Monday 2. August 2021

Bei uns im Kindergarten/ in der Krabbelstube

 

Fest des heiligen Martin

 

Martinsfest im Kindergarten und daheim

 

Heuer  wurde, aufgrund der Pandemie, das Martinsfest  erstmals anders gefeiert. Die Vorbereitungen im Kindergarten verliefen wie immer, die Kinder hörten aus dem Leben des Hl. Martin, lernten Lieder und Gedicht kennen, es wurden Bilderbücher betrachtet, die  Martinslegende ausgespielt. Natürlich gestalteten die Kinder eine Laterne, im verdunkelten Raum , aber auch bei einem Spaziergang wurde sie ausprobiert.

Am 11. November empfingen wir die Kinder mit Laternenlicht und Musik. Am Vormittag stand natürlich das Leben des Hl. Martin, das Teilen und das Laternenlicht im Mittelpunkt der einzelnen Feierelemente.

Da das gewohnte Fest am Abend und der Martinsumzug nicht stattfinden konnte, wollten wir den Familien einen „Leitfaden“ mitgeben, wie das Martinsfest zu Hause gefeiert werden könnte. Dafür haben die Kinder einen Teelichtstern für jedes Familienmitglied und ein selbstgemachtes Martinsbuch vorbereitet und die Martinslieder, von den Kindern gesungen, wurde in die Elterngruppen gestellt.

Wir haben viele Fotos erhalten und gesehen und gespürt, wie schön der Martinsabend in den Familien zelebriert wurde. Die Kinder haben vom Festtag daheim erzählt und wir haben positives Feedback und Dank von vielen Eltern erhalten.

Es freut uns, dass die Kinder auch in dieser Ausnahmezeit ein schönes Martinsfest erleben konnten.

                                                               Das Kindergartenteam

Allgemeines zum Pfarrcaritaskindergarten Andorf

Am 7.9. 2020 starteten wir in das neue Kindergarten- und Krabbelstubenjahr. 133 Kindergartenkinder besuchen unsere 7 Gruppen in der Hauptstraße und in der Sportplatzstraße. Nach den ersten Wochen der Eingewöhnung fühlen sich auch die Neueinsteiger angekommen und finden ihren Platz in der Gruppengemeinschaft.

Die aktuelle Situation in der Corona- Krise beeinflusst auch unseren Alltag und die pädagogischen Rahmenbedingungen. So achten wir darauf, dass keine Gruppenvermischung passiert, benützen den Garten jede Gruppe getrennt, achten auf häufiges Händewaschen und halten uns an die vorgeschriebenen Hygienebestimmungen. Trotz der Einschränkungen sind wir bemüht, den Kindern einen weitgehend normalen Kindergartenbesuch zu ermöglichen und ihnen ein gutes Umfeld zur Entfaltung ihrer Fähigkeiten und der Sozialkompetenz zu bieten.

Die Krabbelstube besuchen, in unseren beiden Standorten Sportplatzstraße 35 und Schulgasse 2, jeweils 10 Kinder. Die Eingewöhnung der Kinder dauert noch an, da wir dem sehr jungen Kind einen sicheren Start in die neue Umgebung gewähren und das Loslösen von den Eltern schrittweise schaffen wollen.

Während des Jahres wechseln einige Kinder aus der Krabbelstube in den Kindergarten und machen anderen Kindern, die später einsteigen, Platz.

DIE GRUPPENFOTOS SIND NOCH NICHT AKTUALISIERT, NACH DEM FOTOTERMIN IM NOVEMBER WRDEN DIESE AUSGETAUSCHT!

Leitung: Gerda Dvorak

 

UNSER ERNTEDANKFEST

Am 8. Oktober  feierten wir unser Erntedankfest- heuer besuchte der Herr Pfarrer alle Kinder in ihrer Gruppe. Nach der Begrüßung sangen die Kinder Lieder, sprachen Gebete oder Gedichte und Fingerspiele. Herr Pfarrer erklärte den Kindern, dass er als Besucher den Mund- Nasenschutz tragen muss, aber man trotzdem miteinander feiern kann. Gemeinsam wurde besprochen, wofür wir heute DANKE sagen und die Mandalas und Gaben in der Mitte unseres Sitzkreises drückten es auch aus. Herr Pfarrer brachte Brot, segnete die Gaben und alle Kinder und Erwachsenen. Eine besondere Jause- Kürbiscremesuppe, Marmeladebrote oder ein Herbstausgang  ließen den Tag ausklingen.

                                                                                                  Gerda Dvorak,

 

Standort Hauptstraße

Kindergarten und Krabbelstube werden an 3 Standorten geführt. 

Standort 1: Hauptstraße 1

4 Regelgruppen,

2 Integrationsgruppen

 

Standort 2

Expositur 1: Sportplatzstraße 35

1 Kindergartengruppe

1 Krabbelgruppe

Standort 3

Expositur 2: Schulstraße 2

1 Krabbelgruppe


UNSER ERNTEDANKFEST

[slideshow standard 2;3;4;5;6;7;8;9;10;11;12;13;] Am 8. Oktober feierten wir unser Erntedankfest- heuer besuchte der...

Standort Hauptstraße

Kindergarten und Krabbelstube werden an 3 Standorten geführt. Standort 1: Hauptstraße 1 4 Regelgruppen, 2...
Pfarrcaritaskindergarten Andorf
4770 Andorf
Hauptsraße 1
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: