Mittwoch 25. April 2018
  • EXPEDITION BIBEL

    Bibelausstellung

    Verleih, Unterstützung, Kontakt

  • IM ANFANG ...

    GENESIS 1 – 11

    Bibelpastorale Studientagung

    23.  25. August 2018

     

  • LINZER BIBELKURS 2018

    Lebenskräftig Die neue Bibelübersetzung macht Sinn

    Themen, ReferentInnen, Orte und Termine

  • BIBLISCHE SOMMERWOCHEN

    Urlaub & Bibel unter einen Hut bringen ...

Linzer Bibelkurse

Weiterbildung – regional nahe ...

 

Der Linzer Bibelkurs ist eine Kooperationsveranstaltung mit den örtlichen KBWs und diözesanen Bildungshäusern. Er ist besonders geeignet für pfarrlich Engagierte (Pfarrgemeinderäte, LektorInnen, LeiterInnen von Wortgottesfeiern und Andachten), aber auch für auf die Bibel Neugierige und eher Distanzierte. Auch Bibelrundenteilnehmende sind herzlich willkommen!

 

QuelleZurück zur Quelle. Dort gibt es lebendiges Wasser, das erfrischt.
Mit dem Linzer Bibelkurs laden wir ein, die für viele Christinnen und Christen „verschlossene“ Bibel miteinander zu öffnen, um einen Zugang zu den Texten zu finden. Wir wollen Geschmack und Neugier an der Bibel wecken.

Bibellesen in der Gruppe ist spannend. Neben Informationen und hilfreichen Anregungen werden an 4 Abenden Lebens- und Glaubenserfahrungen ausgetauscht und zentrale biblische Inhalte mit verschiedenen Methoden lebendig aufbereitet, damit die Bibeltexte als Gotteswort im Menschenwort erfahrbar werden: lebendiges Wort Gottes!

 

 


 

Linzer Bibelkurs 2018

 

Lebenskräftig
Die neue Bibelübersetzung macht Sinn

 

Wenn Jugendliche irgendwo hören, dass eine neue Generation eines Handys auf den Markt kommt, so „müssen“ sie bei den ersten dabei sein, die dieses – gar nicht so billige Stück – erwerben. Ganz unabhängig davon, wie jung (oder alt) das eigene Handy ist.
Nach 40 Jahren liegt jetzt endlich eine (an einer Unzahl von Details) verbesserte deutsche Übersetzung der Bibel vor, und das fasziniert Insider noch vergleichsweise wenig. Zu Unrecht?! Ausgewählte Themen und biblische Texte stehen im Mittelpunkt der Abende – aber wir gehen immer auch der Frage nach: Was hat sich durch die revidierte Einheitsübersetzung verändert?

 

 

Download des Werbeheftes

Auf Seite 4 finden Sie die Kuskosten.

 

Die Themen der vier Abende
Abend 1: „Ich bin, der ich bin“ – Gottesname und Gottesbilder

Wie heißt Gott? Wie prägt das (männliche) Gottesbild der Kirche unser eigenes Gottes- und Menschenbild? Und wie prägt es unser Leben?
• Aus Jahwe/Herr wird HERR
• Ich bin, der ich bin (Ex 3,14)
• Gottesbilder in der Bibel und unsere eigenen Gottesbilder

 

 

Abend 2: Geschwister – Schwestern und Brüder

Frauen werden in der neuen Übersetzung sichtbar(er) gemacht, Männer und Frauen werden angesprochen, wenn beide gemeint sind – Chancen und Grenzen?
• Brüder und Schwestern
• Aus dem Junias wird (wieder) eine Junia
• Nur Brüder im Haus der Lydia?

 

 

Abend 3: Judas war kein Verräter! – Das Ende einer fatalen Geschichte

„Judas“ ist heute noch ein Schimpfwort; dieser Mann hatte eine fatale Wirkungsgeschichte – Zeit, das zu ändern!
•    Judasbild und Judenbild heute
•    Verraten oder ausgeliefert?

•    Was steht wirklich in den Evangelien?

 

 

Abend 4: „He, du, …!“ (Lk 4,34) – Wörtliche Übersetzungen sind uns zumutbar

Überraschendes findet man an unzähligen Ecken der neuen Übersetzung. Meist hat es mit einer wörtlich(er)en Übersetzung zu tun.
•    Sprachliche Entdeckungen in der Bibel
•    Sprachbilder der Psalmen im Vergleich
•    Was ist uns sympathisch, was zumutbar?

 

Schlüßlberg, Pfarrheim Do, 17. Mai 2018 Martin Zellinger

Wenn nicht anders angegeben, Beginn jeweils um 19:00 Uhr

 

 

 

 


 

 

-->  Hier geht es zur Nachlese der vergangenen Linzer Bibelkurse.

 

 

 

Lesejahr B: Markusevangelium

Wissens- und Lesenswertes sowie praktische Anregungen zum Markusevangelium finden Sie auf unserer neuen Seite zum Markusevangelium. zur Seite

Biblisches Sonntagsblatt
Gehalten

Für jeden Sonntag spirituelle Gedanken und Hilfen - mehr ...

Einheitsübersetzung 2016
Einheitsübersetzung

Die revidierte Einheitsübersetzung ...

mehr 

Landkarten
Karte Mittelmeerraum

Begehbare Landkarten, Tischlandkarten und Karten für den Abdruck in Printmedien ...

mehr

BIBELWERK
Kapuzinerstraße 84
4020 Linz
UID-Nr: ATU59278089
Telefon: +43 732 7610-3231
Telefax:+43 732 7610-3239
bibelwerk@dioezese-linz.at
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: