Thursday 19. September 2019

DAS NEUE ABO CLASSICO 2019/2020

5 x Klassik für Kenner

DER BETTELSTUDENT

Operette von Carl Millöcker,

Großer Saal, Musiktheater

 

Was heißt echte Liebe? Was bedeutet persönliche Freiheit in einer unfreien Gesellschaft? Carl Millöckers Operette „Der Bettelstudent“ verarbeitet diese großen Themen auf leichtfüßige Art zu einer bewegten Erzählung mit fantastischer Musik.

DER VERSCHWENDER

Original-Zaubermärchen von Ferdinand Raimund,

Schauspielhaus Promenade

 

Julius von Flottwell ist durch Erbe und die Gunst der Fee Cheristane reich geworden. Mit seiner Braut Amalia flieht er nach London und kommt verarmt zurück. Nur sein ehemaliger Kammerdiener Valentin erweist sich als treuer Freund ...

CINDERELLA — ASCHENPUTTEL

Tanzstück von Mei Hong Lin,

Musik von Sergej Prokofjew,

Großer Saal, Musiktheater

 

Anfang der 1940er-Jahre schrieb Sergej Prokofjew eine der stärksten Ballettmusiken überhaupt. Die berühmte Coming-of-Age Geschichte aus der Perspektive einer jungen Frau, die inspiriert von Vorbild und Liebe ihrer verstorbenen Mutter jedes Hindernis auf dem Weg zur Erfüllung ihres Lebenstraums zu überwinden weiß, ist ein hoffnungsvoller Stoff.

IL TROVATORE — DER TROUBADOURT

Oper von Giuseppe Verdi

Großer Saal, Musiktheater

 

Manch einer bezeichnet den Inhalt von Verdis populärer Oper Il trovatore als den Gipfel der Absurdität: Eine Mutter, die ihr eigenes Kind in die Flammen wirft, zwei Brüder, die seit frühester Kindheit getrennt sind, und sich als Rivalen gegenüberstehen. Je größer die Gefühle, je mehr die Handlung von der Sphäre des Alltäglichen geschieden ist, umso stärker kann sich die Musik 
entfalten und die emotionale Wahrheit hervorbringen.

HIGHLIGHT-KONZERT — WIR SIND MUSICAL 

 mit dem Linzer Musicalensemble, dem Bruckner Orchester Linz und Rockband,

Großer Saal, Musiktheater

 

 Nun macht das Landestheater endlich den Wunsch wahr, mit dem Bruckner Orchester ein Highlight-Konzert in den Großen Saal des Musiktheaters zu bringen. Mit eigenen Arrangements für das um eine Band erweiterte Bruckner Orchester Linz präsentieren die Solistinnen und Solisten vom Linzer Musicalensemble Hymnen, Hits und heimliche Favoriten aus 100 Jahren Musical und Pop – Überraschungen inbegriffen!

 

Quelle: Landestheater Linz

Termine und Preise 2019/2020

für das ABO CLASSICO

Hier finden Sie die Termine und Preise für das Abo CLASSICO.

DER BETTELSTUDENT

Operette in drei Akten von Carl Millöcker

Text von F. Zell und Richard Genée
In deutscher Sprache mit Übertiteln
Premiere 11.10.2019
Spielstätte Großer Saal Musiktheater

DER VERSCHWENDER

Schauspiel von Ferdinand Raimund

Original-Zaubermärchen in drei Aufzügen
Premiere 12.10.2019
Spielstätte Schauspielhaus

CINDERELLA

Tanzstück von Mei Hong Lin & Musik von Sergej Prokofjew

Premiere 29.02.2020
Spielstätte Großer Saal Musiktheater

IL TROVATORE - DER TROUBADOUR

Oper in vier Teilen von Giuseppe Verdi

In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Premiere 11.01.2020
Spielstätte Großer Saal Musiktheater

WIR SIND MUSICAL!

Highlight-Konzert mit dem Linzer Musicalensemble und dem Bruckner Orchester Linz

Musical
Premiere 24.04.2020
Spielstätte Großer Saal Musiktheater

Katholisches Bildungswerk OÖ

Szenario - das Theaterabo ist Teil des Katholischen Bildungswerkes Oberösterreich.

 

 

 

SZENARIO - DAS THEATERABO
Kapuzinerstraße 84
4020 Linz
Telefon: 0732/7610-3284
Fax: 0732/7610-3779
szenario@dioezese-linz.at
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: