Freitag 18. August 2017
  • IJOB

    Wege durch das Leid

    1./2. September 2017

    Bildungshaus Schloss Puchberg

  • BIBLISCHE SOMMERWOCHEN

    Urlaub & Bibel unter einen Hut bringen ...

  • EXPEDITION BIBEL

    Bibelausstellung

    Verleih, Unterstützung, Kontakt

  • FRUCHTBRINGENDE BIBELARBEIT

    Praktisches, Weiterführendes, Methodisches, ...

    Biblische (Grund-)Kurse

     

Weltanschauungsfragen



Beratungsstelle für Weltanschauungsfragen
Mag. Herbert Mühringer
Kapuzinerstraße 84
4020 Linz, Österreich
 
 
  
 
 
DIE KISTE
 
Allerlei Brauchbares an einem Ort
 
Haben auch Sie eine gut sortierte Werkzeugkiste, die Ihnen wertvolle Dienste leistet? Dann könnte Ihnen diese Materialsammlung für Schule, Jugendarbeit und Erwachsenenbildung gefallen …
 
 
 


 
Eine Fallgeschichte ...
 

Frau Wagner hatte schon länger mit Magenschmerzen zu kämpfen, für die ihre behandelnden Ärzte keine körperlichen Ursachen ausmachen konnten. Das erste Mal traten diese Beschwerden etwa ein Jahr nach dem Tod ihres Vaters auf. Es handle sich bei den Schmerzen eindeutig um „energetische Verdichtungen“, behauptete Herr R., den sie in dieser Zeit durch eine Bekannte kennen lernte.
Frau Wagner fragte nicht nach, was genau denn „energetische Verdichtungen“ seien. Sie vertraute einfach Herrn R., der sie davon überzeugte, diese Verdichtungen in Form einer „Fernheilung“ lösen zu können. Den Betrag von 7.000 EUR, den Herr R. dafür verlangte, hat sie ihm zwei Tage später in bar und ohne Bestätigung übergeben. Nach einer kurzen Zeit der Besserung plagen die Magenschmerzen Frau Wagner unverändert. Anzeige hat sie – aus Scham ihren Verwandten und Bekannten gegenüber – nicht erstattet.

 

Diese Fallgeschichte (mit geänderten Namen) ist nur ein Beispiel für zahlreiche ähnlich gelagerte Anfragen an meine Beratungsstelle. Die so genannte Weltanschauungsszene hat sich grundlegend gewandelt. Interessierte können heute aus einer unüberschaubaren Fülle von Angeboten frei wählen. Damit ist aber auch die Fähigkeit zu selbstbewusstem Denken und zur kritischen Unterscheidung mehr denn je gefragt. Unsere Broschüre „Check Deinen Durchblick“ möchte diesbezüglich eine Hilfestellung sein. Sie können diese gleich hier durchblättern und auch kostenlos bestellen. Auf unserer Homepage finden Sie zahlreiche Informationen und Materialien zum Thema – auch für den Unterricht.


Und nicht zuletzt stehe ich Ihnen persönlich für Ihre Fragen zur Verfügung, die Sie kostenlos, vertraulich und auf Wunsch auch anonym an mich richten können.

 

Mit freundlichen Grüßen

Herbert Mühringer

 

Die Beratungsstelle für Weltanschauungsfragen ist ein Angebot der Katholischen Kirche, das vom Land Oberösterreich (Familienreferat und JugendReferat) mitfinanziert wird und allen OberösterreicherInnen kostenlos zur Verfügung steht. Administrativ ist sie eingebunden in das Bibelwerk Linz.
BIBELWERK
Kapuzinerstraße 84
4020 Linz
UID-Nr: ATU59278089
Telefon: +43 732 7610-3231
Telefax:+43 732 7610-3239
bibelwerk@dioezese-linz.at
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: