Saturday 25. June 2022
  • AM PULS DER ZEIT

    Mit qualitätsvollen Ausbildungen

     

  • BILDUNG GANZ IN IHRER NÄHE

    Ihr Bildungsnahversorger 300mal in Oberösterreich

  • HIER LEBEN SIE AUF

    Sie sind willkommen!

  • LEBENSNAHE THEMEN,

    die Sie bewegen

In solidarischer Verbundenheit mit den Menschen in der Ukraine

Bei frühsommerlichen Temperaturen und im wunderschönen Ambiente des Bildungshauses Schloss Puchberg fand am Sonntag, 12. Juni 2022 auf der Freiluftbühne das Benefizkonzert mit Kohelet 3 statt.

Die Kooperationsveranstaltung zwischen Kohelet 3, Bildungshaus Schloss Puchberg und dem Katholischen Bildungswerk OÖ lockte knapp 200 Besucher*innen nach Wels. Davon 44 Personen aus dem oberen Mühlviertel, dafür haben Mathilde Mader (Regionsbegleiterin beim KBW-Treffpunkt Bildung und Regionalkoordinatorin der Caritas OÖ) und Elisabeth Grill (Bildungswerkleiterin KBW-Treffpunkt Bildung Rohrbach-Öpping) extra einen Bus organisiert. Danke and die KBW-Treffpunkt Bildung Teams aus dem Bezirk Rohrbach für die Mitbewerbung und dem Roten Kreuz für die Beteiligung an den Buskosten für die Ukrainer*innen.

 

Stimmungsvolles Ambiente im Schloss Puchberg
Das Publikum war begeistert
Begrüßung durch Magdalena Bartak (Bildungshaus Schloss Puchberg) und Andrea Pirngruber (KBW-Treffpunkt Bildung)
Dolmetscherin Svitlana
Mathilde Mader (Regionsbegleiterin), Elisabeth Grill (Leiterin KBW-Treffpunkt Bildung Rohrbach-Öpping), Svitlana (Dolmetscherin), Andrea Pirngruber (KBW-Treffpunkt Bildung), Marion Huber (Mitglied Vorstand Caritas OÖ)
Organisationsteam Bohdan Hanushevsyk (Kohelet 3), Magdalena Bartak (BH Schloss Puchberg), Kurt Edlmair (Kohelet 3), Marion Huber (Caritas OÖ), Ewa Hanushevsky (Kohelet 3), Michaela Wagner und Andrea Pirngruber (KBW-Treffpunkt Bildung)
Gäste aus der Ukraine
Kohelet 3
Kohelet 3
Spendenübergabe mit Svjetlana Varmaz, Spendenmarketing Caritas OÖ
Gemeinsame Busfahrt aus Rohrbach zum Konzert

 

Viele Gäste aus der Ukraine

Es hat uns sehr gefreut, dass auch viele Gäste aus der Ukraine beim Konzert dabei waren. Ewa und Bohdan Hanushevsky und Kurt Edlmair, die drei Musiker*innen von Kohelet 3, wählten deshalb hauptsächlich ukrainische Volkslieder oder Lieder mit Bezug zur Ukraine aus. Kohelet 3 schafft mit ihrer Musik eine besondere Verbundenheit zu den Menschen aus und in der Ukraine. Nicht zuletzt, weil Bohdan Hanushevskys Eltern 1944 selbst aus der Ukraine geflüchtet sind.

 

Durch die gemeinsame Anreise im Bus und das Ins-Gespräch-Kommen vor und nach dem Konzert fanden berührende Gespräche und Begegnungen statt. Dank Svitlana, die übersetzt hat, konnten die sprachlichen Barrieren überwunden werden.

 

Mehr als 4000 Euro für Caritas Ukraine Hilfe

Es war ein sehr stimmungsvoller und berührender Abend mit melancholischer, aber auch schwungvoller Musik, bei dem ein Zeichen der Solidarität gesetzt wurde und € 4413,50 für die Caritas Ukraine Hilfe gespendet werden konnte. Ein herzliches Dankeschön an alle, die einen Beitrag geleistet haben.

Aus den anderen Geschäftsfeldern
Bibliotheksfachstelle

Bibliothekstagung 2022

Das war die Tagung 2022!

© Pixabay/Alexandra Koch

Ukraine

Thementische, DAF-Material, Bücher und Linktipps
SelbA

Sommeröffnungszeiten im SelbA-Büro

Unser Büro ist vom 11. Juli bis 8. September 2022 von Montag bis Donnerstag von 8.30 bis 12 Uhr besetzt.

KBW-Treffpunkt Bildung
Katholisches Bildungswerk OÖ
Kapuzinerstraße 84
4020 Linz
Telefon: 0732/7610-3211
Fax: 0732/7610-3779
kbw@dioezese-linz.at

AGB
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: