Monday 14. October 2019

Happy Birthday, Realgymnasium Lambach!

Eine Schule feiert Geburtstag...

Unter dem Motto „Kinder, wie die Zeit vergeht!“ feierte am 29. Juni 2018 das Stiftsgymnasium Lambach im Sommerrefektorium sein 70-jähriges Bestehen.

Als Ehrengäste des Festaktes begrüßte Dir. Mag. Monika Knöbl den Schulerhalter Abt MMag. Maximilian Neulinger, Abt DI Gotthard Schafelner, Mitglieder des Konvents, Bürgermeister der umliegenden Gemeinden, Landesschulinspektor Mag. Helmut Schwabegger, Direktoren der Lambacher Schulen sowie ehemalige Absolventen.


Mit einem informativen und kurzweiligen Überblick über die Geschichte des Stiftsgymnasiums wurde die Feierstunde eingeleitet. Interviews mit Absolventen bzw. einem ehemaligen Professor boten einen Blick hinter die Kulissen und erheiterten die Festgäste durch manche ausgeplauderten Geheimnisse aus dem Schulalltag anno dazumal.


Für die musikalische Gestaltung sorgten einmal mehr der Schulchor S.O.S., unterstützt von einem Bläser- und einem Streicherensemble, sowie die SchülerInnen des Wahlpflichtfaches Musikerziehung. Ihre Interpretation des pythagoräischen Lehrsatzes in Form eines Sprechstückes zählte zu den Höhepunkten des Festaktes.

 

Der Schulchor präsentiert den Fairtrade-Song
Abt Gotthard, Schwester Engelberta und Dr. Bleier werden von zwei Schülerinnen der 2 A interviewt.
Abt Maximilian bei seiner Ansprache
Geschafft! Wir sind eine der 44 Fairtrade-Schools in Österreich


Schulsprecher Tobias Eder und Schulerhalter Abt Maximilian hoben in ihren Ansprachen die Bedeutung des Stiftsgymnasiums aus ihrer jeweiligen Perspektive hervor.
Neben der Geburtstagsfeier gab es einen weiteren Anlass zur Freude: Nach langer, intensiver Vorbereitungszeit darf sich das RG Lambach nun hochoffiziell als Fairtrade-School bezeichnen. Im Rahmen der 70-Jahr-Feier wurden die entsprechende Urkunde und die Fahne an das Fairtrade-Team überreicht.
Am späten Nachmittag fand schließlich im Refektorium und den umliegenden Räumlichkeiten das Schulfest, organisiert durch den Elternverein, statt. Viele Besucher nützten die Gelegenheit einer Stifts- bzw. Schulführung. Bei einer Fotoausstellung und beim Schmökern in Maturazeitungen wurden bei den Absolventen so manche Erinnerungen wach.


Mögen dem Lambacher Stiftsgymnasium noch viele erfolgreiche Jahre beschieden sein!

 

Text: Mag. Ingrid Brandl
Fotos: OStR Mag. Josef Derflinger

 

Neues aus den Schulen
RG Lambach

Nachmittagsangebot, NAWITEC, Poolstunden

Viel neues am Stiftsgymnasium Lambach!

Nachmittagsbetreuung und Mittagessen. Forschen, entdecken und verstehen im neuen Angebot NAWITEC und Poolstunden für mehr offenen Unterricht.

Baumlehrpfad

Entdeckungsreise durch die Baumwelt des Stiftes Wilhering

Baumlehrpfad eröffnet.

Im Stiftspark des Stiftes Wilhering wachsen viele alte und einzigartige Bäume.  Besucherinnen und Besucher können diese bei einem besonderen Rundgang erforschen. Möglich machen dies Schülerinnen und Schüler aus dem Stiftsgymnasium.

Herzdruckmassage

Schüler*innen von heute - Lebensretter*innen von morgen

Stiftsgymnasium Lambach

"Schüler retten Leben" - am Stiftsgymnasium Lambach wird Erste Hilfe groß geschrieben. 

Theater in Grein

Alice in Wonderland

Europagymnasium Baumgartenberg

Basierend auf dem weltberühmten Werk von Lewis Carroll präsentiert das Europagymnasium Baumgartenberg die fantastische Wunderland-Welt von Alice im Stadttheater Grein.

Schulen - vielfältig, wie wir es sind!
in Action

Franziskus-NMS Wels

Solidarität, Herzlichkeit, Offenheit, Wertschätzung und Vertrauen kennzeichnen unsere Schulgemeinschaft....

Schule ist bunt.

Gymnasium Ort der Kreuzschwestern Gmunden

Achtjähriges Gymnasium mit drei bis vier Sprachen.

Collage

Anton Bruckner International School

“Everyone wants to live on top of the mountain, but all the happiness and growth occurs while you’re climbing it.”

Begleiten, fordern, fördern.

Europagymnasium vom Guten Hirten Baumgartenberg

"Wir wollen begleiten, fordern und fördern und eine zukunftsorientierte Schule sein, in der alle gerne Leistungen...
Mein Religionsunterricht
Als Religionslehrerin findet Claudia Auinger berufliche Erfüllung.

Soziale Werte im Religionsunterricht

"Religionsunterricht hilft soziale Werte zu vermitteln", meint Claudia Auinger. Als Religionslehrerin findet sie...

Wolfgang Schneider

Religion ist das Ministerium für innere Angelegenheiten

Wolfgang Schneider durchforstet alte Maturazeitungen und lässt die SchülerInnen damit selbst zum Religionsunterricht...

Thorsten Mayr

An interessanten und bewegenden Themen arbeiten

Thorsten Mayr über das Bewegende des Religionsunterrichts, über kritische Fragen und Diskussionen und die Begleitung...
Informationen
Blick auf den Linzer Bischofshof

Schulverzeichnis

Die katholischen Privatschulen in der Diözese Linz bieten Bildungsmöglichkeiten sowohl im allgemeinbildenden, als auch im berufsbildenden Bereich. 

Grafik.

Statistikdaten zu den Katholischen Schulen

Der Anteil der Katholischen Privatschulen am Schulwesen in OÖ beträgt 6,6%.
Derzeit werden an den 45 Katholischen Schulen in OÖ 12654 Schülerinnen und Schüler unterrichtet.

Download Übersicht 2018/19

Lesen

Privatschulgesetz

Bundesgesetz, das die Einrichtung und Führung von Privatschulen regelt.

REFERAT FÜR KATHOLISCHE PRIVATSCHULEN AM SCHULAMT DER DIÖZESE LINZ
Herrenstraße 19
4021 Linz
Telefon: +43 676 8776 - 1167
privatschulreferat@dioezese-linz.at
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: