Friday 23. April 2021
  • Kursprogramm

     

     

    SelbA-Akademie OÖ

     

    Mit Freude und Inspiration ins neue Arbeitsjahr

  • Was ist SelbA?

    Idee und Wirkung

  • Werden Sie SelbA TrainerIn!

    Inhalte, Kosten, Anmeldung...

     

  • Drei Säulen Programm: Bewegung - Gehirn - Kompetenz

    Training für Körper, Geist und Seele
     

     

Aufbaulehrgang SelbA-Biografietrainer*in

 

Das Alter ist eine Zeit voller Erfüllungen, Herausforderungen und Chancen: Mit dem ressourcenorientierten Blick auf das vergangene Leben können wir die – manchmal gut verborgenen - Lebensschätze entdecken. Die Herausforderungen des Alters lassen sich mit diesen positiven Erfahrungen und Erinnerungen bearbeiten. Diese können damit zu Chancen für mehr Lebensfülle werden. Biografiearbeit fördert bei den alten Menschen Lebensmut und Lebenssinn und hilft, das Leben in seinen vielen Schattierungen zu bejahen.

 

Modul 1: "Ja" zum Leben sagen! Einführung in die Biografiearbeit

12./13. Februar 2021

 

Modul 1:"Ja" zum Leben sagen! Einführung in die Biografiearbeit

12./13. Februar 2021

 

Biografiearbeit ist eine ressourcenorientierte Suche nach den Quellen des Glücks. Sie baut ein Reservoir an Stärkungen auf, die die Grundlage für die Lebensbewältigung bilden. In diesem Seminar lernen Sie die Grundgedanken der Biografiearbeit sowie konkrete Methoden kennen und wie Sie Ihre Arbeit bereichern können.

 

• Biografie – die Vielfalt des Lebens

• Heilung, Sinn, Ermutigung – die Wirkungen der Biografiearbeit

• Lebensbejahung – der Kern der Biografiearbeit

• Biografiearbeit ist Schatzsuche – Methoden

• Der Blick aufs eigene Leben – auch Begleiter*innen haben eine Biografie

 

Wird als Wahlpflichtmodul für die SelbA-Basisausbildung angerechnet!

 

Modul 2: Ressourcenorientiert – na klar! Was alles in der biografischen Schatzkiste liegen kann…: 12./13. März 2021

 

Biografiearbeit versteht sich als Schatzsuche und schaut auf das Gelungene und Bewältigte, auf Wegbegleiter und Kraftspendendes im Leben. Was alles ein Lebensschatz bzw. eine Ressource sein kann und wie man diesen mit Hilfe kreativer Methoden findet, ist Thema dieses Seminars.

 

 

Modul 3: Biografische Wegweiser - Herausfordernde Themen in der Biografiearbeit: 2./3. Juli 2021

 

Bei Gesprächen über das vergangene Leben rücken manchmal herausfordernde Themen in den Vordergrund: Scheitern und Schuld, Scham und Schmerz. Wie kann man mit solchen Themen umgehen, ohne die Ressourcenorientierung aus den Augen zu verlieren? Durch Impulse, Gespräche und Übungen erkennen Sie, wie diese „negativen Gefühle“ wichtige Wegweiser zu einem erfüllten Leben sein können.

 

Modul 1 ist als Einzelveranstaltung buchbar. Teilnahme an den Modulen 2 und 3 ist nur möglich, wenn Sie Modul 1 besucht haben.

Referent: Dr. Hubert Klingenberger, Freiberuflicher Dozent, pädagogischer Berater und Coach

 

Termine: 

Fr., 12.2.2021, 16 bis 20.30 Uhr und Sa., 13.2.2021, 9 bis 17 Uhr (Modul 1)

Fr., 12.3.2021, 16 bis 20.30 Uhr und Sa., 13.3.2021, 9 bis 17 Uhr (Modul 2)

Fr., 2.7.2021, 16 nis 20.30 Uhr und Sa., 3.7.2021, 9 bis 17 Uhr (Modul 3)

 

Sollten Präsenzseminare nicht möglich sein, wird die Veranstaltung in angepasster Form online durchgeführt!

 

Kursbeitrag für Modul 1:

PG 1: € 115,- zzgl. Nächtigung und Vollpension

PG 2: € 165,- zzgl. Nächtigung und Vollpension

 

Kursbeitrag gesamter Lehrgang mit Ermäßigung:

PG 1: € 330,- statt € 345,- zzgl. Nächtigung und Vollpension

PG 2: € 450,- statt € 495,- zzgl. Nächtigung und Vollpension

 

TN-Zahl: 10 - 15

 

Anmeldung: weiterbildung.katholischesbildungswerk@dioezese-linz.at

 

Anmeldeschluss: 2.2.2021

 

Aus den anderen Geschäftsfeldern
Bibliotheksfachstelle

Corona-Infos für oö. Bibliotheken

Die Situatation für Bibliotheken ist unverändert!

Die MINT-Aktionsbox

Unterstützung für Ihre Veranstaltung
Sinnquell
Das Positive sehen - miteinander gehen und glücklich sein

Walk&Talk

Das Positive sehen - miteinander gehen und glücklich sein

Spielend miteinander ins Gespräch kommen

Play&Talk

Miteinander Zeit an der frischen Luft verbringen und Spaß haben
Szenario
Silke Dörner neue künstlerische Leiterin des Theater Phönix

Silke Dörner neue künstlerische Leiterin des Theater Phönix

Die Dramaturgin und Autorin Silke Dörner übernimmt mit der Spielsaison 2022/2023 die künstlerische Leitung des...

Winnetou eins bis drei

Winnetou eins bis drei

DieUraufführung von "Winnetou eins bis drei" ist von 19.2.2021, 19Uhrbis 21.3.2021 onlineverfügbar.
kbw-Treffpunkt Bildung
Theologe, Philosoph und Religionswissenschaftler aus Salzburg

Online Talk "Gemma Demokratie" - Teil 8

Die Welt zwischen Trumpismus, Corona-Angst und politischen Hetzreden Termin: 19.5.2021 um 19 Uhr mitMMag. Dr. Andreas...

Kreativ ist das neue Normal

Kreativ ist das neue Normal

Beziehung und Erziehung in unsicheren Zeiten

Wasseralfingen Frauenaltar von Sieger Köder

Bibel-Bilder-Reise

Der Priester und Künstler Sieger Köder hat Bilder, Kreuzwege und Skulpturen geschaffen sowie zahlreiche Kirchen und...
SelbA - Selbstständig & Aktiv
Katholisches Bildungswerk OÖ
Kapuzinerstraße 84
4020 Linz
Telefon: 0732/7610-3213
Fax: 0732/7610-3779
selba@dioezese-linz.at

AGB
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: