Tuesday 6. December 2022

Jägerstätter-Wallfahrt: TV-Beitrag in "Orientierung"

Jägerstätter Wallfahrt zum Richtberg Taferl bei Altmünster

Vor 15 Jahren, am 26. Oktober 2007, wurde Franz Jägerstätter seliggesprochen. Seit mehr als 10 Jahren gibt es die Wallfahrt zum Richtberg-Taferl. Die ORF-Fernsehsendung "Orientierung" widmet dieser nun einen Beitrag.

Der Bauer und Familienvater aus St. Radegund im Innviertel hatte sich aus Glaubensgründen geweigert, für das Nazi-Regime in den Krieg zu ziehen. 1943 wurde er wegen „Kriegsdienstverweigerung“ und „Wehrkraftzersetzung“ hingerichtet. Seit mehr als zehn Jahren finden sich am 26. Oktober viele von Jägerstätter bewegte Gläubige zur Wallfahrt zum Richtberg-Taferl oberhalb des Traunsees ein – so auch heuer. Die Wallfahrt geht auf eine Initiative der Jägerstätter-Biographin Erna Putz zurück und wurde heuer von jungen Frauen unter dem Motto „Mach mich zu einem Werkzeug deines Friedens“ gestaltet.

 

Die Sendung Orientierung wird an folgenden Tagen ausgestrahlt:

30. Oktober 2022, 12.30 Uhr, ORF 2

1. November 2022, 7.55 Uhr, ORF III

5. November 2022, 11.30 Uhr, ARD ALPHA

KATHOLISCHE KIRCHE IN OBERÖSTERREICH
Herrenstraße 19
4020 Linz
Telefon: +43 732 7610-1170
post@dioezese-linz.at
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: