915-1916

Lukas Vorhofer, Koop.

1916-1919

Franz Druckenthaner, Koop.

1917-1919

Alois Poranzl, Koop.

1919-1923

Karl Krenner, Koop.

1919-1922

Franz Jungmeir, Koop.

1922-1924

Franz Steiner, Koop, zuletzt Pfarrprovisor

1923-1927

Karl Hofstätter, Koop.

1924-1925

Johann Burgstaller

1925-1928

Georg Reischl, Koop.

1927-1929

Josef Feldbauer, Koop.

1928-1929

P. Alois Püchler, Zisterzienser v. Stift Wilhering, Koop.

1929-1933

Alois Dobretsberger, Koop.

1933-1934

Willibald Schmalzer, Koop.

1934-1936

Friedrich Pühringer, Koop.

1936-1937

Johann Burgstaller, Koop.

1937-1938

Johann Dewanger

1938-1940

Ernst Wagenleithner

1940

Georg Brenner

1940-1941

Alois Weichselbaum

1941-1946

August Daxberger

1946-1948

Alois Haslinger

1948-1951

Roman Weiß

1951-1952

Josef Andlinger

1952-1956

Rudolf Wiesmayr

1956-1960

Wolfgang Zeppetzauer

1960-1963

Johann Wagner

1963-1965

Johann Schachinger

1965-1970

Willibald Eichinger

1970-1973

Franz Eschlböck

1973-1978

Johann Kerschberger

 

Priester (verstorben) mit Bezug zu Andorf

Priester (verstorben) mit Bezug zu Andorf

(von Pfarrer Kerschberger zusammengestellt)

Name

verstorben

Johann Kierner

1991

Josef Schabetsberger

1975

Matthäus Oppitz

1959

Johann Kumpfmüller

1953

Ornetsmüller Gottfried

1941

Ludwig Dobler

1946

Johann Mitteregger

1933

Musical

Das Familienmusical Ruth kommt nach Ried

"Die junge Ausländerin Ruth steht treu an Naomis Seite, als alles verloren erscheint. Sie gibt nicht auf. Sie riskiert alles. Sie wagt das Unmögliche – und findet neues Glück.

Lass dich von den KISI- "God´s singing Kids" berühren von einer Geschichte, die die Zeiten überdauert und nichts von ihrer Strahlkraft verloren hat: Dieses Familienmusical ist ein Abenteuer für Jung und Alt, das auch dich gewinnen wird – durch die Schönheit der Musik, die Lebendigkeit und Ehrlichkeit der jungen Darsteller, die mitreißende Kraft der Tanzszenen und die durch und durch liebevolle Gestaltung. Ein Erlebnis, das Spuren hinterlassen wird: Spuren von Freude und Hoffnung.

Ort: Ried Jahnturnhalle

Datum 26.Oktober 18.00

Dauer: ca. 3h Einlass: 30 min vor Beginn

Kartenverkauf:

www.oeticket.com

alle Raiffeisenbanken

Familiengottesdienste

 

Zu diesem speziellen Angebot wollen wir besonders Eltern mit ihren Kindern einladen. Durch die methodisch vielfältige Gestaltung und den rhythmischen Gesang wird zur aktiven Teilnahme am Gottesdienst motiviert und dieser zu einem Erlebnis für alle.

 

 

 

 

Bilder von den Familien-
gottesdiensten:

 

25. Februar 2018

 

29. Oktober 2017

 

24. September 2017
(Aufnahme der neuen
Ministranten)

 

25. Juni 2017

 

28. Mai 2017

 

30. April 2017
(Vorstellung der Erst-
kommunionkinder)

 

 

 

 

Welche Bibelstelle verbirgt sich in der Wolke?
Pfarre Andorf
4770 Andorf
Hauptstraße 1
Telefon: 07766/3052
Telefax: 07766/3052-22
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: