Tuesday 5. July 2022

Der Ausbildungsweg

Die Ausbildung wird in der Diözese Linz von Mag. Anton Birngruber, M.A. und Maga.a Margarethe Birngruber-Wimmer organisatorisch und inhaltlich geleitet.  Näheres dazu unter: Ausbildungskonzept der Diözese Linz für Ständige Diakone.

Am Ende des ersten Jahres wird ein Kandidat vom Bischof zum Lektorendienst  beauftragt.

Nach dem zweiten Ausbildungsjahr werden  die Diakone zum Akolythat beauftragt.     

Während des dritten Jahres der Ausbildung erfolgt die sogenannte "Admissio". Den feierlichen Abschluss und den Höhepunkt der Ausbildung bildet die feierliche Weihe zum Diakon im Mariendom Linz.

 

Wer keine theologische Grundbildung hat, kann diese im Rahmen des Theologischen Fernkurses erwerben. Diese oder eine längere theologische Ausbildung können sofort begonnen werden. Die Kursbeginnzeiten, die Anmeldeformalitäten, die Kosten für Kursunterlagen und Studienwochengebühren sind unter www.theologischekurse.at einzusehen.

 

Es ist dringend empfohlen, die theologische Qualifizierung vor der Aufnahme in den Ausbildungskurs zu absolvieren.

Aktuelles
Diakonenweihe 2022 Mariendom Linz

Bischof Manfred Scheuer weihte zehn Männer zu Diakonen

Sie tun ihren seelsorglichen und sozialen Dienst in ihrem unmittelbaren Lebensumfeld: jene zehn Oberösterreicher, die...

Begegnungen und Aufbrüche

Nach über zwei Jahren war es endlich wieder möglich, sich zu einer Diakonen-Tagung im Bildungshaus Schloss Puchberg...

Admissio 2021

Am 27. November 2021 hat Bischof Dr. Manfred Scheuer im Rahmen einer Eucharistiefeier in der Kirche des Linzer...

Tag der Diakone 2021

Nach beinahe zwei Jahren war endlich wieder ein Treffen der Ständigen Diakone und ihrer Ehefrauen möglich. An die 90...


V. l.: Der Sprecher der Diakone Herbert Mitterlehner, Generalvikar Severin Lederhilger, Bischof Manfred Scheuer, Diakon Gerhard Jessl, Pfarrer Franz Trinkfaß und die Ausbildungs-Verantwortlichen Anton Birngruber und Margarethe Birngruber-Wimmer.

Musik und Seelsorge im Einklang: Gerhard Jessl von Bischof Scheuer zum Ständigen Diakon geweiht

Er ist Pastoralassistent, Musikschullehrer und jetzt auch Diakon:Am 5. September 2021 um 18.15 Uhr wurde Gerhard...

Bischöfliche Auszeichnungen an Diakone verliehen

Diözesanbischof Dr. Manfred Scheuer hat an Diakone Auszeichnungen verliehen. Coronabedingt wurden die...

Diakonenweihe im Linzer Mariendom

Bischof Manfred Scheuer weihte acht Männer zu Ständigen Diakonen

Sie tun ihren seelsorglichen und sozialen Dienst in ihrem unmittelbaren Lebensumfeld: jene acht Oberösterreicher, die...

Internationales Diakonatszentrum

Nach einer über 1000 Jahre langen Unterbrechung führt das Zweite Vatikanische Konzil den Diakonat als eigenständiges...

Diakone
4020 Linz
Herrenstraße 19, Postfach 251
Telefon: 0732/772676-1148
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
http://kindergarten.pfarrepennewang.at/
Darstellung: