Tuesday 13. April 2021
  • Was ist SelbA?

    Idee und Wirkung

  • Drei Säulen Programm: Bewegung - Gehirn - Kompetenz

    Training für Körper, Geist und Seele
     

     

  • Kursprogramm

     

     

    SelbA-Akademie OÖ

     

    Mit Freude und Inspiration ins neue Arbeitsjahr

  • Werden Sie SelbA TrainerIn!

    Inhalte, Kosten, Anmeldung...

     

Besuch der Ausstellung "Große Meister der Renaissance"

Von 14. Februar bis 12. Mai 2019 gastierte die weltweit einzigartige Sonderausstellung „Die großen Meister der Renaissance“ in den Hallen der Linzer Tabaktrafik. 

Nach wie vor ist die Anziehungskraft der großen Renaissance-Künstler rund um Michelangelo, Da Vinci, Botticelli und Raffael ungebrochen und lässt Millionen Menschen zu den Originalschauplätzen ihres Genies nach Florenz, Rom oder Mailand pilgern.

Ein Zusammentreffen der vier italienischen Giganten bot die weltweit größte Präsentation der berühmtesten Renaissance-Werke durch originalgetreue Reproduktionen in beeindruckenden Dimensionen und Anordnungen . Diese Inszenierung der bekanntesten und auch wertvollsten Gemälde und Wandfresken der Geschichte ließ sich auch die Selba-Gruppe der Stadtpfarre Urfahr nicht entgehen; sie suchte daher am 15.04.2019 die Linzer Tabaktrafik auf. 

 

Besuch der Ausstellung 'Große Meister der Renaissance'

 

Das wohl berühmteste Lächeln der Welt, jenes der „Mona Lisa“ von Leonardo da Vinci, begeisterte uns ebenso wie Michelangelo Buonarrotis berühmte Deckenfresko der Sixtinischen Kapelle, der erste, fast lebensgroße Frauenakt „Die Geburt der Venus“ von Sandro Botticelli oder „Die sixtinische Madonna“ von Raffaello Sanzio da Urbino. Das Highlight der Ausstellung war für uns aber ohne Frage die 5,17 m hohe Replik von Michelangelos „David“ im Kuppelnachbau der Galleria dell‘ Accademia.

 

Insgesamt präsentierte die Ausstellung „Die großen Meister der Renaissance“ eine Sammlung von rund 60 hochwertig reproduzierten Werken, die es dem Besucher ermöglichen, sich bei nur einem einzigen Ausstellungsbesuch einen umfassenden Überblick über die Meisterwerke der großen Maler und Bilderhauer zu verschaffen – ohne dabei durch halb Europa reisen zu müssen.

 

Wir waren froh, uns nicht dem Audio – Guide sondern einer netten Führerin anvertraut zu haben. Sie erklärte uns ausgewählte Kunstwerke und vermittelte wichtige historische Hintergründe.
Unsere Selba – Runde genoss diesen „anderen“ Nachmittag und schätzt sich glücklich, zu den 45.000 Besuchern dieser Ausstellung zu zählen; ein Jahr zuvor wurden in der Wiener Votivkirche 60.000 Besucher gezählt. 

 

 

Maria Lexow,

SelbA-Trainerin


 

Aus den anderen Geschäftsfeldern
Bibliotheksfachstelle

Corona-Infos für oö. Bibliotheken

Bibliotheken dürfen ab 08. Februar unter Auflagen wieder öffnen!

Die MINT-Aktionsbox

Unterstützung für Ihre Veranstaltung
Sinnquell
Das Positive sehen - miteinander gehen und glücklich sein

Walk&Talk

Das Positive sehen - miteinander gehen und glücklich sein

Spielend miteinander ins Gespräch kommen

Play&Talk

Miteinander Zeit an der frischen Luft verbringen und Spaß haben
Szenario
Silke Dörner neue künstlerische Leiterin des Theater Phönix

Silke Dörner neue künstlerische Leiterin des Theater Phönix

Die Dramaturgin und Autorin Silke Dörner übernimmt mit der Spielsaison 2022/2023 die künstlerische Leitung des...

Winnetou eins bis drei

Winnetou eins bis drei

DieUraufführung von "Winnetou eins bis drei" ist von 19.2.2021, 19Uhrbis 21.3.2021 onlineverfügbar.
kbw-Treffpunkt Bildung
Frau am Berg

Der Podcast zum WEITER-DENKEN

Was brauchst du, um nach dem Winter wieder aufzublühen?

... Sie wollen über digitale Endgeräte mit den Teilnehmenden kommunizieren

Meinen Online-Werkzeugkoffer füllen

Digitaler Methoden-Workshop Termin: 14.4.2021, 17- 20Uhr, Online Referentin: Brigitte Lackner, MAS

Politischer Extremismus

Politischer Extremismus

Islam und Fundamentalismus mit Amin Elfeshawi und Stefan Schlager TERMIN: Mi 14.4.2021, 18.30-20Uhr ORT: Online -Link...
SelbA - Selbstständig & Aktiv
Katholisches Bildungswerk OÖ
Kapuzinerstraße 84
4020 Linz
Telefon: 0732/7610-3213
Fax: 0732/7610-3779
selba@dioezese-linz.at

AGB
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: