Wednesday 24. April 2024
Verein für Linzer Diözesangeschichte

9. Symposium zur Linzer Diözesangeschichte

20. Oktober 2022 I 18 Uhr

Priesterseminar Linz, Harrachstraße 7


Das diesjährige Symposium griff das Jubiläum der Linzer Kath. Privatuniversität auf und begab sich in Kooperation mit dieser auf die Suche nach Spuren einer mittlerweile 350-jährigen katholischen Bildungstradition.

Die Gründung des Jesuitenkollegs vor 350 Jahren markiert den Beginn von vielfältiger katholischer (Aus-)Bildung in Linz bzw. Oberösterreich. Katholische Bildungseinrichtungen prägten in Folge nicht nur die kirchliche Ausrichtung in der Diözese Linz in vielerlei Hinsicht. Sie lieferten auch wesentliche Impulse für eine säkulare Gesellschaft, die sich immer mehr von kirchlicher Bindung emanzipierte. Das Symposium, das vom Verein für Linzer Diözesangeschichte in Kooperation mit der KU Linz ausgerichtet wurde, warf Schlaglichter auf wesentliche historische Aspekte in diesem Zusammenhang. Neben wissenschaftlichen Vorträgen machte eine Geschichtswerkstatt, in deren Rahmen u.a. Originale aus Archiv und Bibliothek gezeigt werden, katholische Bildungsgeschichte lebendig.

 

Nachbericht und Fotos >>> (KU Linz)

 

Download Veranstaltungsplakat

Verein für Linzer Diözesangeschichte
4020 Linz
Harrachstraße 7
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Fachbereich Kommunikation
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: