Sunday 7. March 2021

Und die Menschen blieben zu Hause

 

"Und die Menschen blieben zu Hause" wurde im März 2020 geschrieben, inmitten der Corona-Pandemie. Die Autorin veröffentlichte das Gedicht ursprünglich auf ihrer Facebook-Seite, von dort aus verbreitete es sich wie ein Lauffeuer. Ihre hoffnungsfrohe Aussicht auf eine tiefe Heilung der Menschen und der Erde hat weltweit großen Anklang gefunden. In diesem Bilderbuch werden ihre bedeutsamen Worte durch eindrucksvolle Illustrationen ergänzt. Daraus entsteht eine optimistische Zukunftsaussicht für die Menschheit, die Kinder und Erwachsene gleichermaßen begeistert.

 

 

 

 

Hier finden Sie ein Interview mit der Autorin.

 

Viel Spaß mit dem Ausmalbuch!

 

 

Goldblatt Verlag

Autorin: Kitty O'Meara
Illustrationen von Stefano Di Cristofaro und Paul Pereda
Hardcover | 17,95€
Altersempfehlung: 4 - 99 Jahre
32 Seiten | 30, 5 x 23,5 cm
ISBN 978-3-948676-03-2
Aus dem Englischen von Jennifer Holleis
Titel der Originalausgabe "And the people stayed home"

Aus den anderen Geschäftsfeldern
Sinnquell

SINNergie

Ein Austausch mit Freund*innen und Bekannten über Themen, die uns alle betreffen und beschäftigen, die jedoch in der...

sprudelnde Wasserquelle

SinnQuell-Schnupperabend

Sie wollen sich zu bewegenden Themen mit FreundInnen oder Bekannten austauschen? Das geht am einfachsten im Rahmen...
Bibliotheksfachstelle

Corona-Infos für oö. Bibliotheken

Bibliotheken dürfen ab 08. Februar unter Auflagen wieder öffnen!

Die MINT-Aktionsbox

Unterstützung für Ihre Veranstaltung
Szenario
Silke Dörner neue künstlerische Leiterin des Theater Phönix

Silke Dörner neue künstlerische Leiterin des Theater Phönix

Die Dramaturgin und Autorin Silke Dörner übernimmt mit der Spielsaison 2022/2023 die künstlerische Leitung des...

Winnetou eins bis drei

Winnetou eins bis drei

DieUraufführung von "Winnetou eins bis drei" ist von 19.2.2021, 19Uhrbis 21.3.2021 onlineverfügbar.
SelbA

Online-Trainings für Körper, Geist & Seele

Die Ausgangsbeschränkungen nicht aussitzen, sondern aktiv etwas gegen die Einsamkeit und das „Einrosten“ zu tun,...

SPIEGEL - Spiel | Gruppen | Elternbildung - Diözese Linz
Kapuzinerstraße 84
4020 Linz
Telefon: 0732/7610-3218
Fax: 0732/7610-3779
spiegel@dioezese-linz.at

AGB
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: