Freitag 18. Januar 2019

Treffpunktübergabe

Auch in St. Leonhard bleibt die Zeit nicht stehen. Hier hat die erfahrene SPIEGEL- Treffpunktleiterin Sybille eine geschickte Nachfolgerin gefunden. Irene Wansch hat sich bereit erklärt, die Geschicke des Treffpunktes gemeinsam mit ihrem Team weiter zu leiten.


Ich bin mir sicher, der Treffpunkt ist auch in Zukunft in guten Händen.

Danke Sybille für deine Zuverlässigkeit und Beständigkeit. SPIEGEL wird dich vermissen. Ich wünsche dir für deinen neuen Weg das Allerbeste. Aber wer weiß, wo man sich nochmal über den weg läuft.

Danke Irene, für dein JA zum Spiegel und zu den St. Leonharder Kindern.

Silke Eder, Regionsbegleiterin

 

Hinten v.l.r.: Rita Eder, Sybille Stöger, Irene Wansch, vorne v.l.n.r.: Silke Eder, Bianca Klinger, Daniela Wurm 

 

 

 

Aus den anderen Geschäftsfeldern
Sinnquell
Alles beginnt mit dem Gehirn

Alles beginnt mit dem Gehirn

Studientag für ReferentInnen und SinnQuell GesprächsleiterInnen des Katholischen Bildungswerks OÖ Termin:...

Weihnachtsbrief 2018

Weihnachten steht vor der Tür – Weihnachten das Fest des Friedens. Ganz so friedlich geht es leider nicht zu auf...
Bibliotheksfachstelle

"LESERstimmen" 2019

„LESERstimmen–Der Preis der jungen LeserInnen“ ist das größte Lesefestival für Kinder und Jugendliche in Österreich....

Q-Bib

Q-Bib

Wir gratulieren herzlich!
Szenario
Veronika Pernsteiner (rechts) mit ihrer Schwester und den theaterbegeisterten Mädchen

Mit Kindern ins Theater

Angebot von Szenario für Theaterbesuch mit Kindern oder Enkelkindern

Theater: ein Augen- und Ohrenschmaus

Im Gespräch mit Anna Micko, langjährige SZENARIO-Stützpunktleiterin in Enns
SPIEGEL - Spiel | Gruppen | Elternbildung - Diözese Linz
Kapuzinerstraße 84
4020 Linz
Telefon: 0732/7610-3218
Fax: 0732/7610-3779
spiegel@dioezese-linz.at
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: