Mittwoch 26. September 2018

Internationales Jägerstätter-Gedenken 2018

Heuer jährt sich Franz Jägerstätters Todestag zum 75. Mal. Die jährliche Gedenkveranstaltung am 8. und 9. August 2018 in Tarsdorf und St. Radegund findet wieder auf Einladung von Pax Christi Österreich statt.

Nach einer Vesper mit anschließendem gemütlichem Beisammensein im Gasthaus Hofbauer stehen am nächsten Tag ein Vortrag zur Sinnorientierung in Tarsdorf und eine Fußwallfahrt nach St. Radegund am Programm. Dort folgen eine Andacht zur Todesstunde von Franz Jägerstätter und eine Eucharistiefeier mit anschließender Lichterprozession zur Jägerstätter-Grabstätte.

 

Programm

 

Mittwoch, 8.8., 18.00 Uhr, Abendgebet/Vesper in der Kirche St. Radegund
anschließend „Social Evening“ im Gasthaus Hofbauer
   
Donnerstag, 9.8., Pfarrheim Tarsdorf
09.30 Uhr: Vortrag im Pfarrheim Tarsdorf: „Sinnorientierung. Was trägt ein Leben gegen entmenschlichende Tendenzen in der Gesellschaft?“ Dr.in Magdalena Holztrattner M.A., Direktorin Katholische Sozialakademie Österreichs
12.00 Uhr: Mittagessen
13.30 Uhr: Fußwallfahrt von Tarsdorf nach St. Radegund
16.00 Uhr: Andacht zur Todesstunde in der Pfarrkirche St. Radegund
19.30 Uhr: Eucharistiefeier mit Bischofsvikar Maximilian Mittendorfer in der Pfarrkirche St. Radegund
Lichterprozession zur Jägerstätter-Grabstätte

 

Nähere Infos: office@paxchristi.at oder Tel. +4373276103253

 

(ma)

KATHOLISCHE KIRCHE IN OBERÖSTERREICH
Herrenstraße 19
4020 Linz
Telefon: +43 732 7610-1170
post@dioezese-linz.at
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: