Mittwoch 12. Dezember 2018

Gelungener Start der SPIEGEL-Aufschulung zur Tagesmutter/zum Tagesvater

Am 19. Oktober startete die SPIEGEL-Aufschulung zu Tageseltern in Oberösterreich. Erstmals können AbsolventInnen des SPIEGEL-HelferInnenlerhgangs und PädagogInnen den verkürzten Aufbaulehrgang zur Tagemutter bzw. Tagesvater absolvieren.

8 Teilnehmerinnen nutzen nun die Gelegenheit, sich in drei Modulen in Theorie und Praxis zur Tagesmutter ausbilden zu lassen. Danach können sie auf angestellter Basis beim Verein der Tagesmütter arbeiten. Es ist auch möglich in einer externen Einrichtung, z.B. in einem Betrieb, der für seine MitarbeiterInnen eine flexible Kinderbetreuung anbietet, oder in der Nachmittagsbetreuung eines Kindergartens oder einer Schule zu arbeiten.

 

Der Start der Ausbildung war sehr erfolgreich. Die zukünftigen Tagesmütter setzten sich mit Themen wie: (Selbst) Reflexion, Erfahrungsaustausch, Das Tageskind – ein Kind 2 Familien und Ernährungslehre und Hygiene auseinander. Die ReferentInnen vermittelten den erfahrenen Eltern und Pädagoginnen fachmännisch und interessant die ersten Themen.

 

Auswahl an Büchern und Kostproben im Modul Ernährung

Auswahl an Büchern und Kostproben im Modul Ernährung

 

In den nächsten Modulen geht es dann um Rechtliche Grundlagen, Zeit- und Haushaltsmanagement und Umgang mit Nähe und Distanz (Gewaltprävention). Außerdem wird das Praktikum, welches die Teilnehmerinnen bei einer Tagesmutter absolvieren müssen, reflektiert.

 

Wir wünschen den Teilnehmerinnen weiterhin viel Erfolg während der Ausbildung und viel Freude an der neuen Aufgabe.

 

„Kinder brauchen Gemeinschafen, in denen sie sich geborgen fühlen, Aufgaben, an denen Sie wachsen und Vorbilder, an denen sie sich orientieren können.“

Gerald Hüther.

 

 

 

 

Aus den anderen Geschäftsfeldern
Sinnquell

Weihnachtsbrief 2018

Weihnachten steht vor der Tür – Weihnachten das Fest des Friedens. Ganz so friedlich geht es leider nicht zu auf...

Dynamisch – Interaktiv – Authentisch

Mag.a Dr.in Marie-Luise Doblhofer: ein Erfahrungsbericht einer langjährigen, versierten Gesprächsleiterin
Bibliotheksfachstelle
OPAC © Bibliotheksfachstelle

Neue OPAC Ausgabe

Blättern Sie heute schon in der Online-Ausgabe!

Bildungsgutschein der Diözese Linz

EINREICHFRIST für Bildungsgutscheine

Alle Infos zur Abrechnung
Szenario
Veronika Pernsteiner (rechts) mit ihrer Schwester und den theaterbegeisterten Mädchen

Mit Kindern ins Theater

Angebot von Szenario für Theaterbesuch mit Kindern oder Enkelkindern

Theater: ein Augen- und Ohrenschmaus

Im Gespräch mit Anna Micko, langjährige SZENARIO-Stützpunktleiterin in Enns
SelbA

SELBA-Öffnungszeiten

Unser Büro ist vom 21. Dezember 2018 bis 6. Jänner 2019 geschlossen.

SPIEGEL - Spiel | Gruppen | Elternbildung - Diözese Linz
Kapuzinerstraße 84
4020 Linz
Telefon: 0732/7610-3218
Fax: 0732/7610-3779
spiegel@dioezese-linz.at
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: