Donnerstag 23. Februar 2017
Pfarre Diersbach
Ich bin da.für - Ich werde aktiv! Der Vorgang der KandidatInnen-Nennung ist bereits abgeschlossen. Die Liste der KandidatInnen steht zur Verfügung . Alle weiteren Schritte zur Wahl werden zeitgerecht bekannt gegeben.
1 Kreuzwegandacht der Pfarre Diersbach Am Donnerstag, dem 2. März 19.00 Uhr in der Kirche .

Kirchenbeitragsregion Innviertel

Im Februar/März werden wiederum die Vorschreibungen für das heurige Jahr zugesandt. Für Fragen über die Berechnung bzw. bei Unklarheiten  stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kirchenbeitragsregion Innviertel gerne zur Verfügung. 

Geburtsrage - März

Möge Ihr Geburtstag ein Zeichen sein für die Freuden, die das Leben für uns bereithält und Sie zuversichtlich in die Zukunft blicken lassen.
Möge Ihnen im kommenden Lebensjahr viel Schönes widerfahren, auf dass Sie weiterhin wundervolle Erinnerungen sammeln können.
Herzliche Glück-und Segenswünsche zum Geburtstag.Im Namen Ihrer Pfarrgemeinde Diersbach.Pfarrer Thaddäus

Pfarrgemeinderatswahlen 2017 - Kandidatenliste 

Am 19. März 2017 sind Pfarrgemeinderatswahlen in ganz Österreich. Auch in unserer Pfarre Diersbach ist ein neuer Pfarrgemeinderat zu wählen. 

 

Firmung 2017

Am 18. Februar,

die Firmungvorbereitung  im Pfarrheim

 

 

um 10:00 Uhr

Pilgerreise - Kulturreise

2.-7. Oktober 2017 (6 Tage)

 

Paris - Lisieux -

Mont San Michel - Brüssel - Banneux - Mosel und Rhein

 

PDF

Geburtstage - Februar

 

Möge Ihr Geburtstag ein Zeichen sein für die Freuden, die das Leben für uns bereithält und Sie zuversichtlich in die Zukunft blicken lassen.
Möge Ihnen im kommenden Lebensjahr viel Schönes widerfahren, auf dass Sie weiterhin wundervolle Erinnerungen sammeln können.

Herzliche Glück-und Segenswünsche zum Geburtstag.Im Namen Ihrer Pfarrgemeinde Diersbach.Pfarrer Thaddäus

Mütterdankmesse 2017

Ein schöner Brauch. Seit vielen Jahren werden zum Gottesdienst in der Pfarrkirche alle Mütterund Väter eingeladen, die in den vergangenen 12 Monaten ein Kind zur Welt gebracht haben. Siebekommen eine (verzierte) Kerze und erhalten einen besonderen Segen für sich und ihr Kind - ihre Familie. Im Rahmen der Hl. Messe, die von den Eltern wieder aktiv mitgestaltet wurde, durften die Mütter die Kerzen für ihre Kinder entzünden. Gestaltet wurden die Kerzen von Frau Aloisia Schwarzgruber

Pfarre Diersbach
4776 Diersbach
Am Berg 3
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: