Dienstag 16. Oktober 2018
  • mensch & arbeit

    Katholische ArbeitnehmerInnen Bewegung und Betriebsseelsorge

  • mensch & arbeit

    Katholische ArbeitnehmerInnen Bewegung und Betriebsseelsorge

8. Dezember - Feiertag, freier Tag, Einkaufstag, Arbeitstag?

"tu was - kauf nix!" - Gute Arbeit braucht Unterbrechung

Der 8. Dezember ein gesetzlicher Feiertag - für viele Menschen eine sehr willkommene Unterbrechung des Arbeitsalltags. In der Welt des Handels jedoch sieht das anders aus: Hier ist der 8. Dezember ein "besonderer" Arbeitstag.

 "Tu was - kauf nix" ist eine Kampagne von KAB und Betriebsseelsorge, die diese Besonderheit thematisiert und zum Nachdenken anregen will, ob es wirklich, wirklich unser Einkaufen am 8. Dezember braucht.

MitarbeiterInnen der Treffpunkte mensch & arbeit Linz-Mitte und Nettingsdorf sind rund um diesen Tag unterwegs, um auf der Straße und in Einkaufszentren Impuls-Texte zum Nachdenken auszuteilen und um die Angestellten im Handel mit kleinen Aufmerksamkeiten in dieser für sie extrem stressigen Zeit zu stärken.

 

Advent 2017, 'tu was - kauf nix'

Advent 2017, 'tu was - kauf nix'

Mobbingtelefon der Betriebsseelsorge OÖ

Mobbingtelefon

Sie fühlen sich an Ihrem Arbeitsplatz schikaniert ???

Bis zu 300.000 Menschen in Österreich sind an ihrem Arbeitsplatz von Mobbing betroffen. Wer von Mobbing betroffen ist, braucht Hilfe!

Solidaritätsfonds der KAB/KAJ

Solidarität weltweit - Solidaritätsfonds

Solidarität für eine gerechtere Welt

Der Solidaritätsfonds ist eine Einrichtung der KAB und KAJ Oberösterreich. Wir treten ein für den Aufbau einer menschenwürdigen, gerechten Gesellschaft und stehen für ein gesellschaftspolitisches Engagement auf christlichem Hintergrund.

mensch & arbeit
Kapuzinerstraße 84
4020 Linz
Telefon: 0732/7610-3641
mensch-arbeit@dioezese-linz.at
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: