Thursday 9. April 2020
Pfarre Lambach

Kirchenchor

Komm sing mit!

 

Jeder Mensch hat eine einzigartige Stimme,

die Stimme ist das persönliche Aushängeschlid.

Man sagt auch, manche Menscchen haben Gold in der Kehle,

gemäß dem Sprichtwort. Sprechen ist Silber, Singen (nicht Schweigen) ist Gold.

Singen machst frei, denn zum Singen braucht man keine Hilfsmittel - kein Instrument.

Die Stimme kommt aus dem Körper (Resonanzkörper) ganz allein.

 

Möchtest Du gerne etwas freier werden und Singen oder Singen lernen?

Vielleicht in einem Chor singen und zu einer kleinen Gemeinschaft gehören?

Zu einem Kirchenchor?

 

Du magst vielleicht denken:

"Ja, ich würde gerne singen, aber in einem Kirchenchor?

Singst man da nicht Latein?"

 

Jeder Anfang ist schwerem aber nicht so schwer wie du vielleicht denkst.

Welch ein überwältigendes Gefühl, wenn du deine erste lateinische Messe beherrschst.

Mit Leichtigkeit wirst du jede weitere Messe singen können!

Und du hast etwas Wunderbares, Neues gelernt: Singen und Latein.

Übrigens: Wir singen auch deutsche Messen

 

Wir würden dich gerne mit deiner ganz persönlichen, einzigartigen Stimme in unserer Gemeinschaft aufnehmen.

 

 

Anfagen an Rosi Filzmoser   07245/20528

KonsR, MMag. Maximilian Neulinger
KonsR, MMag. Maximilian Neulinger
Pfarradministrator
Ing.in Gabriele Öhlinger
Ing.in Gabriele Öhlinger
Pfarrsekretärin
Dr. Christoph Schiemer
Dr. Christoph Schiemer
Ständiger Diakon
Evangelium von heute
Joh - Joh 13,1-15 Es war vor dem Paschafest. Jesus wusste, dass seine Stunde gekommen war, um aus dieser Welt zum Vater hinüberzugehen. Da er die Seinen, die in der Welt waren, liebte, erwies er ihnen seine Liebe...
Namenstage
Hl. Casilda, Hl. Konrad I., Hl. Waltraud, Sel. Thomas von Tolentino, Hl. Achatius von Amida, Hl. Liborius von Le Mans
Pfarre Lambach
4650 Lambach
Klosterplatz 1
Telefon: 07245/21710-116
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: