Wednesday 25. November 2020
  •  

    VORHANG AUF!

    ABOS 2020/21

     

  • Szenario

    Theatergenuss für alle!

  •  

    Szenario - das Theaterabo

     

DAS NEUE ABO NOVUM 2020/2021

Theater à la carte

Werden Sie Programmgestalter*in, wählen Sie aus diesen 7 Stücken mindestens 3 bis maximal 7 Produktionen aus. 

 

 

CINDERELLA  ASCHENPUTTEL

Tanzstück von Mei Hong Lin
Musik von Sergej Prokofjew
Großer Saal, Musiktheater

 

Anfang der 1940er-Jahre schrieb Sergej Prokofjew eine der stärksten Ballettmusiken überhaupt. Die berühmte Coming-of-Age-Geschichte aus der Perspektive einer jungen Frau, die inspiriert von Vorbild und Liebe ihrer verstorbenen Mutter jedes Hindernis auf dem Weg zur Erfüllung ihres Lebenstraums zu überwinden weiß, ist ein hoffnungsvoller Stoff.

THE WAVE — DIE WELLE 

Musical von Or Mathias
Schauspielhaus, Promenade

 

The Wave basiert auf dem berühmten Sozialexperiment des Lehrers Ron Jones, durch das eine amerikanische Highschool 1967 innerhalb weniger Tage in eine Art faschistische Bewegung verwandelt wurde. Die Dinge geraten außer Kontrolle …

AMADEUS

Theaterstück von Peter Shaffer
Schauspielhaus, Promenade 

 

Drei Jahrzehnte nach dem Tode Mozarts macht in Wien das Gerücht die Runde, der Hofcompositeur Salieri habe ihn ermordet. Wie sich herausstellt, verbreitet Salieri selbst dieses Gerücht. Salieri legte Mozart Steine in den Weg, wo immer er konnte, und verhinderte dessen Erfolg bei Hof. Aus überraschender Perspektive erzählt Shaffers berühmtes Stück die künstlerische Laufbahn Wolfgang Amadé Mozarts. 

SCHNEE WEISS —  DIE ERFINDUNG DER ALTEN LEIER

Theaterstück von Elfriede Jelinek

Kammerspiele, Promenade

 

Weiß wie Schnee, rein wie die Unschuld — so sollte es sein mit dem Skisport. Elfriede Jelineks Stück ist eine bitterböse Bestandsaufnahme über die moderne Religion des Sports. Machtmissbrauch, Doppelmoral und andere menschliche Abgründe tun sich dabei auf.  

 HIGHLIGHT-KONZERT DIE WOLLEN NUR SINGEN!

mit dem Linzer Musicalensemble,

dem Bruckner Orchester Linz und Rockband

Großer Saal, Musiktheater

 

Nun macht das Landestheater endlich den Wunsch wahr, mit dem Bruckner Orchester ein Highlight-Konzert in 
den Großen Saal des Musiktheaters zu bringen. Mit eigenen Arrangements für das um eine Band erweiterte Bruckner Orchester Linz präsentieren die Solistinnen und Solisten vom Linzer Musicalensemble Hymnen, Hits und heimliche Favoriten aus 100 Jahren Musical und Pop–Überraschungen inbegriffen!

 LILIOM

Vorstadtlegende von Ferenc Molnár

Schauspielhaus, Promenade

 

Liliom arbeitet als Karussellausrufer beim Rummel. Er ist ein Großmaul und ein Frauenschwarm. Selbst seine Chefin kann seinem Charme nicht widerstehen. Als Liliom sich in das Dienstmädchen Julie verliebt, verliert Liliom seine Stelle. Als Julie von Liliom schwanger wird, muss irgendwo Geld herkommen. Liliom und sein Freund hecken einen Raubüberfall aus. Molnárs Klassiker ist Sozialstudie und Märchen zugleich. Feinfühlig und voller Poesie erzählt die Vorstadtlegende von Liebe, menschlichen Abgründen und der Sehnsucht nach einem besseren Leben.

MELUSINA

Romantische Oper von Conradin Kreutzer

Black-Box, Musiktheater

 

Die Liebe der Wassernymphe Melusina zu dem Ritter Raimund wird in der Black-Box erstmals zu erleben sein. Conradin Kreutzer kennt man heute vor allem wegen seines „Hobelliedes“ aus Ferdinand Raimunds Der Verschwender. 

 

Termine und Preise 2020/2021

für das Abo Novum

Hier finden Sie die Termine & Preise für das Abo NOVUM.

CINDERELLA

Tanzabend von Mei Hong Lin

Musik von Sergej Prokofjew
Fassung von Daryl Griffith
Spielstätte: Großer Saal Musiktheater

THE WAVE (DIE WELLE)

Musical von Or Matias nach dem Bericht von Ron Jones

Musical
Spielstätte: Schauspielhaus, Promenade

AMADEUS

Theaterstück von Peter Shaffer

Spielstätte: Schauspielhaus, Promenade

SCHNEE WEISS (DIE ERFINDUNG DER ALTEN LEIER)

Theaterstück von Elfriede Jelinek

Schauspiel
Österreichische Erstaufführung 29.05.2021
Spielstätte: Kammerspiele, Promenade

DIE WOLLEN NUR SINGEN!

Highlight-Konzert mit dem Linzer Musicalensemble und dem Bruckner Orchester Linz

Musical
Spielstätte: Großer Saal Musiktheater

Katholisches Bildungswerk OÖ

Szenario - das Theaterabo ist Teil des Katholischen Bildungswerkes Oberösterreich.

 

 

 

SZENARIO - DAS THEATERABO
Kapuzinerstraße 84
4020 Linz
Telefon: 0732/7610-3284
Fax: 0732/7610-3779
szenario@dioezese-linz.at
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: