Mittwoch 22. November 2017
  • BIBLISCHER HERBST

    Biblische Veranstaltungen

     

  • EXPEDITION BIBEL

    Bibelausstellung

    Verleih, Unterstützung, Kontakt

  • ISRAEL 2018

    20. – 29. April

  • FRUCHTBRINGENDE BIBELARBEIT

    Praktisches, Weiterführendes, Methodisches, ...

    Biblische (Grund-)Kurse

     

Linzer Bibelkurse

Weiterbildung – regional nahe ...

Linzer Bibelkurs 2018

 

 

Der Linzer Bibelkurs ist eine Kooperationsveranstaltung mit den örtlichen KBWs und diözesanen Bildungshäusern. Er ist besonders geeignet für pfarrlich Engagierte (Pfarrgemeinderäte, LektorInnen, LeiterInnen von Wortgottesfeiern und Andachten), aber auch für auf die Bibel Neugierige und eher Distanzierte. Auch Bibelrundenteilnehmende sind herzlich willkommen!

 

 

Lebenskräftig
Die neue Bibelübersetzung macht Sinn

 

Wenn Jugendliche irgendwo hören, dass eine neue Generation eines Handys auf den Markt kommt, so „müssen“ sie bei den ersten dabei sein, die dieses – gar nicht so billige Stück – erwerben. Ganz unabhängig davon, wie jung (oder alt) das eigene Handy ist.
Nach 40 Jahren liegt jetzt endlich eine (an einer Unzahl von Details) verbesserte deutsche Übersetzung der Bibel vor, und das fasziniert Insider noch vergleichsweise wenig. Zu Unrecht?! Ausgewählte Themen und biblische Texte stehen im Mittelpunkt der Abende – aber wir gehen immer auch der Frage nach: Was hat sich durch die revidierte Einheitsübersetzung verändert?

 

 

Die Themen der vier Abende
Abend 1: „Ich bin, der ich bin“ – Gottesname und Gottesbilder

Wie heißt Gott? Wie prägt das (männliche) Gottesbild der Kirche unser eigenes Gottes- und Menschenbild? Und wie prägt es unser Leben?
• Aus Jahwe/Herr wird HERR
• Ich bin, der ich bin (Ex 3,14)
• Gottesbilder in der Bibel und unsere eigenen Gottesbilder

 

Braunau-Ranshofen, Pfarrheim Mo, 8. Jän. 2018 Martin Zellinger
Waizenkirchen, Pfarrheim Di, 9. Jän. 2018 Martin Zellinger
Lest bei Freistadt, Lester Hof Mi, 10. Jän. 2018 Martin Zellinger
St. Thomas/Blasenstein, Pfarrheim Mi, 10. Jän. 2018

Ingrid Penner

Losenstein, Pfarrzentrum Do, 11. Jän. 2018 Hans Hauer
Schlüßlberg, Pfarrheim Do, 11. Jän. 2018 Martin Zellinger
Ried i.I., Franziskushaus Do, 11. Jän. 2018 Josef Schwabeneder
Naarn, Pfarrhof Mo, 15. Jän. 2018

Ingrid Penner (19:30) 

Schlierbach, Spes Zukunftsakademie Mo, 15. Jän. 2018 Franz Kogler
Dietach, Pfarrheim Di, 16. Jän. 2018 Hans Hauer
Linz, Ignatiushaus Mi, 17. Jän. 2018

Reinhold Ettel SJ

Pupping, Shalom Kloster Mi, 17. Jän. 2018 Franz Schlagitweit
Linz, Stadtpfarre Linz Do, 18. Jän. 2018 Reinhold Ettel SJ (Vormittag 9:45-12:00)
Weibern, KIM Zentrum Do, 18. Jän. 2018 Franz Kogler
Weichstetten, Pfarrheim Do, 18. Jän. 2018 Hans Hauer
Wels, Bildungshaus Schloss Puchberg Mo, 22. Jän. 2018

Franz Kogler

Munderfing, Pfarrsaal Di, 23. Jän. 2018 Heinrich Wagner
Puchheim, Pfarrheim Mi, 7. Feb. 2018 Hannes Bretbacher
Enns-St. Marien, Pfarrheim Mi, 14. Feb. 2018 Hans Hauer (19:45)
Schwanenstadt, Pfarrheim Di, 27. Feb. 2018 Franz Kogler (15:00 und 19:00)
Raab, Pfarrheim Do, 8. März 2018 Martin Zellinger

 

Wenn nicht anders angegeben, Beginn jeweils um 19:00 Uhr

 

 

Abend 2: Geschwister – Schwestern und Brüder

Frauen werden in der neuen Übersetzung sichtbar(er) gemacht, Männer und Frauen werden angesprochen, wenn beide gemeint sind – Chancen und Grenzen?
• Brüder und Schwestern
• Aus dem Junias wird (wieder) eine Junia
• Nur Brüder im Haus der Lydia?

 

Braunau-Ranshofen, Pfarrheim Mo, 22. Jän. 2018 Martin Zellinger
Waizenkirchen, Pfarrheim Di, 23. Jän. 2018

Ingrid Penner

Lest bei Freistadt, Lester Hof Mi, 31. Jän. 2018 Martin Zellinger
Linz, Ignatiushaus Mi, 31. Jän. 2018 Reinhold Ettel SJ
St. Thomas/Blasenstein, Pfarrheim Mi, 31. Jän. 2018 Ingrid Penner
Linz, Stadtpfarre Linz Do, 1. Feb. 2018 Reinhold Ettel SJ (Vormittag 9:45-12:00)
Naarn, Pfarrhof Mo, 5. Feb. 2018 Ingrid Penner (19:30)
Pupping, Shalom Kloster Mi, 7. Feb. 2018 Franz Schlagitweit
Losenstein, Pfarrzentrum Do, 8. Feb. 2018 Hans Hauer
Schlüßlberg, Pfarrheim Do, 8. Feb. 2018 Martin Zellinger
Schlierbach, Spes Zukunftsakademie Mo, 12. Feb. 2018

Franz Kogler                                                  

Ried i.I., Franziskushaus Do, 15. Feb. 2018 Christine Gruber-Reichinger
Weibern, KIM Zentrum Do, 15. Feb. 2018 Franz Kogler
Weichstetten, Pfarrheim Do, 15. Feb. 2018

Hans Hauer

Dietach, Pfarrheim Di, 20. Feb. 2018

Hans Hauer

Puchheim, Kloster Mi, 21. Feb. 2018 Janusz Turek
Wels, Bildungshaus Schloss Puchberg Mo, 26. Feb. 2018

Renate Hinterberger-Leidinger

Munderfing, Pfarrsaal Di, 27. Feb. 2018 Heinrich Wagner
Enns-St. Marien, Pfarrheim Mi, 28. Feb. 2018

Hans Hauer

Schwanenstadt, Pfarrheim Do, 8. März 2018 Renate Hinterberger-Leidinger (15:00 und 19:00)
Raab, Pfarrheim Do, 15. März 2018 Martin Zellinger

 

Wenn nicht anders angegeben, Beginn jeweils um 19:00 Uhr

 

 

Abend 3: Judas war kein Verräter! – Das Ende einer fatalen Geschichte

„Judas“ ist heute noch ein Schimpfwort; dieser Mann hatte eine fatale Wirkungsgeschichte – Zeit, das zu ändern!
•    Judasbild und Judenbild heute
•    Verraten oder ausgeliefert?
•    Was steht wirklich in den Evangelien?

 

Braunau-Ranshofen, Pfarrheim Mo, 5. Feb. 2018 Martin Zellinger
Waizenkirchen, Pfarrheim Di, 6. Feb. 2018 Martin Zellinger
Lest bei Freistadt, Lester Hof Mi, 14. Feb. 2018 Martin Zellinger
St. Thomas/Blasenstein, Pfarrheim Mi, 21. Feb. 2018

Ingrid Penner

Losenstein, Pfarrzentrum Do, 1. März 2018 Hans Hauer
Weibern, KIM Zentrum Do, 1. März 2018

Franz Kogler

Naarn, Pfarrhof Mo, 5. März 2018 Ingrid Penner (19:30)
Enns-St. Marien, Pfarrheim Mi, 7. März 2018 Rainer Haudum
Linz, Ignatiushaus Mi, 7. März 2018 Reinhold Ettel SJ
Puchheim, Pfarrheim Mi, 7. März 2018 Hannes Bretbacher
Pupping, Shalom Kloster Mi, 7. März 2018 Franz Schlagitweit
Linz, Stadtpfarre Linz Do, 8. März 2018 Reinhold Ettel SJ (Vormittag 9:45-12:00)
Schlierbach, Spes Zukunftsakademie Mo, 12. März 2018

Franz Kogler                                                  

Ried i.I., Franziskushaus Do, 15. März 2018 Josef Schwabeneder
Schwanenstadt, Pfarrheim Do, 15. März 2018 Renate Hinterberger-Leidinger (15:00 und 19:00)
Weichstetten, Pfarrheim Do, 15. März 2018 Hans Hauer
Wels, Bildungshaus Schloss Puchberg Mo, 19. März 2018 Franz Kogler
Dietach, Pfarrheim Di, 20. März 2018 Hans Hauer
Munderfing, Pfarrsaal Di, 20. März 2018

Michaela Steidl

Raab, Pfarrheim Do, 22. März 2018 Martin Zellinger
Schlüßlberg, Pfarrheim Do, 19. Apr. 2018 Martin Zellinger

 

Wenn nicht anders angegeben, Beginn jeweils um 19:00 Uhr

 

Abend 4: „He, du, …!“ (Lk 4,34) – Wörtliche Übersetzungen sind uns zumutbar

Überraschendes findet man an unzähligen Ecken der neuen Übersetzung. Meist hat es mit einer wörtlich(er)en Übersetzung zu tun.
•    Sprachliche Entdeckungen in der Bibel
•    Sprachbilder der Psalmen im Vergleich
•    Was ist uns sympathisch, was zumutbar?

 

Braunau-Ranshofen, Pfarrheim Mo, 19. Feb. 2018 Martin Zellinger
Waizenkirchen, Pfarrheim Di, 20. Feb. 2018

Martin Zellinger

Lest bei Freistadt, Lester Hof Mi, 7. März 2018 Martin Zellinger
Weibern, KIM Zentrum Do, 15. März 2018 Franz Kogler
Enns-St. Marien, Pfarrheim Mi, 21. März 2018 Hans Hauer
Linz, Ignatiushaus Mi, 21. März 2018 Reinhold Ettel SJ
Puchheim, Kloster Mi, 21. März 2018 Janusz Turek
St. Thomas/Blasenstein, Pfarrheim Mi, 21. März 2018 Ingrid Penner
Linz, Stadtpfarre Linz Do, 22. März 2018 Reinhold Ettel SJ (Vormittag 9:45-12:00)
Losenstein, Pfarrzentrum Do, 22. März 2018

Hans Hauer

Schwanenstadt, Pfarrheim Do, 22. März 2018 Renate Hinterberger-Leidinger (15:00 und 19:00)
Raab, Pfarrheim Mi, 28. März 2018

Katharina Samhaber

Schlierbach, Spes Zukunftsakademie Mo, 9. Apr. 2018 Franz Kogler
Munderfing, Pfarrsaal Di, 10. Apr. 2018 Michaela Steidl
Pupping, Shalom Kloster Mi, 11. Apr. 2018

Rainer Haudum

Ried i.I., Franziskushaus Do, 12. Apr. 2018 Christine Gruber-Reichinger
Naarn, Pfarrhof Mo, 16. April 2018 Ingrid Penner (19:30)
Wels, Bildungshaus Schloss Puchberg Mo, 16. Apr. 2018 Franz Kogler
Dietach, Pfarrheim Di, 17. Apr. 2018

Hans Hauer

Weichstetten, Pfarrheim Do, 19. Apr. 2018

Hans Hauer

Schlüßlberg, Pfarrheim Do, 17. Mai 2018 Martin Zellinger

 

Wenn nicht anders angegeben, Beginn jeweils um 19:00 Uhr

 


 

Der Linzer Bibelkurs ist eine Kooperationsveranstaltung mit den örtlichen KBWs und diözesanen Bildungshäusern. Er ist besonders geeignet für pfarrlich Engagierte (Pfarrgemeinderäte, LektorInnen, LeiterInnen von Wortgottesfeiern und Andachten), aber auch für auf die Bibel Neugierige und eher Distanzierte. Auch Bibelrundenteilnehmende sind herzlich willkommen!

 

QuelleZurück zur Quelle. Dort gibt es lebendiges Wasser, das erfrischt.
Mit dem Linzer Bibelkurs laden wir ein, die für viele Christinnen und Christen „verschlossene“ Bibel miteinander zu öffnen, um einen Zugang zu den Texten zu finden. Wir wollen Geschmack und Neugier an der Bibel wecken.

Bibellesen in der Gruppe ist spannend. Neben Informationen und hilfreichen Anregungen werden an 4 Abenden Lebens- und Glaubenserfahrungen ausgetauscht und zentrale biblische Inhalte mit verschiedenen Methoden lebendig aufbereitet, damit die Bibeltexte als Gotteswort im Menschenwort erfahrbar werden: lebendiges Wort Gottes!

 

 


 

 

-->  Hier geht es zur Nachlese der vergangenen Linzer Bibelkurse.

 

 

 

LESEJAHR A: MATTHÄUSEVANGELIUM
Ikone_Apostel

Praktische Anregungen zum Matthäusevangelium finden Sie hier ...

Biblisches Sonntagsblatt
Gehalten

Für jeden Sonntag spirituelle Gedanken und Hilfen - mehr ...

Revid. Einheitsübersetzung
Einheitsübersetzung

Die revidierte Einheitsübersetzung ...

mehr 

Bibelwoche 2018
Graifk Bücherregal Bibel

Bibelwoche mit einem Bibelsonntag findet jährlich von 25. bis 31. Jänner statt. Hier finden Sie Anregungen, Materialien und Infos dazu ...

Landkarten
Karte Mittelmeerraum

Begehbare Landkarten, Tischlandkarten und Karten für den Abdruck in Printmedien ...

mehr

Bibelleseplan 2018
Leseplan

Lesejahr B

mehr ...

BIBELWERK
Kapuzinerstraße 84
4020 Linz
UID-Nr: ATU59278089
Telefon: +43 732 7610-3231
Telefax:+43 732 7610-3239
bibelwerk@dioezese-linz.at
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: