Montag 25. Juni 2018

Der Ausbildungsweg

Die Ausbildungszeit wird vom Ausbildungsleiter der Diözese Linz Dr. Adi Trawöger geleitet.  Näheres dazu unter: Ausbildungskonzept der Diözese Linz für Ständige Diakone.

Am Ende des ersten Jahres wird ein Kandidat vom Bischof zum Lektorendienst  beauftragt.

Nach dem zweiten Ausbildungsjahr werden  die Diakone zum Akolythat beauftragt.     

Während des dritten Jahres der Ausbildung erfolgt die sogenannte "Admissio". Den feierlichen Abschluss und den Höhepunkt der Ausbildung bildet die feierliche Weihe zum Diakon, die in der Kirche erfolgt, in der der Diakon wirken soll.

Wer keine theologische Grundbildung hat, kann diese in einem der folgenden Lehrgängen erwerben:

  • Theologischer Fernkurs (ca. 6 Semester): Diese oder eine längere theologische Ausbildung können sofort begonnen werden. Die Kursbeginnzeiten, die Anmeldeformalitäten, die Kosten für Kursunterlagen und Studienwochengebühren sind unter www.theologischekurse.at einzusehen.

  • Berufsbegleitender Theologischer Lehrgang: Ab Herbst 2018 wird an der Katholischen Privatuniversität Linz der „Berufsbegleitende Theologische Lehrgang“ angeboten. Die Studiendauer beträgt 4 Semester (Studienleistung 44 CP). Hier finden Sie Informationen zu diesem Lehrgang.

In beiden Fällen ist es dringend empfohlen, die theologische Qualifizierung vor dem Diakonatskreis zu absolvieren.

Aktuelles
Bischof Manfred Scheuer mit den neugeweihten Diakonen und ihren Ehefrauen.

Bischof Manfred Scheuer weihte sieben Männer zu Ständigen Diakonen

Sie tun ihren seelsorglichen und sozialen Dienst in ihrem unmittelbaren Lebensumfeld: jene sieben Oberösterreicher,...

Bischof Manfred Scheuer mit den neu beauftragten Lektoren.

Beauftragung Lektorat und Übergabe Ausbildungsleitung Ständige Diakone

Im Rahmen einer feierlichen Laudes im Juni 2018 beauftragte Bischof Manfred Scheuer sieben Teilnehmer am aktuellen...

Mochila de Esperanza – „Rucksack der Hoffnung“

Mit diesem besonderen Rucksack im Gepäck starten heuer im Juli wieder Maturantinnen und Maturanten der HTL Steyr in...

„Mochila de Esperanza – Rucksack der Hoffnung“ - HTL Steyr

Das Projekt „Mochila de Esperanza – Rucksack der Hoffnung“ an der HTL Steyr … bedankt sich für die großzügige...
Diakone
4020 Linz
Herrenstraße 19, Postfach 251
Telefon: 0732/772676-1148
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: