Saturday 17. April 2021

Das Zauberland der Buchstaben

 

 

Der Biber Jimmy sitzt traurig auf einem Stein, weil er sich die Buchstaben nicht merken kann, aber so gerne lesen möchte. Plötzlich taucht neben ihm der kleine Zauberwichtel Kupy auf und bringt ihn ins Zauberland der Buchstaben. Dort erklärt und zeigt ihm jeder Buchstabe, warum er dieses Aussehen gewählt hat. Jimmy wird immer fröhlicher und kann es kaum fassen, wie schnell er sich plötzlich alle Buchstaben merken kann. Ein Kinderbuch zum Vorlesen und Selberlesen für 4-8 Jährige. Buchstaben- und Lesenlernen mit den lustigen Geschichten rund um Biber Jimmy und Zauberwichtel Kupy.

 

 

 

Elisa Baumann wurde am 13. August. 1992 in Kematen an der Krems, im schönen Oberösterreich geboren. Schon als Kind erzählte sie ihrer kleinen Schwester gerne selbsterfundene Geschichten. Nach ihrer Ausbildung zur Fachsozialbetreuerin für Altenarbeit und Diplomierten Familienhelferin in Niederösterreich/Erla, arbeitete sie viel mit Kindern, was ihr große Freude bereitete. Als sie ihr erstes Kind bekam, hat sie beschlossen ein Buch zu schreiben, denn die Leidenschaft ihres Kindes für Bücher war unendlich groß und die Leidenschaft Geschichten zu erfinden entflammte in Ihr wieder neu auf. Außerdem hatte sie den großen Wunsch anderen Kindern und auch ihren Kindern das Buchstaben und Lesen lernen zu erleichtern und ihnen die Freude daran näher zu bringen. 

 

 

Mitwirkende: Elisa Baumann und Katrin Huemer
Verlag: Bacopa Verlag
ISBN:  9783991140054
Seitenzahl: 96
Erscheinungsdatum: 2021
Auflage: 1. Auflage
Ausführung: Gebundene Ausgabe
 

Aus den anderen Geschäftsfeldern
Sinnquell
Das Positive sehen - miteinander gehen und glücklich sein

Walk&Talk

Das Positive sehen - miteinander gehen und glücklich sein

Spielend miteinander ins Gespräch kommen

Play&Talk

Miteinander Zeit an der frischen Luft verbringen und Spaß haben
Bibliotheksfachstelle

Corona-Infos für oö. Bibliotheken

Bibliotheken dürfen ab 08. Februar unter Auflagen wieder öffnen!

Die MINT-Aktionsbox

Unterstützung für Ihre Veranstaltung
Szenario
Silke Dörner neue künstlerische Leiterin des Theater Phönix

Silke Dörner neue künstlerische Leiterin des Theater Phönix

Die Dramaturgin und Autorin Silke Dörner übernimmt mit der Spielsaison 2022/2023 die künstlerische Leitung des...

Winnetou eins bis drei

Winnetou eins bis drei

DieUraufführung von "Winnetou eins bis drei" ist von 19.2.2021, 19Uhrbis 21.3.2021 onlineverfügbar.
SPIEGEL - Spiel | Gruppen | Elternbildung - Diözese Linz
Kapuzinerstraße 84
4020 Linz
Telefon: 0732/7610-3218
Fax: 0732/7610-3779
spiegel@dioezese-linz.at

AGB
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: