Tuesday 31. January 2023

Sternsingeraktion 2023

Sternsinger*innen tragen den Segen in die Häuser.

An drei Tagen zogen die Sternsinger*innen von Haus zu Haus und sammelten Spenden für ein Projekt in Kenia.

Advent hoaßt „Erwartung“ – Es wird wer ankemma…

… hieß es bei der Adventwanderung, welche in Zusammenarbeit vom Katholischen Bildungswerk und der Katholischen Frauenbewegung am ersten Adventsonntag stattfand.

Hubertusmesse am 06. November 2022

Die jährliche Messe der Jäger

Traditionneller Weise wird bei einer Hubertusmesse die Kirche mit Utensilien aus Wald und Flur geschmückt.

Barbara Schlechtl als Religionslehrerin in ihren Dienst gesendet!

„Losgelöst und fest verankert“:

Das war das Thema der Sendungsfeier am 23. Oktober 2022. Insgesamt erteilte Bischof Manfred Scheuer 29 Religionslehrer/-innen – darunter Barbara Schlechtl die kirchliche Sendung.

 

Installation von Pfarrer Mag. Raphael Golianek

Am Sonntag, 16. Oktober 2022 fand bei herrlichem Herbstwetter die Installation von Pfarrer Mag. Raphael Golianek statt.

 

Friedensgottesdienst am 17. 09.2022

Am 23. September findet jährlich der Weltfriedenstag der UNO (United Nations Organisation) statt. In Leopoldschlag wurde dieser mehr als aktuelle Tag am 17.09 im Zuge eines Friedensgottesdienstes gewürdigt. 

Abschlussgottesdienst von Kaplan Kenneth Ttyaaba

Kaplan Kenneth Ttyaaba verlässt nach sechs Jahren die Pfarre Leopoldschlag und tritt in Perg eine neue Stelle an. Am 28. August 2022 feierte Kaplan Kenneth Ttyaaba mit Pfarrer Anton Stellnberger und zahlreichen Pfarrgemeindemitgliedern einen feierlichen Abschlussgottesdienst.

Schulschlussgottesdienst am 8. Juli 2022

Am 8. Juli fand der Schulschlussgottesdienst der Volksschule Leopoldschlag unter der Leitung von Religionslehrerin Barbara Schlechtl und Diakon Heinz Weissenböck statt.

Fronleichnam 2022

Nach 2 Jahren coronabedingter Pause konnte bei wunderbarem Wetter wieder eine Fronleichnamsprozession stattfinden.

Feier der Hochzeitsjubiläen am 06. Juni 2022

Am Pfingstmontag wurden die Ehejubiläen von 5 Paaren gefeiert. Die Musikkapelle Leopoldschlag geleitete die Paare mit einem Festzug in die Kirche. Der feierliche Gottesdienst wurde von einem Ensemble der Musikschule Freistadt gestaltet. Wir wünschen noch viele gemeinsame Jahre und gratulieren sehr herzlich!

Mag.a Sigrid Etzlsdorfer mit Leopoldschläger Ministranten

Abschiedsgottesdienst von Pastoralassistentin Sigrid Etzlsdorfer

Am 29.Mai feierte Sigrid Etzelsdorfer das letzte Mal Gottesdienst in Leopoldschlag, weil sie ihren Wohnsitz nach Niederösterreich verlegt.

Bittprozession an Christi Himmelfahrt

Der traditionelle Bittgang von der Pfarrkirche zur "Scherb Marter".

Feier der Erstkommunion am 22. Mai 2022

Acht Kinder der Volksschule Leopoldschlag feierten am 22. Mai 2022 mit ihren Familien das Fest der Erstkommunion.

Unser Pfarrgemeinderat

 

Prächtiger Blumenschmuck in unserer Pfarrkirche

Aloisia Böhm kümmert sich seit Jahrzehnten um den Blumenschmuck in der Kirche.

 

Besichtigung der Kirchenheizung in der Pfarrkirche Altenfelden

Mitglieder des Pfarrgemeinderates und des Finanzauschusses der Pfarre Leopoldschlag beim Informationsbesuch in Altenfelden.

Mensch sein - trotz Demenz

Vortrag KBW-Treffpunkt Bildung und Gesunde Gemeinde

Demenz ist nicht heilbar! Dies war eine zentrale Aussage von Validationsmasterin VTI Hildegard Nachum am Abend des 05. Mai 2022 im Marktgemeindesaal Leopoldschlag.

Florianimesse am 1. Mai der Feuerwehren Leopoldschlag

Am 1. Mai fand die "Floriani-Messe" zu Ehren des Schutzpatrons der Feuerwehr statt. 

Das Buch der Bücher

Bibliolog - So lebendig kann die Bibel sein!

So wird die Bibel, Heilige Schrift des Christentums, auch genannt. Sie war Inhalt am Abend des 10. März 2022 im Pfarrheim Leopoldschlag.

Ehrendes Gedenken

Zum 20. Todestag von Erzbischof Dr. Alois Wagner zelebrierte Pfarrer Wilhelm Kern aus Sandl den Sonntags-Gottesdienst am 27. Februar 2022.

„Geh’n ma aloa außi“

Adventwanderung 2021

Mehr als ein Jahrzehnt hieß das Motto der am ersten Adventsonntag stattfindenden Adventwanderung „Geh’n ma mitanaund außi“.

 

Leider kann auch dieses Jahr die Adventwanderung nicht stattfinden und das Motto heißt wiederum „Geh’n ma aloa außi“.

 

Das Katholische Bildungswerk hat daher  wieder Plakatständer vorbereitet, sodass die Möglichkeit besteht, seine persönliche Adventwanderung zu gehen.

KBW Schlüsselübergabe

KBW-Dankgottesdienst "Gott baut ein Haus das Lebt!"

Beim Sonntags-Gottesdienst am 24. Oktober 2021 wurde ein personeller Wechsel vollzogen. Gerlinde Fuchs, zwölf Jahre Teamleiterin, gab dieses Amt Daniela Preinfalk weiter, welche seit 2013 Teammitglied ist.

Grundstein eines guten Lebens sind gelingende Beziehungen!

KBW-Referat "Heitere Betrachtungen von ernsten Angelegenheiten"

 

Das war eine zentrale Aussage der Lebens- und Sozialberater Susanne Maria Fischer und Erhard Reichsthaler am Abend des 07. Oktober 2021 im Gasthof Pammer. Anhand vieler Beispiele aus ihrer bereits jahrzehntelangen Beratungspraxis zeigten sie: Gelingende Beziehungen sind Le-bensaufgabe für alle Beteiligten, egal, ob inner-halb der Familie, im beruflichen Kontext oder zwischen Generationen.

Erntedankfest

Am Sonntag, den 26. September 2021 wurde in unserer Pfarre das Erntedankfest gefeiert. 

Aktuelles aus der Kanzlei

Seit September ist Daniela Preinfalk unsere neue Pfarrsekretärin. Sie folgt Elsa Stöcklegger nach, welche in Pension geht. Die Kanzlei ist daher mittwochs von 08:30 - 11:00 Uhr für die Anliegen der Pfarrbevölkerung geöffnet.

Hochzeitsjubiläum 2021

6 Paare durften am Sonntag, dem 8. August 2021 ihr Jubiläum feiern.

Wir gratulieren sehr herzlich und wünschen Ihnen alles Gute für die Zukunft!

Osterbroschüre

aufleben-lieben-hinfallen-liegenbleiben-auferstehen-weitergehen

 

Ostern sagt dir:

Ich helfe dir auf. Alles wird gut!

Das Leben siegt. Ich gehe mit dir!

 

Download Osterbroschüre

 

Gedanken zum Sonntagsevangelium von So, 31. Jänner

von Pfarrer Anton Stellnberger

 

Hier der Link zum Download der Gedanken zum Sonntagsevangelium

 

Liebe Pfarrgemeinde!

 

Das allermeiste können wir im Leben steuern und organisieren.

Es gibt aber auch Situationen, wo etwas geschieht oder wo wir etwas tun, was gar nicht in unserem Sinn ist.

 

Dies kann im positiven geschehen, dass wir von einem unverhofften Glücksfall

überrascht werden.

 

Dasselbe gibt es auch im Negativen.

Wir kennen den Ausspruch: da hat mich der Teufel geritten.

Wir machen Dinge und treffen Entscheidungen, wo wir im nachhinein sagen:

wie war das möglich, wie konnte ich das tun?

Es ist, als würden wir von einer fremden Macht gelenkt und gesteuert, der wir hilflos ausgeliefert sind.

Wir werden von bösen Gedanken geplagt und werden sie nicht los.

Angst, Misstrauen, Antriebslosigkeit oder einfach nicht mehr können sind weitere Folgen.

Wir fühlen uns diesen Dingen hilflos ausgeliefert.

 

Im heutigen Evangelium (Mk.1,21-28) ist auch von einem solchen Menschen die Rede. Was auffällt: die große Macht des Bösen und die noch viel größere Macht Jesu, der dem bösen Geist Einhalt gebietet und verjagt.

 

Dieses Evangelium ist eine Einladung: wenn wir vom Bösen, in welcher Form

immer es auftritt und uns zusetzt, betroffen und getroffen werden, sollen wir damit zu Jesus kommen mit der Bitte: Herr, wie du damals den Menschen vom bösen Geist befreit hast, so erlöse auch mich von dem, was mich gerade plagt und mir zusetzt.

 

Pfarrer Anton Stellnberger

Das KBW-Treffpunkt Bildung startet wieder durch!

Top motiviert hat das KBW-Team wieder ein tolles, vielseitiges Programm erstellt. Bald auch schon in euren Briefkästen und bereits hier zum Nachlesen.

Wir freuen uns auf viele begeisterte Teilnehmer.

 

KBW-Programm 20/21

Evangelium von heute
Mk 5, 21-43 "Mädchen, ich sage dir, steh auf!"
Namenstage
Hl. Johannes Bosco Priester, Ordensgründer, Hl. Eusebius von Irland, Hl. Hemma, Hl. Victorinus und Gefährten, Hl. Cyrus der Arme
Pfarre Leopoldschlag
4262 Leopoldschlag
Kirchenplatz 1
Telefon: 07949/8212
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: