Mittwoch 18. Oktober 2017

Eine Schale Getreide verändert die Welt

Was ein einzelner Mensch bewirken kann

Wie „Mary’s Meals“ einer Million Kindern eine Zukunft gibt

 

 


 

Nachdem der Schotte Magnus MacFarlane-Barrow und sein Bruder im Fernsehen einen Bericht über das vom Krieg zerrissene Bosnien-Herzegowina gesehen hatten, beschlossen sie, eine Woche Urlaub zu nehmen um zu helfen. Keiner der beiden hätte gedacht, dass diese Erfahrung ihr Leben völlig umkrempeln sollte. Was als Reise in einem klapprigen Landrover begann, wuchs sich für Magnus zum Lebenswerk aus. Er kündigte seine Stelle, verkaufte sein Haus und steckte seine gesamte Energie in die Ernährung der ärmsten Kinder der Welt.

 

Magnus MacFarlane-Barrow erzählt in diesem Buch, wie mehrere wundersame Fügungen und überwältigende Beispiele von Nächstenliebe und Mitmenschlichkeit in seiner Umgebung zur Gründung von Mary’s Meals führten – einer Organisation, die sich die Überwindung des Hungers aller Kinder dieser Welt zum Ziel gesetzt hat. Diese bescheidene, herzerwärmende und dennoch kraftvolle Geschichte zeigt, was ein einzelner Mensch bewirken kann, und gibt allen, die sie lesen, Hoffnung, dass es möglich ist mit ganz wenig ganz viel zu erreichen.

 

Der Autor:

Magnus MacFarlane-Barrow, geb. 1968 in Aberdeen (Schottland), arbeitete als Fischzüchter, bevor er die Hilfsorganisation „Scottish International Relief“ gründete, aus der später „Mary’s Meals“ wurde. Er lebt mit seiner Frau Julie, einer Krankenschwester, und seinen sieben Kindern in Dalmally, in der schottischen Grafschaft Argyll. 2015 reihte das Magazin Time Magnus MacFarlane-Barrow unter die 100 einflussreichsten Persönlichkeiten der Welt („The 100 Most Influential People“).

Gegenwärtig stellt Mary’s Meals täglich mehr als 1,1 Millionen Kindern auf vier Kontinenten eine nahrhafte Mahlzeit bereit und ermutigt sie damit, die Schule zu besuchen. Die Arbeit von Mary’s Meals wird von Menschen überall auf der Welt unterstützt, auch in Österreich, Deutschland und der Schweiz. Mehr unter www.marysmeals.org /.at /.de

 

 

Magnus MacFarlane-Barrow

Eine Schale Getreide verändert die Welt

Die hoffnungsvolle Geschichte von Maryʼs Meals

Aus dem Englischen von Susanne Held

364 Seiten, 26 farb. Abb., 13,5 x 20,5 cm

geb. mit Schutzumschlag

Tyrolia-Verlag, Innsbruck-Wien 2017

ISBN 978-3-7022-3589-5

€ 22,95

Erhältlich im Buchhandel

Aus den anderen Geschäftsfeldern
Sinnquell

Studientag: Gutmenschen und WutbürgerInnen

Referentin: Dr.in Marion Wisinger Termin: Fr., 20. 10. 2017, 14 bis 19 Uhr Ort: Diözesanhaus, Kapuzinerstr. 84, 4020...

KBW-Treffpunkt Bildung: Zahlen und Fakten 2016

über 2.200 Veranstaltungen an 269 Standorten
Bibliotheksfachstelle

BIBLIOöTHEKEN sind auf fb!

Wir teilen Ideen rund um die neue Dachmarke

Bücher fahren Zug 2017 © ÖBB/Kriechbaum

In Oberösterreich fahren die Bücher wieder mit dem Zug

Öffentliche Bibliotheken legen für ÖBB-Fahrgäste im Oktober zwei Wochen lang 10.000 Bücher auf.
Szenario

SZENARIO: Zahlen und Fakten 2016

über 17.000 Theaterbesuche mit mehr als 3.400 AbonnentInnen

StützpunktleiterInnen-Treffen 2017

Über 130 interessierte Teilnehmende informierten sich am Freitag, 7. April beim...
SPIEGEL - Spiel | Gruppen | Elternbildung - Diözese Linz
Kapuzinerstraße 84
4020 Linz
Telefon: 0732/7610-3218
Fax: 0732/7610-3779
spiegel@dioezese-linz.at

Impressum
AGB
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: