Sunday 27. September 2020

KHG-Linz Mensa als Vorreiter bei Herkunftskennzeichnung in der Gemeinschaftsverpflegung

Im März 2019 startete der Zertifizierungsprozess zum Gütesiegel „Gut zu wissen, wo unser Essen herkommt“ der Landwirtschaftskammer Österreich. Dabei werden bei Fleisch und Geflügel die Herkunft sowie bei Eiern und Eiprodukten die Herkunft sowie die Haltungsform offengelegt. Nach der Auszeichnung „Gesunde Küche“ des Landes OÖ 2016 ist diese Zertifizierung die logische Weiterführung des hohen Qualitätsanspruchs der KHG-Mensa, die jährlich rund 62.000 Gäste begrüßt.

Küchenchefin Agnes Pichler mit Urkunde

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Agnes Pichler, seit Mai 2016 KHG-Mensa-Küchenchefin, übernahm als erste Gemeinschaftsverpflegung in Oberösterreich im Juni 2019 die Zertifizierungs-Urkunde der Landwirtschaftskammer Österreich.

Wiedereröffnung Studierendenheim Salesianum Linz

8. Oktober 2019 / neues Wohnkonzept, modernste Ausstattung

Großer Dank gilt unseren Investoren, Ausführenden und unserem Nachbar der PHDL.

 

Gemeinsam für eines der modernsten Studierendenheime in Oberösterreich.

v.l.n.re.: Prok. ELAG Immobilien AG Bmst. Ing. Oliver Wänke, Vorstand Technik ELAG Immobilien AG akad. IM Ing. Friedrich Guggenberger, Dipl. Päd. Bernhard Rudinger (Bereichsleiter Pastoralamt), Vizerektorin der PHDL Dr.in Gabriele Zehetner, Rektor der PHDL Mag. Dr. Franz Keplinger, Diözesanbischof Dr. Manfred Scheuer, LAbg. KommR Alfred Frauscher, Vizerektorin der PHDL Mag. Berta Leeb BEd. sowie Geschäftsführer der KHG Studierendenheime Ing. Mag. Rainer Burgstaller

 

Linz, 8. Oktober 2019: 15 Monate dauerten die Renovierungs- und Umbauarbeiten im Studierendenheim Salesianum der KHG – Katholischen Hochschulgemeinde Linz am Fuße des Linzer Freinbergs. Unter der Projektleitung der ELAG Liegenschaftsentwicklungs-GmbH investierte die Diözesane Immobilienstiftung als Auftraggeber rund 4,5 Mio. Euro. Gestern, am 8. Oktober, feierten Gäste aus Politik und Kirche die Wiedereröffnung. Diözesanbischof Dr. Manfred Scheuer segnete das Wohnheim und übergab es seiner Bestimmung.

Erste Mensa in OÖ kennzeichnet freiwillig bei Fleisch und Eiern

3. Juni 2019 / Mensa der Katholischen Hochschulgemeinde erhält das „Gut zu wissen“-Zertifikat

 

Die Landwirtschaftskammer OÖ ist stolz darauf, dass die Mensa der Katholischen Hochschulgemeinde Linz als erste in Oberösterreich mit dem „Gut zu wissen“-Zertifikat ausgezeichnet werden konnte.

 

Zertifikatsübergabe in der KHG-Mensa

 

 

 

 

 

 

 

 

Präsident ÖR Ing. Franz Reisecker (3. v. l.) überreicht die ,Gut zu wissen‘-Urkunde an Ing. Mag. Rainer Burgstaller (2. v. l.), Geschäftsführer der KHG und Küchenleiterin Agnes Pichler (3. v. r.). Renate Ozlberger, MBA, (l.), aus Hartkirchen liefert täglich das Fleisch aus der Region, Thomas und Gabriele Stelzer (r.) liefern die Eier an die Mensa. Bildnachweis: LK OÖ

KHG Studierendenheime und Wirtschaftsbetrieb
4040 Linz
Mengerstraße 23
Telefon: 0732/244011-4563
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: