Thursday 28. October 2021

"einfach_gehen 2021" mit der KAB OÖ

Miteinander weitwandern im Innviertel

Immer den Rucksack geschultert, war eine Gruppe entschlossener Weitwanderer heuer vom 15. - 18. September entlang eines Teils der VIA NOVA unterwegs. Nach der öffentlichen Anreise ging es in vier Tagesetappen von der Bahnstation Geinberg über Höhenhart, Maria Schmolln, Mundafing, Lochen, Lengau, Mattsee und Köstendorf bis nach Neumarkt am Wallersee, wo wir wieder in den Zug nach Hause einstiegen.

Impulse am Weg zum Thema "Wahrheit", betrachtet aus vielen verschiedenen Blickwinkeln, bereicherten unsere Gedanken und regten viele Gespräche an.

einfach_gehen 2021Nach einigen gesundheitsbedingten Abmeldungen waren es schließlich acht Personen, die sich aufmachten, um die Strecke von gut 85 km gemeinsam zu bewältigen. Der feine Zusammenhalt in der Gruppe machte es uns leicht, auch so manche Regenstunde, die eine oder andere Blase und die brennenden Füße am Ende einer langen Asphaltetappe auszuhalten. Wir sahen viele Dörfer mit den unterschiedlichsten Kirchtürmen, durchquerten den Kobernaußerwald und freuten uns an der abwechslungsreichen Landschaft rund um Matt- und Obertrumersee.

 

Mehr als "nur" gemeinsam wandern

Zusätzlich zu einem Morgenimpuls und einer Tagesabschlussrunde gab es jeden Tag zwei inhaltliche Impulse – heuer wählte die Vorbereitungsgruppe das Thema "Wahrheit" dafür aus. Was verstehe ICH unter Wahrheit, wie gehe ich damit um, was prägte mich, waren die Gedanken des 1. Tages. Das DU, die anderen, nahmen wir am 2. Tag in den Blick: Wie kommt Wahrheit an bei unserem Mitmenschen, wieviel Verantwortung zu Wahrheit haben wir, gibt es gute Gründe, jemanden nicht die Wahrheit zu sagen? Der 3. Tag brachte Wahrheit mit unserem christlichen GLAUBEN in Zusammenhang und auf der letzten Wegetappe reflektieren wir über den Umgang unserer heutigen GESELLSCHAFT (inkl. Politik und Medien) mit Wahrheit.

 

Vier intensive Tage – herausfordernd und bereichernd – lassen uns mit Freude auf die Planung des nächsten spirituellen miteinander Weitwanderns schauen. Irgendwo in (Ober)Österreich, wo wir bisher noch nicht unterwegs gewesen sind – schließlich ist es nächsten Mal bereits das 10. "einfach_gehen". Kaum zu glauben!

Elisabeth Zarzer

 

>> weiter zur Bildergalerie

 

einfach_gehen 2021

Mobbingtelefon der Betriebsseelsorge OÖ
www.mobbingtelefon.at
Solidaritätsfonds der KAB/KAJ

Solidarität weltweit - Solidaritätsfonds

Solidarität für eine gerechtere Welt

Der Solidaritätsfonds ist eine Einrichtung der KAB und KAJ Oberösterreich. Wir treten ein für den Aufbau einer menschenwürdigen, gerechten Gesellschaft und stehen für ein gesellschaftspolitisches Engagement auf christlichem Hintergrund.

mensch & arbeit
Kapuzinerstraße 84
4020 Linz
Telefon: 0732/7610-3641
mensch-arbeit@dioezese-linz.at
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
http://ooe.kjweb.at/
Darstellung: