Sunday 26. May 2019

10 Jahre SelbA Puchenau

So schnell vergeht die Zeit!

Im Frühling vor 10 Jahren starteten wir in Puchenau in Zusammenarbeit mit dem Betreubaren Wohnen eine zweite SelbA-Gruppe. Zuerst voll motiviert, dann etwas enttäuscht durch die schwache Beteiligung, haben wir mit nur 7 Teilnehmern begonnen. Wir ließen uns nicht unterkriegen und hatten in den ersten Jahren aufgrund der kleinen Gruppe eine sehr lehrreiche und intensive Zeit. Auch ein „Quotenmann“ war in unseren Reihen.
Im Laufe der Jahre haben wir immer mehr Zuspruch gefunden und wir stehen aktuell bei 14 Teilnehmerinnen. Vier davon sind seit Beginn dabei. Weitere 9 Damen und ein Herr sind ein kürzeres oder längeres Stück des Weges mit uns gegangen.
 
Besonders erfreulich ist, dass auch unter den “SelbA-Mädels“ nette Freundschaften entstanden sind. Bei schwierigeren Aufgaben holt man sich telefonisch Hilfe oder ein gegenseitiger Besuch bzw.  gemeinsames Mittagessen ist angesagt. Durch ein Ferienprogramm bleiben wir auch den Sommer über in Kontakt – wir gehen essen oder machen einen Ausflug. So haben wir schon viele lustige und abwechslungsreiche Stunden verbracht: Motorikpark Feldkirchen, Schifffahrt nach Aschach, Tiergarten in Walding und Windflach, Barfußweg in St. Ulrich, Villa Sinnenreich, Rosarium in Fraham, Lebzelterei Kastner, Paneum Asten, 2 Landesausstellungen und einiges mehr.
 
Anfang Mai haben wir in unserem „Stammbeisl“ in Puchenau ein Jubiläumsessen genossen und den vier Jubilarinnen eine Urkunde überreicht. Sehr gefreut hat uns, dass uns  die „SelbA-Chefin“ Frau Maria Hofstadler besucht und uns zum Jubiläum gratuliert hat.
 
 
Auf die nächsten gemeinsamen Jahre!
 
Ingrid Dorfmayr,
Selba-Trainerin
 
Aus den anderen Geschäftsfeldern
Spiegel

Wie Flügel gut wachsen können!

elternweb2go

„Wie Flügel gut wachsen können!“ Kinder in die Selbständigkeit begleiten

V.l.n.r.: Evelyn Hauder, Sabine Süß, Daniela Thumfart, Nicole Atzlesberger

"Leitungs-Trio" im SPIEGEL-Treffpunkt Niederwaldkirchen

Aus eins mach drei – Treffpunktleitung in Niederwaldkirchen nun im Team
Bibliotheksfachstelle

Bibliotheken: Zahlen und Fakten 2018

Katholisches Bildungswerk OÖ: Kraftvolle Orte der Bildung und Begegnung

Kath. Bildungswerk OÖ

JAHRESBERICHT 2018 Kraftvolle Orte der Bildung und Begegnung
Sinnquell

Übergabe der Leitung von SinnQuell und Erzählcafé

Mit der Pensionierung von Sylvia Zellinger übernehme ichwieder die Betreuung von SinnQuell und Erzählcafé.

KBW-Treffpunkt Bildung: Zahlen und Fakten 2018

Über 2.120 Veranstaltungen mit knapp 88.000 Teilnehmenden
Szenario

SZENARIO-Tagung 2019

Von einer herzlichen Atmosphäre zwischen ehrenamtlichen Kultur-Engagierten für „Gemeinsam Theater erleben“ und der...

Der Brandner Kaspar und das ewig' Leben - Christian Brachwitz, Michael Rastl

Der Brandner Kaspar und das ewig' Leben

Es gibt wieder Karten für den Brandner Kaspar und das ewig´Leben:Di.,18. Juni und Do., 20. Juni 2019 - Szenario...
SelbA - Selbstständig im Alter
Katholisches Bildungswerk OÖ
Kapuzinerstraße 84
4020 Linz
Telefon: 0732/7610-3213
Fax: 0732/7610-3779
selba@dioezese-linz.at

AGB
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: