Friday 7. August 2020
  • EXPEDITION BIBEL

    Bibelausstellung

    Verleih, Unterstützung, Kontakt

  • LINZER BIBELKURS 2020

    Den Wandel gestalten

     

    Es geht weiter!

  • Pflanzen der Bibel

    Ein Streifzug durch die biblische Pflanzenwelt

     

    Neuerscheinung

  • Grenzen überwinden

    DIE APOSTELGESCHICHTE

    Bibelpastorale Studientagung

    20.  22. August 2020

     

  • Wege ins Leben

    Schöpfungsgarten und Beziehungsweg

    Stift Schlägl

     

  • JAHRE DER BIBEL

    österreichweiter Bibelschwerpunkt

    1. Dezember 2018 – 29. Juni 2021

     

Was hält uns gesund?

Aktuelles Angebot: Einzelabende oder Kursreihe

In Kooperation mit dem Kath. Bildungswerk OÖ bieten wir fünf Themenveranstaltungen für Pfarren / pfarrliche KBWs an. Diese können unabhängig voneinander gebucht werden (empfehlenswert ist die Buchung von drei Abenden). Referent/innen sind jeweils die Regionsbegleitenden. Der Abend „Menschen auf der Suche“ wird ausschließlich von Herbert Mühringer (Referent für Weltanschauungsfragen) angeboten.

 

Hände„Dein Glaube hat dich gerettet“
(Hätte ich meinen Glauben nicht gehabt …)

Glaube hält. Glaube trägt. Glaube stärkt. – So die Erfahrung jener Menschen, die ihr Leben in jeder Situation „Gott in die Hände legen“. In biblischen Heilungserzählungen stellt Jesus fest, dass der Glaube die Glaubenden auf ihre je individuelle Weise rettet, sie aus ihrer Ausgrenzung zurück ins Leben führt. Gemeinsam gehen wir biblischen Texten nach und spüren unseren persönlichen Erfahrungen in Situationen nach, die wir ohne unseren Glauben nicht überstanden hätten.

 

Ganzheitlich leben.
Heil an Leib und Seele

Heute ist es weitverbreitete Ansicht geworden, dass Körper, Seele und Geist in Einklang zu bringen sind, um gesund zu leben. Schon in der Bibel hatte sich dieses Wissen um die Einheit des Menschen niedergeschlagen. Heilungsprozesse sind nicht auf die körperlich-medizinische Ebene beschränkbar. Dieser Vielschichtigkeit gehen wir anhand biblischer Texte nach.

 

NaturbrunnenWas mir Kraft gibt …
Leben trotz Leid
(Kraft aus den Quellen des Glaubens schöpfen)

Solange alles gut läuft, fällt es leicht zu glauben. Woher aber die Kraft zum Leben nehmen, wenn Krankheit und Leid den Blick nach vorne einengen und verdunkeln?
Viele Menschen können diese Kraft aus dem Gebet und den Quellen des Glaubens schöpfen.

 

Aufgerichtet!
Herr, ich bin würdig …

Viele Jahrhunderte lang wurde den Menschen verkündet, in erster Linie sündig und von Grund auf schlecht und unwürdig zu sein. Die Bibel bestätigt diese Sicht des Menschen nicht.
Ganz zu Beginn heißt es, dass Gott den Menschen als sein Bild erschafft und die gesamte Schöpfung wird mit „sehr gut“ bewertet. Jesus selbst geht auf die Menschen zu und richtet sie auf. Er begegnet ihnen auf Augenhöhe und lässt sie Wert und Würde von Gott her spüren.

 

Referent/innen (für die ersten vier Themen): Hans Hauer, Rainer Haudum, Renate Hinterberger-Leidinger, Franz Kogler, Ingrid Penner, Franz Schlagitweit, Reinhard Stiksel, Martin Zellinger

 

 

Person auf einer BankMenschen auf der Suche.
Heilung und Heil

Der Gesunde hat viele Wünsche, der Kranke nur einen.
Die gegenwärtige Fülle an Lebenshilfeangeboten lässt hinsichtlich menschlicher Wünsche und Sehnsüchte tief blicken. Sie bedient beiderlei Wünschende, Gesunde wie Kranke, in Form eines noch nie dagewesenen Marktes.
Aber sind Heilung und Heil wirklich machbar, so wie es zahllose esoterische Angebote den Konsument/innen versprechen?
Gibt es bei dem zu Markte Getragenen auch „Risiken und Nebenwirkungen“?
Und welche Rolle spielt in diesem Zusammenhang die je eigene Weltanschauung?

 

Referent zu diesem Abend: Herbert Mühringer

 

 

Referent/innenhonorar: jeweils € 80,–  bis € 100,– (zzgl. Fahrtkosten)
Dauer: jeweils ca. 2 Stunden
Nähere Informationen: bibelwerk@dioezese-linz.at; Tel. 0732/7610-3231

 

 

 

Diözesane Bibel-Festtage
Logo Bibelfesttage

Im Herbst feiern wir die Diözesanen Bibelfesttage!

Infos und Anregungen finden Sie hier

Sonntagsblatt
Biblisches Sonntagsblatt

Für jeden Sonntag spirituelle Gedanken und Hilfen ...

mehr

Pflanzen der Bibel
Pflanzen der Bibel

Ein Streifzung durch die biblische Pflanzenwelt ...

mehr

 

Bibelleseplan 2021
Bibelleseplan 2021

Lesejahr B

mehr ...

Landkarten
Karte Mittelmeerraum

Begehbare Landkarten, Tischlandkarten und Karten für den Abdruck in Printmedien ...

mehr

LESEJAHR A: MATTHÄUSEVANGELIUM
Rom, Lateranbasilika: Matthäus

Im Lesejahr A stehen an den Sonn- und Feiertagen die Texte des Evangelisten Matthäus im Mittelpunkt. Praktische Anregungen zum Matthäusevangelium finden Sie hier ...

Einheitsübersetzung 2016

Die revidierte Einheitsübersetzung ...

mehr 

BIBELWERK
Kapuzinerstraße 84
4020 Linz
UID-Nr: ATU59278089
Telefon: +43 732 7610-3231
Telefax:+43 732 7610-3239
bibelwerk@dioezese-linz.at
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
http://kmb.dioezese-linz.at/
Darstellung: