Tuesday 15. October 2019
Linz 2009 - Kulturhauptstadt Europas

Neue attraktive Domführungen starteten zum Fest 100 Jahre Mariendom

Das verstärkt Angebote an thematischen Führungen z.B. zu den Glasfestern oder zum Turm in der größten Kirche Österreichs wird auch heute noch gerne in Anspruch genommen. Aktuelle Informationen im Domcenter

Zum 100. Jahrestag des Linzer Mariendomes als Bischofskirche von Linz (1. Mai 2009) starten am Sonntag, 26. April 2009 die neu erarbeiteten Themenführungen durch den Linzer Mariendom. Kompetente DomführerInnen geben Einblicke in verborgene Winkel des Mariendoms, weisen in die Charakteristika der neugotischen Architektur ein und erzählen interessante Details aus dem Leben im Mariendom.

 

Seit 100 Jahren ist der Mariendom Bischofskirche von Linz. Am 1. Mai 1909 wurden die so genannten Kathedralfunktionen vom Alten Dom auf den Mariendom übertragen. Die Abendmesse am 26. April 2009 um 18.15 Uhr mit der G-Dur Messe von Franz Schubert steht ganz im Zeichen dieses Jubiläums.

 

Mariendom

Genießen Sie den Ausblick vom Turm über die Stadt Linz
Tauchen Sie ein in die Welt des Turmeremiten.
Blättern Sie im Bilderbuch der Glasfenster und erleben Sie die Geschichte des Dombaus.
Erkunden Sie die Geheimgänge des Mariendoms – von der Krypta bis auf die
Außengalerien des Mariendoms

Im Mariendom ist vieles neu
In den vergangenen Monaten hat sich in und rund um den Mariendom vieles verändert. Die Neugestaltung des Domplatzes und die Eröffnung des DomCenters bringen neue Impulse und stellen den Mariendom in den Mittelpunkt.
Der Mariendom entwickelt sich zunehmend zu einem kulturellen Zentrum der Stadt Linz: Im Jahr der Kulturhauptstadt ist er Schauplatz mehrerer Linz09-Projekte:
- im November 2008 ist der erste Turmeremit in die Türmerstube eingezogen
- jeden Freitag um 17.15 Uhr erklingt die große Rudigierorgel im Rahmen der Orgelstationen
- am 4. Mai 2009 öffnet die Dombauhütte ihre Pforten für BesucherInnen und gibt Einblicke in das Leben der Steinmetze und Bildhauer am Mariendom
- ab 21. Mai 2009 steht der zweite Ruhepol der Stadt Linz in der Rudigierhalle zur Verfügung.


Gratis-Domführungen am 26. April
Am Sonntag, den 26. April 2009 zwischen 12.00 und 16.00 Uhr können die neuen Führungen im Linzer Mariendom kostenlos mitgemacht werden.
Treffpunkt für die Gratis-Führungen ist jeweils um 12.00, 12.30, 13.00, 13.30, 14.00, 14.30, 15.00, 15.30, 16.00 beim DomCenter am Domplatz, Herrenstraße 36. Hier können Sie sich vor oder nach der Führung auch mit Kostproben des Eremitenbrotes stärken.

Linz 2009 - Kulturhauptstadt Europas
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: