Friday 18. October 2019

Im Galopp zur Matura

Der Aufbaulehrgang Horse Management & Economics der HAK Lambach geht in die Zielgerade.

Vor knapp neun Jahren wurde mit den Überlegungen zu dieser besonderen Ausbildungsschiene begonnen, und die Ideen wurden auch umgesetzt. Ziel war es, Schüler/innen der Pferdewirtschaft neben dem Abschluss als Facharbeiter/in auch die Möglichkeit zu bieten, eine Reife- und Diplomprüfung abzulegen, um so das Feld der Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten noch breiter zu machen.

 

Gut qualifizierte Führungskräfte mit kaufmännischem Knowhow sind immer wieder gesucht in der Pferdeszene, und so entstand die Kooperation zwischen dem abz Lambach, welches die Ausbildung zum/zur Facharbeiter/in anbietet und der HAK Lambach, wo ein Aufbaulehrgang fortsetzt.

 

 

 

Nun stehen 18 Schüler/innen nach ihrer 6jährigen Ausbildung. Diplomarbeiten wurden geschrieben, Klausurarbeiten stehen bevor. „Ja, aktuell ist es schon sehr stressig, aber wir befinden uns in der Zielgerade - die letzten Hürden sind schon sichtbar“, meint Maturant Immanuel Ulrich.

 

Seine Klassenvorständin, MMag.a Gertrude Wurm muss scih bald von ihrer kleinen "Herde" verabschieden, die eine österreichweit einzigartige Ausbildung genießen durfte: "Katholische Privatschulen ermöglichen viele Wege, vor drei Jahren hatte ich mir noch nicht vorstellen können, dass ich einmal so sehr in der Welt der Pferde verankert sein würde und gemeinsam mit Maturant/innen aus allen Teilen Österreichs diesen Schulparcours meistern würde".

 

Freude am Pferd - praxisnahe Ausbildung - wirtschaftliches Knowhow. Die HAK Lambach ging mit diesem ganz besonderen Angebot neue Wege.  

 

Karin Eckschlager / mh

 

 

Neues aus den Schulen
Klimaschutz und Gerechtigkeit

Ein klares JA für Klimaschutz und ein gerechtes Leben für alle

Bischöfliches Gymnasium Petrinum

Klimawandel ist Realität, aber kein Schicksal. Das Gymnasium Petrinum sagt deshalb „JA“ zu Klimaschutz und den Einsatz für alles Leben.

RG Lambach

Nachmittagsangebot, NAWITEC, Poolstunden

Viel neues am Stiftsgymnasium Lambach!

Nachmittagsbetreuung und Mittagessen. Forschen, entdecken und verstehen im neuen Angebot NAWITEC und Poolstunden für mehr offenen Unterricht.

Baumlehrpfad

Entdeckungsreise durch die Baumwelt des Stiftes Wilhering

Baumlehrpfad eröffnet.

Im Stiftspark des Stiftes Wilhering wachsen viele alte und einzigartige Bäume.  Besucherinnen und Besucher können diese bei einem besonderen Rundgang erforschen. Möglich machen dies Schülerinnen und Schüler aus dem Stiftsgymnasium.

Herzdruckmassage

Schüler*innen von heute - Lebensretter*innen von morgen

Stiftsgymnasium Lambach

"Schüler retten Leben" - am Stiftsgymnasium Lambach wird Erste Hilfe groß geschrieben. 

Schulen - vielfältig, wie wir es sind!
Ausbildungszentrum Schiefersederweg

Ausbildungszentrum der Caritas

Nicht Almosen braucht der Mensch sondern Aufgaben und Inhalte! (Dieter Fischer)

Schulzentrum

Volksschule der Kreuzschwestern Linz

Im Mittelpunkt stehen für uns das Kind und sein Wohl.

Netz

Brucknerschule Linz

Volksschule, Neue Mittelschule und Hort unter einem Dach, wertschätzendes Miteinander, Dialogbereitschaft, förderndes...

Nicht nur Tonsatz macht den Studierenden am Konservatorium für Kirchenmusik der Diözese Linz Spaß.

Konservatorium für Kirchenmusik

Ob es um den Dienst als Organist, Chorleiter oder Kantor geht - das Konservatorium für Kirchenmusik hat das...
Mein Religionsunterricht
Thorsten Mayr

An interessanten und bewegenden Themen arbeiten

Thorsten Mayr über das Bewegende des Religionsunterrichts, über kritische Fragen und Diskussionen und die Begleitung...

Ines Hannesschläger

Ein Bezug zum Leben und zu aktuellen Themen

Ines Hannesschläger zeichnete ein Comic über ihren Unterricht. Sie schätzt am Religionsunterricht, dass er mit dem...

Nina Steinbinder

Mit dem Alltag verknüpft

Nina Steinbinder beschreibt, was den Religionsunterricht von anderen Fächern abhebt und welche Möglichkeiten guter...
Informationen
Blick auf den Linzer Bischofshof

Schulverzeichnis

Die katholischen Privatschulen in der Diözese Linz bieten Bildungsmöglichkeiten sowohl im allgemeinbildenden, als auch im berufsbildenden Bereich. 

Grafik.

Statistikdaten zu den Katholischen Schulen

Der Anteil der Katholischen Privatschulen am Schulwesen in OÖ beträgt 6,6%.
Derzeit werden an den 45 Katholischen Schulen in OÖ 12654 Schülerinnen und Schüler unterrichtet.

Download Übersicht 2018/19

Lesen

Privatschulgesetz

Bundesgesetz, das die Einrichtung und Führung von Privatschulen regelt.

REFERAT FÜR KATHOLISCHE PRIVATSCHULEN AM SCHULAMT DER DIÖZESE LINZ
Herrenstraße 19
4021 Linz
Telefon: +43 676 8776 - 1167
privatschulreferat@dioezese-linz.at
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: