Thursday 22. October 2020
  • Werden Sie SelbA TrainerIn!

    Inhalte, Kosten, Anmeldung...

     

  • Kursprogramm

     

     

    SelbA-Akademie OÖ

     

    Mit Freude und Inspiration ins neue Arbeitsjahr

  • Drei Säulen Programm: Bewegung - Gehirn - Kompetenz

    Training für Körper, Geist und Seele
     

     

  • Was ist SelbA?

    Idee und Wirkung

Wie kann es im Herbst mit dem SelbA-Gruppenstart weitergehen?

 

Aus heutiger Sicht möchten wir Sie von Seiten der SelbA-Diözesanleitung ermuntern, Ihre SelbA-Gruppe wieder zu starten. Allerdings nur, wenn die gesetzlichen Sicherheitsvorschriften eingehalten werden können:

  1. Sicherheitsabstand von mind. 1 Meter kann eingehalten werden
  2. Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes, beim Betreten des Gebäudes und Raumes bis der zugewiesene Sitzplatz erreicht ist.
  3. Möglichkeit der Händedesinfektion bzw. das Waschen mit Seife muss bestehen.
  4. TN sollen ihre Sitzplätze zugewiesen bekommen und den Mund-Nasen-Schutz nur während der Programmeinheit abnehmen

Grundsätzlich ist zu sagen, dass alle Teilnehmer*innen für ihre Gesundheit selbst verantwortlich sind. Sie als SelbA-Trainer*in sind dafür verantwortlich, dass

  1. der Raum groß genug ist, damit der Sicherheitsabstand eingehalten werden kann.
  2. Möglichkeit zur Händedesinfektion beim Betreten des Raumes vorhanden ist.
  3. keine Methoden, bei denen Berührungen oder Weitergabe von Gegenständen vorgesehen sind angewendet werden.
  4. sie beim Betreten des Raumes auf einer Liste Name, Adresse, Telefonnummer und Mail der Teilnehmer*innen notiert. Wenn es bereits eine bestehende TN-Liste gibt, werden die eintreffenden Personen von dem/der SelbA-Trainer*in abgehakt.

Zugewiesene Sitzplätze

Damit soll verhindert werden, dass es zu einer Durchmischung der Teilnehmer*innen kommt. Weiteres soll auch noch zwei Wochen später nachvollziehbar sein, wer neben wem gesessen hat. Dies kann durch Fotografieren oder Nummerieren der Sitzplätze erfolgen. Zum Tragen kommt diese Maßnahme, wenn ein/e Teilnehmer*in an Corona erkrankt.

 

Speisen und Getränke

Solange die Situation sich nicht entschärft hat, soll von gemeinsamen Essen möglichst Abstand genommen werden. Jede TN soll sich ihr Getränk und eventuell Jause selber mitbringen. Der Verzehr muss am Sitzplatz erfolgen.

 

Der Start der SelbA-Gruppe im Herbst geschieht freiwillig. Es wird von uns keinesfalls „vorgeschrieben“. Für die Vertragsverlängerung werden wir 2020 voll anrechnen.

 

Dieses Schreiben wird auf der Homepage und im Downloadbereich der Website laufend aktualisiert.

 

 

Stand: 24.9.2020

 

Hier finden Sie die aktuellen Coronarichtlinien:

Rechtsinformationssystem des Bundes

Diözese Linz

 

 

Alles Gute und viel Spaß wünscht 

 

das SelbA-Team

 

Aus den anderen Geschäftsfeldern
Spiegel
v.l.n.r.: Gerhard Egger, Michaela Wagner, Ulrike Kneidinger-Peherstorfer

Parkett der Achtsamkeit

"Mit Kommunikation und Wertschätzung Brücken bauen" lautete das Thema beim Weiterbildungstag für Referent*innen des...

Stehend v..l.n.r.: Petra Pühringer, Magdalena Hofer,  Daniela Wollendorfer mit Felix, vorne Helga Gahleitner (Regionsbegleitung)

Neue Treffpunktleitung in Niederkappel

Nach vier Jahren legt Daniela Wollendorfer die Leitung des SPIEGEL-Treffpunktes Niederkappel in die Hände von Petra...

Sinnquell

SINNergie

Ein Austausch mit Freund*innen und Bekannten über Themen, die uns alle betreffen und beschäftigen, die jedoch in der...

sprudelnde Wasserquelle

SinnQuell-Schnupperabend

Sie wollen sich zu bewegenden Themen mit FreundInnen oder Bekannten austauschen? Das geht am einfachsten im Rahmen...
Szenario

SICHER IST SICHER

Informationen und Massnahmen für Ihren sicheren Vorstellungsbesuch

Ein Amerikaner in Paris

Kulturgenuss in Gemeinschaft

Freuen Sie sich auch schon wieder so auf das Live-Erlebnis im Theater?
kbw-Treffpunkt Bildung
Prof. DDr. Severin Renoldner 

Online-Talk: Gemma Demokratie Teil 3

Wie viel Demokratie vertragen und brauchen wir? 26. November 2020 um 19 Uhr mit Prof. DDr. Severin Renoldner

Referent Gerhard Egger; Michi Wagner, Leiterin KBW Treffpunkt Bildung und Ulli Kneidinger, Leiterin Spiegel Elternbildung

Parkett der Achtsamkeit

"Mit Kommunikation und Wertschätzung Brücken bauen" lautete das Thema beim Weiterbildungstag für Referent*innen des...

Baum in einer Winterlandschaft

Gedenkmarsch von Mauthausen nach Gunskirchen

Wir gehen eine Strecke der Todesmärsche von Mauthausen nach Gunskirchen nach und gedenken der Menschen, die diesen...
SelbA - Selbstständig & Aktiv
Katholisches Bildungswerk OÖ
Kapuzinerstraße 84
4020 Linz
Telefon: 0732/7610-3213
Fax: 0732/7610-3779
selba@dioezese-linz.at

AGB
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: