Montag 10. Dezember 2018

Humanitätsmedaillen und Konsulententitel für verdiente Persönlichkeiten

"Menschen die hinschauen und anpacken" wurden am 10. Jänner 2013 von Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer und Sozialreferent LH-Stv. Josef Ackerl ausgezeichnet.

Dr. Günther Leitner wurde der Ehrentitel Konsulent verliehen, Valerie Buchinger und Theresia Czezetka erhielten die Humanitätsmedaille.

 

"Heute ehren wir Menschen, die hinschauen und anpacken. Wir ehren Personen, die sich engagieren, die anderen Menschen konkret Mut machen", betonte der Landeshauptmann. "Ihr Engagement soll durch die Verleihung der Auszeichnungen ins Licht der Öffentlichkeit gerückt werden." Landeshauptmann-Stv. Ackerl betonte in seinen Laudationes, wie wertvoll das hohe Engagement der Geehrten für den sozialen Zusammenhalt  in unserer Gesellschaft ist. "Sie alle haben ein großes Herz bewiesen, denn Liebe, Zuneigung und Wertschätzung kann man sich nicht kaufen!" so Ackerl.

 

An Dr. Günther Leitner, ehemaliger Leiter des Katholischen Bildungswerkes, wurde von Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer und Sozialreferent LH-Stv. Josef Ackerl der Ehrentitel Konsulent für Soziales verliehen.

 

Die beiden SelbA-TrainerInnen Theresia Czezetka und Valerie Buchinger wurden von Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer und Sozialreferent LH-Stv. Josef Ackerl mit Humanitätsmedaillen ausgezeichnet.

 

Theresia Czezetka, ehem. SelbA Regionsbegleiterin der Region Mühlviertel Mitte, wurde die Humanitätsmedaille verliehen.
Humanitätsmedaille an Valerie Buchinger, ehem. SelbA Regionsbegleiterin der Region Oberes Mühlviertel.
Dr. Günther Leitner, früherer Leiter des Katholischen Bildungswerks der Diözese Linz erhielt den Ehrentitel Konsulent.


Die Ausgezeichneten sind auf allen Fotos mit LH-Stv. Josef Ackerl und LH Josef Pühringer.

Wir gratulieren herzlich!
 

Fotos: Land OÖ

Aus den anderen Geschäftsfeldern
Spiegel

Treffpunktübergabe am Linzer Auberg St. Leopold

der Treffpunkt am Linzer Auberg St. Leopold hat eine neue Treffpunktleitung und startet mit neuem Team.

Jubiläumstorte 20 Jahre SPIEGEL-Treffpunkt St. Martin

20 Jahre SPIEGEL-Treffpunkt St.Martin im Mühlkreis

Das ist ein Grund zum Feiern! Im Zuge unseres Martinsfestes feierten wir – passend zum Patron von St. Martin –...

SPIEGEL-Einführungstag

Am 9. November 2018 fand der elfte Einführungstag für neue SPIEGEL-Mitarbeiterinnen statt. 15 engagierte Frauen aus...
Bibliotheksfachstelle
OPAC © Bibliotheksfachstelle

Neue OPAC Ausgabe

Blättern Sie heute schon in der Online-Ausgabe!

Bildungsgutschein der Diözese Linz

EINREICHFRIST für Bildungsgutscheine

Alle Infos zur Abrechnung
Sinnquell

Weihnachtsbrief 2018

Weihnachten steht vor der Tür – Weihnachten das Fest des Friedens. Ganz so friedlich geht es leider nicht zu auf...

Dynamisch – Interaktiv – Authentisch

Mag.a Dr.in Marie-Luise Doblhofer: ein Erfahrungsbericht einer langjährigen, versierten Gesprächsleiterin
Szenario
Veronika Pernsteiner (rechts) mit ihrer Schwester und den theaterbegeisterten Mädchen

Mit Kindern ins Theater

Angebot von Szenario für Theaterbesuch mit Kindern oder Enkelkindern

Theater: ein Augen- und Ohrenschmaus

Im Gespräch mit Anna Micko, langjährige SZENARIO-Stützpunktleiterin in Enns
SelbA - Selbstständig im Alter
Katholisches Bildungswerk OÖ
Kapuzinerstraße 84
4020 Linz
Telefon: 0732/7610-3213
Fax: 0732/7610-3779
selba@dioezese-linz.at

AGB
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: