Samstag 23. Juni 2018

Bischöfliches Gymnasium Petrinum

Allgemeinbildung - Begegnung - Christliche Werte. Das ist das Petriner ABC.

Schulprofil - Das Petrinum steht für

  • Allgemeinbildung: breites Angebot (Naturwissenschaft, Geisteswissenschaft, Fremdsprachen, EDV-Ausbildung, musisch-kreativ, spielerisch-sportlich, Befähigung zur Kommunikation, Erziehung zur Weltoffenheit, hinführen zur politischen und gesellschaftlichen Verantwortung
  • Begegnung: Förderung der sozialen Kompetenz, persönliche Begleitung
  • Christliche Werte: christliche Begleitung, Schulseelsorge, Gottesdienste für die Schulgemeinschaft, spirituelle Angebote

 

Sprachen

  • Ab der 1.Klasse: Englisch
  • Ab der 3.Klasse: Latein
  • Ab der 5.Klasse: Französisch oder Griechisch
  • Ab der. 6. Klasse: mündlich maturables Italienisch/Spanisch/Russisch (Wahlpflichtgegenstand)

Von der Volksschule ins Gymnasium

  • Happy Start (sanfter Einstieg zum Kennenlernen am ersten Schultag)
  • MoMo-Stunde (die erste Unterrichtseinheit am Montagmorgen ist dem
    sozialen Lernen gewidmet)

Angebote

  • Freigegenstände und unverbindliche Übungen, Kurzkurse (dzt. Theater, Spielmusik, Faustball, Klettern, Tanz, Englisch-Konversation, Schach, …)
  • Lehrausgänge, Exkursionen, Wandertage
  • Winter- und Sommersportwochen
  • Sprachwochen und Kulturreisen in der Oberstufe
  • Teilnahme an Wettbewerben (Sport, Sprachen, Mathematik, Schach)

Nachmittagsbetreuung - Angebot für die 1. und 2. Klassen

  • Lernmotivation und Lernunterstützung
  • sinnvolle Freizeitgestaltung

Luftbild

 

Bischöfliches Gymnasium Petrinum

des Schulvereins "Bischöfliches Gymnasium Petrinum"
4040 Linz, Petrinumstraße 12
Tel.: 0732 / 736581 - 4411
schule@petrinum.at 
www.petrinum.at 

News
Matura 2018

Geschafft!

Matura an katholischen Schulen

Wir gratulieren zur bestandenen Reifeprüfung!

Gespräch mit Fritz Karl

Life Guidance

Wahlpflichtfach Religion am "Pensi" in Gmunden

Gläserne Menschen, die funktioniern müssen und die - wenn nötig - auch korrigiert werden.  Science Fiction im Film "Life Guidance" - reflektiert vom WPG Religion am "Pensi". 

Scheckübergabe an Assista

Helfen macht Schule

Jugendwohngruppe gewinnt dank dem Realgymnasium Lambach an Fahrt.

Mein Religionsunterricht
Wolfgang Schneider

Religion ist das Ministerium für innere Angelegenheiten

Wolfgang Schneider durchforstet alte Maturazeitungen und lässt die SchülerInnen damit selbst zum Religionsunterricht...

Chefredakteurin von Welt der Frau und Präsidentin des OÖ. Presseclubs

Intensive Diskussionen

Dr.in Christine Haidenüber Erinnerungen an den Religionsunterricht und neue Perspektiven durch einen Standortwechsel.

Als Religionslehrerin findet Claudia Auinger berufliche Erfüllung.

Soziale Werte im Religionsunterricht

"Religionsunterricht hilft soziale Werte zu vermitteln", meint Claudia Auinger. Als Religionslehrerin findet sie...

Martin Hemetsberger ist Langeweile im Reli-Unterricht fern.

Religionsunterricht als Spiegel des Lebens

Martin Hemetsberger ist Langeweile im Reli-Unterricht fern. Als Religionslehrer singt, lacht, liest, diskutiert,...
Informationen
Blick auf den Linzer Bischofshof

Schulverzeichnis

Die katholischen Privatschulen in der Diözese Linz bieten Bildungsmöglichkeiten sowohl im allgemeinbildenden, als...

Grafik.

Statistikdaten zu den Katholischen Privatschulen

Der Anteil der Katholischen Privatschulen am Schulwesen in OÖ beträgt 6,6%. Derzeit werden an den 57Katholischen...

Lesen

Privatschulgesetz

Bundesgesetz, das die Einrichtung und Führung von Privatschulen regelt.
REFERAT FÜR KATHOLISCHE PRIVATSCHULEN AM SCHULAMT DER DIÖZESE LINZ
Herrenstraße 19
4021 Linz
Telefon: +43 676 8776 - 1167
privatschulreferat@dioezese-linz.at
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: