Thursday 3. December 2020

Spirituelle Angebote für benachteiligte Frauen

Rumänien

Spirituelle Angebote für benachteiligte Frauen

Witwenrunde mit Schwester Erika Ilyes in Domokos (Rumänien)

 

Projekt:

Im Bildungshaus Hl. Margit in Domokos in einer armen Gegend Siebenbürgens bieten Schwestern der Ordensgemeinschaft der Helferinnen besonders benachteiligten Frauen Hilfe und Unterstützung. In Gesprächs- und Gebetsrunden finden viele Frauen wieder Mut und Lebensfreude; sie werden dabei unterstützt mit Problemen wie Gewalt und Alkoholmissbrauch fertig zu werden. 


Projektpartner:

Ordensgemeinschaft der Helferinnen


Laufzeit:

01.06.2017 bis 30.06.2018 


Beitrag des Osthilfefonds:

3.450 Euro 

Dank Ihrer Spenden

Die Diözese Linz unterstützt seit mehr als 20 Jahren pastorale Anliegen und Projekte in Mittel- und Osteuropa. Die Entwicklung kirchlichen Lebens in unseren Partnerdiözesen steht im Mittelpunkt. Wir danken für Ihre Spenden!

Spendenkonto

Osthilfefonds der Diözese Linz

Hypo Oberösterreich 


IBAN: AT57 5400 0000 0037 8810

BIC: OBLAAT2L

Fonds der Diözese Linz zur Finanzierung pastoraler Projekte in Mittel- und Osteuropa
4020 Linz
Hafnerstraße 28
Telefon: 0732/7610-2165
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: