Mittwoch 21. November 2018

15-Jahr Feier der SelbA-Trainingsgruppe St.Johann/Wbg.

 

„Der Lauf des Lebens gleicht dem Wasser“

lautete es auf der Einladung zur 15-Jahr Feier der SelbA-Trainingsgruppe St.Johann/Wbg.

 

15 Jahre schon treffen sich die Teilnehmerinnen in regelmäßigen Abständen.
Am 15. Juni 2018 luden sie mit ihrer Trainerin Waltraud Zitta zu einer besonderen Feierstunde anlässlich dieses Jubiläums ein.

 


Das Thema „Wasser“ zog sich wie ein blauer Faden durch die Feier.
Zahlreiche Ehrengäste konnten im Pfarrheim begrüßt werden. Bürgermeister Albert Stürmer würdigte die wertvolle Arbeit mit den Seniorinnen. Es ist eine Freude, wenn so viel Wertschätzung und Unterstützung von Seiten der Gemeinde entgegenkommt. Geschäftsfeldleiterin Maria Hofstadler bedankte sich bei Trainerin Waltraud Zitta für die langjährige, ehrenamtliche Arbeit mit den Seniorinnen und die vorbildliche Gruppenleitung. Sie überreichte den aktiven Frauen der SelbA-Gruppe ein Zertifikat und ein Blumenarrangement. Man spürte, wie die sehr die Gruppe in den Jahren zusammengewachsen ist, manche der Teilnehmerinnen sind von Beginn an dabei.

 


Die Freude war den Teilnehmerinnen ins Gesicht geschrieben. Sie zeigten eingelernte Gruppentänze, erzählten wie es in den Gruppenstunden so abläuft und überraschten ihre Trainerin mit einem selbstverfassten Gedicht.

 

 

 

Für das große Engagement der Trainerin Waltraud Zitta wurde ihr Dank ausgesprochen.
Bereits 13 Jahre übt sie diese Tätigkeit aus und bildet sich regelmäßig weiter. Begonnen wurde das SelbA-Training in St.Johann mit den beiden Trainerinnen Ann-Sofi Steinacher und Margarete König. Auch sie waren Gäste dieser Feier und drückten herzlich ihre Freude über die ehemaligen „Schützlinge“ der SelbA-Gruppe aus. Wenn auch die Mobilität jener Frauen nachließ, im Herzen aber blieben sie alle jung. Und dazu leistete sicherlich auch das SelbA-Training einen maßgebenden Beitrag.

 

 

Die Frauen der KFB St.Johann luden anschließend zu Kaffee und Kuchen. Herzlichen Dank dafür!
So konnte in gemütlicher Atmosphäre noch manches Gespräch die Gemeinschaft untereinander stärken.


Ein herzliches Dankeschön allen für den unvergesslichen, schönen Nachmittag.


Maria Lindorfer, Regionsbegleiterin

Aus den anderen Geschäftsfeldern
Spiegel

VäterKompass

Im vierteiligen Seminar „Vatersein als Kraftquelle“ beschäftigen wir uns mit den Erfahrungen, die Väter mit sich und...

Links: Beatrix Schwarzenberger, rechts: Lydia Kiesl

Treffpunktübergabe in Gallneukirchen

Auch in Gallneukirchen bringt der Herbst einige Veränderungen im Spiegel Treffpunkt mit sich.

Mein Kind will ein Haustier - welches passt zu uns?

elternweb2go

„Mein Kind will ein Haustier!“Welches passt zu uns?
Bibliotheksfachstelle

media2go

media2go

Mehr Infos über die digitale Bibliothek OÖ
Sinnquell

Erzählcafé "Advent"

Termin: Fr., 23.11.2018, 9.00bis 10.30 Uhr Ort: URBI@ORBI, Bethlehemstr. 1a, 4020 Linz

Dynamisch – Interaktiv – Authentisch

Mag.a Dr.in Marie-Luise Doblhofer: ein Erfahrungsbericht einer langjährigen, versierten Gesprächsleiterin
Szenario
Veronika Pernsteiner (rechts) mit ihrer Schwester und den theaterbegeisterten Mädchen

Mit Kindern ins Theater

Angebot von Szenario für Theaterbesuch mit Kindern oder Enkelkindern

Theater: ein Augen- und Ohrenschmaus

Im Gespräch mit Anna Micko, langjährige SZENARIO-Stützpunktleiterin in Enns
SelbA - Selbstständig im Alter
Katholisches Bildungswerk OÖ
Kapuzinerstraße 84
4020 Linz
Telefon: 0732/7610-3213
Fax: 0732/7610-3779
selba@dioezese-linz.at

AGB
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: