Mittwoch 12. Dezember 2018

elternweb2go

„Hilfe, meine Kinder streiten!“

Warum Kinder streiten lernen müssen

Wer kennt das nicht: Gerade kommt der große Bruder/die große Schwester von der Schule nach Hause, schon gehen die ersten Sticheleien und Streitereien los. Der liebevoll geplante Sonntagsauflug endet mit Frust bei der ganzen Familie, weil der Streit der Kinder alles überschattet. Ein Treffen mit der besten Freundin ist fast nicht mehr möglich, weil sich die Kinder ständig in die Haare kriegen. Von 0 auf 1000 - zuerst spielen die Kinder noch friedlich miteinander und gleich darauf schlagen sie sich im wahrsten Sinne des Wortes die Köpfe ein.

- Wozu das Ganze? Warum streiten Kinder überhaupt so häufig?

- Welche Möglichkeiten haben wir um Streitsituationen (teilweise) vorzubeugen?

- Was tun, wenn der Streit mal wieder zu eskalieren droht? Einmischen? Zuschauen? Wie Konflikte begleiten?

- Welche Methoden können uns Erwachsene in solchen Situationen helfen?

 

Hilfe, meine Kinder streiten

In unserem nächsten digitalen Elterntreff geht es um das Thema Streit zwischen Kindern. Wir werden erfahren, was es braucht um in solchen Situationen Sicherheit für den Familienalltag zu bekommen, wie wir Kinder bei Streitereien am besten begleiten können und wie sich solche Situationen vermeiden bzw. minimieren lassen. Nicht zuletzt werden wir uns auch darüber austauschen was wir tun können, um in Streitsituationen möglichst ruhig zu bleiben.

Das Angebot richtet sich an alle an diesem Thema Interessierte.
(Eltern, Tagesmütter/-väter, pädagogisches Personal...)

 

 

Referentin: Bettina Fauler (Elternbildnerin, (Sonder-)Kindergarten- und Hortpädagogin, Erziehungs- und Jugendberaterin, Mama von einem Sohn, Katholisches Bildungswerk Tirol)

Moderation: Katja Ratheiser (Erwachsenenbildnerin mit Schwerpunkt Elternbildung, Autorin zu Familien- und Erziehungsthemen, PR- und Social Media – Fachfrau/ Wien)

 

Moderation: Katja Ratheiser (Erwachsenenbildnerin mit Schwerpunkt Elternbildung, Autorin zu Familien- und Erziehungsthemen, PR- und Social Media – Fachfrau/ Wien)

 

Wann?

Montag, 9.10.2018 um 20.15 Uhr bis 21.15 Uhr. Meetingraum bereits ab 20 Uhr geöffnet!

 

Hier geht’s zum

 

Einfach anklicken, vorbeischauen und mitmachen! Wir freuen uns schon auf Sie/ Dich!

Aus den anderen Geschäftsfeldern
Sinnquell

Weihnachtsbrief 2018

Weihnachten steht vor der Tür – Weihnachten das Fest des Friedens. Ganz so friedlich geht es leider nicht zu auf...

Dynamisch – Interaktiv – Authentisch

Mag.a Dr.in Marie-Luise Doblhofer: ein Erfahrungsbericht einer langjährigen, versierten Gesprächsleiterin
Bibliotheksfachstelle
OPAC © Bibliotheksfachstelle

Neue OPAC Ausgabe

Blättern Sie heute schon in der Online-Ausgabe!

Bildungsgutschein der Diözese Linz

EINREICHFRIST für Bildungsgutscheine

Alle Infos zur Abrechnung
Szenario
Veronika Pernsteiner (rechts) mit ihrer Schwester und den theaterbegeisterten Mädchen

Mit Kindern ins Theater

Angebot von Szenario für Theaterbesuch mit Kindern oder Enkelkindern

Theater: ein Augen- und Ohrenschmaus

Im Gespräch mit Anna Micko, langjährige SZENARIO-Stützpunktleiterin in Enns
SelbA

SELBA-Öffnungszeiten

Unser Büro ist vom 21. Dezember 2018 bis 6. Jänner 2019 geschlossen.

SPIEGEL - Spiel | Gruppen | Elternbildung - Diözese Linz
Kapuzinerstraße 84
4020 Linz
Telefon: 0732/7610-3218
Fax: 0732/7610-3779
spiegel@dioezese-linz.at
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: