Sunday 28. November 2021
01.
December
Kolumbien hinter den Kulissen
- Wie der Frieden im Alltag ankommt
Zeit
01.12.2021
15:30 Uhr - 17:00 Uhr
Ort
ONLINE
ONLINE via Zoom
Kapuzinerstraße 84
4020 Linz
Online-Veranstaltung auf Zoom
Ulla Ebner (Ö1, Moderation), Nelson Restrepo (Soziologe), Fabio Mesa (Politikwisenscjafter) und Luisa Acosta (Historikerin)
VeranstalterIn
Welthaus Österreich
Kosten
kostenlos
Auf größerer Karte anzeigen

Der kolumbianische Präsident Juan Manuel Santos erhielt 2016 den Friedensnobelpreis für die Beendigung des jahrzehntelangen Bürgerkriegs in seinem Land. Fünf Jahre nach Unterzeichnung des Friedensabkommens ist es aber noch ein weiter Weg, um den sozialen Zusammenhalt wieder herzustellen. Der Friede ist brüchig: jene, die sich für die Umsetzung des Abkommens auf lokaler Ebene einsetzen, laufen Gefahr, ermordet zu werden. Covid-19 und die Ankunft von 1,7 Millionen venezolanischer Flüchtlinge haben das Land weiter destabilisiert. Seit Monaten protestiert vor allem die Jugend in landesweiten Großstreiks für bessere Lebensbedingungen. Im Gespräch mit Ulla Ebner (Ö1) zeichnen Luisa Acosta, Fabio Mesa und Nelson Restrepo ein aktuelles Bild von Kolumbien abseits von Medienberichten. Ihre Kreativität, ihr Mut und ihr Engagement für den sozialen Zusammenhalt in einer gespaltenen Gesellschaft sind inspirierend – auch für den europäischen Kontext.

Nelson Restrepo ist Soziologe und begleitet Demokratisierung und politische Teilhabe durch Umweltengagement und Gemeindeprozesse.

 

Fabio Mesa ist Politikwissenschafter und Berater in der öffentlichen und lokalen Verwaltung und erfahrener Erwachsenenbildner. In seiner Arbeit mit Betroffenen des Bürgerkriegs bildet Gender-Gerechtigkeit einen Schwerpunkt.

 

Luisa Acosta ist Historikerin, Gastronomie-Beraterin und engagierte Slow-Food Köchin. Sie verknüpft die Bewahrung und Wiederentdeckung der Vielfalt der traditionellen kolumbianischen Küche(n) mit Friedensarbeit und dem Kampf um Ernährungssouveränität.

 

Hinweis:
Die Veranstaltung findet auf Zoom statt und wird aufgezeichnet. Zur Teilnahme klicken Sie auf den folgenden Link https://us06web.zoom.us/j/85241680959 oder steigen Sie über die App mit der Meeting-ID: 852 4168 0959 ein. Wenn es technisch möglich ist, bitten wir Sie, Ihre Kamera eingeschaltet zu lassen, um den Austausch untereinander zu fördern.

 

Sprachen: Deutsch-Spanisch Simultanverdolmetschung

Neues und Aktuelles
Schoko-Nikolaus-Check

Schoko-Nikolaus-Check von Global 2000

Global 2000 hat einen öko und fairen Blick auf die Schoko-Nikolosgeworfen. Wie öko und wie fair sind sie produziert?...

Menschenrechte brauchen Gesetze

Kinderarbeit stoppen

Die zivilgesellschaftliche Kampagne “Menschenrechte brauchen Gesetze!”, die von NGOs, ÖGB und AK getragen wird,...


V. l.: Sr. Michaela Pfeiffer-Vogl (Marienschwestern vom Karmel), Bischof Manfred Scheuer, Christine Parzer (MIVA), Matthäus Fellinger (Vorsitzender Welthaus)

Das Engagement der Diözese Linz für Mission und Entwicklungszusammenarbeit

Bischof Manfred Scheuer und die Mitgliedsorganisationen vom Welthaus der Diözese Linz luden am 16.10.2020 zu einer...
Bildungsangebote

Schulpartnerschaften

Schulpartnerschaften bieten vielfältige Möglichkeiten für den lebendigen Austausch in einer Fremdsprache, für das...

Begegnung mit Gästen

Begegnung mit Gästen

"Keine Erzählung, kein Film und keine Fernsehdokumentation kann ein Land, seine Bevölkerung und seine täglichen...

Kauft und alles wird gut?

Konsum ist ein Thema, das jeden/jede betrifft. Mit dem ersten Taschengeld schlüpfen Kinder in die...

Es geht nicht nur um's Geld!

Bilder und persönliche Konfrontation von und mit Armut, Hunger oder Katastrophen wecken bei vielen Menschen den...
Gäste aus aller Welt
Ernährungsteller

Unser Essen. Unsere Zukunft. - Zoom-Videochats

Zoom-Videochatsim Oktober 2021 für Interessiertemit Expert*innen aus Argentinien, Senegal und Österreich in...

Unser Essen. Unsere Zukunft.

Unser Essen. Unsere Zukunft. - Zoom-Videochats

Ein Online-Bildungsangebot via Zoom im November 2021für Schulklassen ab der 9.Schulstufe  mit Materialien zur Vor-...

Broschüre mit Elizabet Cabrera Lopez

Köstlich solidarisch – Rezepte aus aller Welt

Neue Broschüre mit Rezepten aus aller Welt. Jetzt bestellen!

Begegnung mit Gästen aus Kolumbien

VERSCHOBEN! - Begegnung mit Gästen aus Kolumbien

Luisa Acosta und Fabio Alonso Mesa setzen sich in ihrer Heimat Kolumbien für eine Kultur des Friedens ein, um die...
Team

 Heribert Ableidinger-Schachinger
Heribert Ableidinger-Schachinger
Geschäftsführer , internationale Projekte
T.: 0732/7610-3270
M.: 0676/8776-3270
Mag. Matthäus Fellinger
Mag. Matthäus Fellinger
Ehrenamtlicher Vorsitzender
T.: 0732/7610-3271
M.: 0660/3198505
Mag.a Katharina Fernández-Metzbauer
Mag.a Katharina Fernández-Metzbauer BA
Referentin für epolmedia (Leitung, Literatur und Verleih) und Gäste
M.: 0676/8776-3274
 Viola Haas
Viola Haas
Referentin für Pfarren
T.: 0732/7610-3272
M.: 0676/8776-3272
 Julia Pichler
Julia Pichler
Referentin für Gäste, Schulen/Kindergärten und Gemeinden
T.: 0732/7610-3277
M.: 0676/8776-3277
Mag. Martin Stöbich
Martin Stöbich
Referent für Schulen, Öffentlichkeitsarbeit & epolmedia (Film)
T.: 0732/7610-3273
M.: 0676/8776-3273
 Brigitta  Fuchshuber
Brigitta Fuchshuber
Sekretärin
epolmedia (Verleih)
T.: 0732/7610-3271

Welthaus
4020 Linz
Kapuzinerstraße 84
Telefon: 0732/7610-3271
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: