Montag 24. Juli 2017
Stiftspfarre Reichersberg

Unser Gottesdienst

Sonntag und Feiertag 10:00 Uhr
Sonntag-Vorabendmesse (November bis Samstag vor Passionssonntag) 16:00 Uhr
Konvent- und Pfarrmesse (Mo-Sa) 7:00 Uhr
1. Freitag im Monat Herz-Jesu-Messe in der Doblkapelle (Mai-September)

 

Änderungen entnehmen Sie bitte aus der jeweils aktuellen Wochenordnung "Unser Gottesdienst":

  • Gottesdienste in der Doblkapelle
  • weitere Informationen und Verlautbarungen

 

Ab 1.9.2016

Reichersberg

Antiesenhofen

Münsteuer

 

So 10:00 Uhr

Mo bis Sa 07:00 Uhr Messe

Herz-Jesu-Freitag 19:30 Messe

(im Winter Sa Vorabendm.)

So 08:30 Uhr

1. Sa i. Mo Vorabendmesse

 

Mo 19:30 (Winter 17:00 Uhr) Messe

Do 19:30 Messe

 

So um 07:30 Uhr

 

Di, Fr um 07:30 Uhr Messe

Gottesdienstzeiten oder Tage wurden angepasst, um auch künftig eine gegenseitige Aushilfe oder Mithilfe zu gewährleisten. Ausnahmen ergeben sich bei besonderen Gottesdiensten in den einzelnen Pfarren.

Bitte den jeweiligen Aushang bzw. die aktuellen Verlautbarungen am Sonntag beachten!

 


 

Messbestellung

Messbestellungen in der Stiftpfarre Reichersberg 

Beichtgelegenheit

Beichtgelegenheit oder Aussprachemöglichkeit

jeden Herz-Jesu-Freitag (1. Freitag im Monat) 

von 17:00 bis 17:45 Uhr in der

Beichtkapelle bzw. Beichtzimmer der Stiftskirche

oder nach Vereinbarung!

 

Ausnahmen sind der aktuellen Gottesdienstordnung bzw. der Wochenverkündigung
am Sonntag zu entnehmen.

Sollte der 1. Freitag im Monat auf einen Feiertag fallen, gibt es keine Beichtgelegenheit!

Feier der Sakramente

Taufe

Taufkirche

Wohnpfarre grundsätzlich für die Taufe zuständig. 

Die Taufe ist Feier der ganzen Pfarrgemeinde zu der der Täufling durch die Taufe gehören wird. Darum findet diese Feier in jener Kirche statt, in der die Pfarrgemeinde Gottesdienst feiert, grundsätzlich also in der Wohnpfarre.

 

Familien, die im Bereich der Stiftspfarre Reichersberg wohnen, können sich für die Taufe ihres Kindes in der Pfarrkanzlei bzw. nach den Gottesdiensten melden.

 

Trauungen in der Stiftskirche

Wir dürfen Sie sehr herzlich in unserer Stiftspfarre willkommen heißen und freuen uns mit Ihnen, dass Sie sich trauen!

Wir möchten Ihnen diese Handreichung als Orientierung und Leitfaden für die Feier der Trauung in unserer Stiftspfarrkirche geben.

Weitere organisatorische Hilfen zur Hochzeit

Standesamtliche Trauung am Gemeindeamt vereinbaren.

Marktgemeindeamt Reichersberg - Heirat

 

Werden Räumlichkeiten für die standesamtliche Trauung im Stift Reichersberg benötigt, wird dies durch das Gemeindeamt weitervermittelt. 

 

Soll die Trauungsfeier nach der staatlichen und kirchlichen Feier im Veranstaltungszentrum des Stiftes erfolgen, dann bitte die weiteren Vereinbarungen direkt mit dem Stift Reichersberg treffen.

 

 

 

Namenstage
Hl. Christophorus, Hl. Christine, Hl. Gerburg, Hl. Kinga (Kunigunde) von Polen , Hl. Luise, Hl. Siglind (Sigolène), Hl. Ursicinus, Hl. Balduin von Rieti
„Fachtagung Weltkirche“ in Lambach

„Fachtagung Weltkirche“ in Lambach

Mit einem Aufruf zur ökologischen Umkehr hat am Freitag, 21. Juli 2017 die diesjährige "Fachtagung Weltkirche" in...

Theologisch-Praktische Quartalschrift, Cover der Ausgabe 3/2017

Theologisch-praktische Quartalschrift: „Frauen – Standpunkte, Debatten, Perspektiven“

Ausgabe 3/2017 der Theologisch-praktischen Quartalschrift (ThPQ) widmet sich demThema „Frauen – Standpunkte,...

Klassik am Dom 2017

Das war Klassik am Dom 2017

Mitreißende Kläge, beleuchteter Dom und gutes Wetter - das machte Klassik am Dom auch 2017 zu einem großen Erfolg.
Stiftspfarre Reichersberg
4981 Reichersberg
Stift Reichersberg
Telefon: 07758/2313-18
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: