Samstag 23. Juni 2018

Neue Mittelschule der Kreuzschwestern Linz

Engagiert. Qualitätsvoll. Ganzheitlich. Auf Basis christlicher Werte.

Bildung und Schule zählen heute mehr denn je zu den zentralen Themen unseres Lebens.
Es vergeht kaum ein Tag, an dem nicht über die Schule in den Medien berichtet wird.
Begriffe, wie PISA, Schulqualität, Schulreform, Gesamtschule ..., sind präsente Diskussionspunkte unserer Politik- und Kulturlandschaft.

Fragen der Schulform und Schulorganisation sind wichtig, aber ebenso wichtig ist die Frage nach den Werten, denen sich eine Schule verpflichtet fühlt.

 

Die Lehrkräfte der Neuen Mittelschule (NMS) des Schulvereins der Kreuzschwestern in Linz sind bemüht, auf der Basis der christlichen Werte den Schülerinnen und Schülern einen engagierten, qualitätsvollen und auf ganzheitliche Bildung ausgerichteten Unterricht zu bieten.

 

Direktor Herbert Helfrich, MSc

 

Schulzentrum

 

Neue Mittelschule des Schulvereins der Kreuzschwestern

4020 Linz, Stockhofstraße 10
Tel.: 0732 / 664871 - 2303
vhks@eduhi.at 
www.hskreuzschwestern.at 

News
Matura 2018

Geschafft!

Matura an katholischen Schulen

Wir gratulieren zur bestandenen Reifeprüfung!

Gespräch mit Fritz Karl

Life Guidance

Wahlpflichtfach Religion am "Pensi" in Gmunden

Gläserne Menschen, die funktioniern müssen und die - wenn nötig - auch korrigiert werden.  Science Fiction im Film "Life Guidance" - reflektiert vom WPG Religion am "Pensi". 

Scheckübergabe an Assista

Helfen macht Schule

Jugendwohngruppe gewinnt dank dem Realgymnasium Lambach an Fahrt.

Mein Religionsunterricht
Gottesdienstvorbereitung im RU

Diese Schulstunden sind eine richtige Bereicherung

Carina Waldhör und Lisa Ortner vom Ramsauergymnasium in Linz freuen sich über die Bereicherung Religionsunterricht...

6b, BRG Traun

Uns begeistert, dass unser Professor sehr auf uns eingeht

Die 6b aus dem BRG Traun über ihren Relgionslehrer und den Raum für soziales Engagement im Religionsunterricht.

Religionsunterricht bietet Platz für das in der Gesellschaft oft tabuisierte Thema Glaube, findet Andrea Preundler.

Religionsunterricht: Platz für Tabu-Thema Glaube

„In unserer Gesellschaft ist es erlaubt, sich zu fast allem zu äußern, es gibt nur wenige Tabuthemen. Dazu gehört...

Nina Steinbinder

Mit dem Alltag verknüpft

Nina Steinbinder beschreibt, was den Religionsunterricht von anderen Fächern abhebt und welche Möglichkeiten guter...
Informationen
Blick auf den Linzer Bischofshof

Schulverzeichnis

Die katholischen Privatschulen in der Diözese Linz bieten Bildungsmöglichkeiten sowohl im allgemeinbildenden, als...

Grafik.

Statistikdaten zu den Katholischen Privatschulen

Der Anteil der Katholischen Privatschulen am Schulwesen in OÖ beträgt 6,6%. Derzeit werden an den 57Katholischen...

Lesen

Privatschulgesetz

Bundesgesetz, das die Einrichtung und Führung von Privatschulen regelt.
REFERAT FÜR KATHOLISCHE PRIVATSCHULEN AM SCHULAMT DER DIÖZESE LINZ
Herrenstraße 19
4021 Linz
Telefon: +43 676 8776 - 1167
privatschulreferat@dioezese-linz.at
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: