Sunday 4. December 2022

Neues Jägerstätter-Buch erschienen

Briefe und Aufzeichnungen des oberösterreichischen Wehrdienstverweigerers Franz Jägerstätter, hat die Biografin des Märtyrers, die Theologin Erna Putz, zusammengefasst und als Buch herausgegeben.

Das Buch trägt den Titel "Franz Jägerstätter - Sein Briefwechsel mit Gattin Franziska. Aufzeichnungen aus dem Gefängnis" und ist Ende September im "Styria"-Verlag erschienen.

Die Anregung zu dem Buch kam von Jägerstätters Witwe Franziska. Gemeinsam mit der 94-jährigen hat die Autorin bisher noch unveröffentlichte Briefe des Kriegsdienstverweigerers an seine Frau zusammengetragen. Auch 52 Briefe von Franziska an Franz Jägerstätter und zahlreiche Fotografien aus dem Leben des Paares werden in dem Buch veröffentlicht, ebenso wie Aufzeichnungen des Märtyrers aus dem Gefängnis.

 

Der gläubige Katholik Franz Jägerstätter weigerte sich, für das "gottlose Regime" eine Waffe in die Hand zu nehmen und wurde deswegen am 9. August 1943 in Brandenburg hingerichtet. Halt fand er in der Lektüre der Bibel und bei seiner Frau Franziska, die ihn in jedem Augenblick seiner Entscheidung unterstützte. Im Gefängnis schrieb er seine Gedanken und Gefühle nieder. Die Aufzeichnungen zeigen, dass er bis zum Schluss seinen Glauben an die Güte Gottes nicht verloren hatte.

 

Die Theologin Erna Putz ist eine der besten Kennerinnen von Leben und Werk des oberösterreichischen Märtyrers. Sie organisierte auch die jährlichen Gedenkfeierlichkeiten zu Jägerstätters Todestag in seiner Heimatgemeinde St. Radegund und in Ostermiething. Das Vorwort zu dem Buch stammt vom Innsbrucker Diözesanbischof Manfred Scheuer, der den diözesanen Seligsprechungsprozess in Linz betreut hat.

 

http://www.jaegerstaetter.at

(Quelle: kathpress | http://www.kathpress.at)

(sg)

KATHOLISCHE KIRCHE IN OBERÖSTERREICH
Herrenstraße 19
4020 Linz
Telefon: +43 732 7610-1170
post@dioezese-linz.at
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: