Friday 15. November 2019

Gutes Essen für einen guten Zweck

Abt Maximilian Neulinger veranstaltete mit "seiner" 7A-Klasse und Bewohnern des Flüchtlingshauses Stadl-Paura einen "Charity Lunch".

Gutes Essen für einen guten Zweck - das war das Motto, unter dem die 7A- Klasse des Realgymnasiums Lambach unter der Leitung ihres Religionsprofessors Abt Maximilian Neulinger am 9. Oktober 2015 im Sommerrefektorium des Stiftes einen Charity Lunch veranstaltete.

 

 

Die Spenden kamen der Flüchtlingshilfsorganisation HELFEN. WIE WIR. zugute. Bereits am Vortag kochte die Klasse herzhaftes Gulasch und am Freitagvormittag gemeinsam mit Bewohnern des Flüchtlingshauses Stadl-Paura außerdem noch einige typisch syrische Speisen, wie Falaffel, Bohnen-, Reis- und Fleischgerichte. Danach wurde gemeinsam aufgedeckt und dekoriert.


Die Schülerinnen und Schüler der 7 A freuten sich über alle Gäste, die – trotz des durch die Baustelle verursachten Umwegs – ins Refektorium gefunden hatten, und vor allem auch über die Spendengelder in der Höhe von 1383,53 €.


Text: Monika Wimmer
Foto: Klaudia Wolfsteiner

Neues aus den Schulen
Kann man glücklich sein lernen?

Kann man glücklich sein lernen?

Die Mittelschule der Franziskanerinnen in Vöcklabruck ist mit einem „Leuchtturmprojekt“ dem Glück auf der Spur. Es geht darum, die Lebensfreude und die Persönlichkeitsentwicklung der Schülerinnen und Schüler zu fördern.

Tag der offenen Tür 2019

Hereinspaziert! - Tage der Offenen Tür

Stiftsgymnasium Wilhering und RG Lambach

Tage der Offenen Tür in den Stiftsgymnasium Lambach und Wilhering.

Die österreichische Delegation: Dir. HR Mag. Anton Eder (Stiftsgymnasium Melk), Elisabeth Krenhuber (Stiftsgymnasium Kremsmünster), Mag. Helga Pausinger und Mag. P. Florian Ehebruster (beide Stiftsgymnasium Seitenstetten)

Benedictine Wisdom beneath the Southern Cross

Die achte Internationale BENet-Konferenz (Benedictine Education Network) fand heuer von 30. September bis 4. Oktober 2019 in Sydney im St. Scholastica College im Stadtteil Glebe statt.

VS der Franziskanerinnen Linz

Gemeinsam für die Menschen

Mutter-Teresa-Sozialpreis 2019

Nicht nehmen, sondern geben. Unbedankt helfen, unbekannt  schenken. Zeit mit älteren Menschen. Schüler/innen der Volksschule der Franziskanerinnen - Brucknerschule Linz, der BAfEP der Kreuzschwestern und des Stiftsgymnasiums Lambach wurden am 18. Oktober vom Landesverband Katholischer Elternvereine prämiert.

Schulen - vielfältig, wie wir es sind!
Netz

Brucknerschule Linz

Volksschule, Neue Mittelschule und Hort unter einem Dach, wertschätzendes Miteinander, Dialogbereitschaft, förderndes...

Das Stiftsgymnasium

Stiftsgymnasium Kremsmünster

Neben der Sternwarte des Stifts befindet sich, umgeben von großzügigen Park- und Sportanlagen, das Stiftsgymnasium...

Begleiten, fordern, fördern.

Europagymnasium vom Guten Hirten Baumgartenberg

"Wir wollen begleiten, fordern und fördern und eine zukunftsorientierte Schule sein, in der alle gerne Leistungen...

Collage

Anton Bruckner International School

“Everyone wants to live on top of the mountain, but all the happiness and growth occurs while you’re climbing it.”
Mein Religionsunterricht
Ulrike Mittendorfer

Mit Kindern an einer großen Sache dran sein

Ulrike Mittendorfer über die Möglichkeit, Kinder und Jugendliche auf ihrem Lebens- und Glaubensweg begleiten zu...

Mag.a Sigrid Kimla

Auf die Bedürfnisse der SchülerInnen eingehen

Sigrid Kimla über die Möglichkeit, auf die Persönlichkeit der SchülerInnen einzugehen, über Begleitung ein Stück des...

Im Religionsunterricht Zeit für viele Themen zu haben, ohne den üblichen schulischen Leistungsdruck ausüben zu müssen, hält Religionslehrerin Mag. Maria Hammer, BEd, für wichtig für die Entwicklung eines Menschen.

Religionsunterricht: Raum für menschliche Entwicklung

„Du bist Religionslehrerin? Das hätte ich nicht von dir gedacht, so siehst du ja gar nicht aus.“ Nicht selten werde...
Informationen
Blick auf den Linzer Bischofshof

Schulverzeichnis

Die katholischen Privatschulen in der Diözese Linz bieten Bildungsmöglichkeiten sowohl im allgemeinbildenden, als auch im berufsbildenden Bereich. 

Grafik.

Statistikdaten zu den Katholischen Schulen

Der Anteil der Katholischen Privatschulen am Schulwesen in OÖ beträgt 6,6%.
Derzeit werden an den 45 Katholischen Schulen in OÖ 12654 Schülerinnen und Schüler unterrichtet.

Download Übersicht 2018/19

Lesen

Privatschulgesetz

Bundesgesetz, das die Einrichtung und Führung von Privatschulen regelt.

REFERAT FÜR KATHOLISCHE PRIVATSCHULEN AM SCHULAMT DER DIÖZESE LINZ
Herrenstraße 19
4021 Linz
Telefon: +43 676 8776 - 1167
privatschulreferat@dioezese-linz.at
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: