Mittwoch 13. Dezember 2017
  • mensch & arbeit

    Katholische ArbeitnehmerInnen Bewegung und Betriebsseelsorge

  • mensch & arbeit

    Katholische ArbeitnehmerInnen Bewegung und Betriebsseelsorge

  • mensch & arbeit

    Katholische ArbeitnehmerInnen Bewegung und Betriebsseelsorge

  • mensch & arbeit

    Katholische ArbeitnehmerInnen Bewegung und Betriebsseelsorge

  • mensch & arbeit

    Katholische ArbeitnehmerInnen Bewegung und Betriebsseelsorge

hingehen

"hingehen"

Erster Kursblock hebt Ressourcen und Potentiale

Der Ausbildungskurs für Seelsorge und christliches Engagement mit Menschen in der Arbeitswelt startete mit einem Einführungstag bereits Ende Oktober. Nun fand von 29. 11. bis 1. 12. 2017 der erste Kursblock in Wels statt. Insgesamt nehmen 14 JugendleiterInnen, SeelsorgerInnen und ReferentInnen aus vier Diözesen teil, besonders zahlenstark aus OÖ und NÖ.

Tu was - kauf nix

8. Dezember - Feiertag, freier Tag, Einkaufstag, Arbeitstag?

"tu was - kauf nix!" - Gute Arbeit braucht Unterbrechung

Der 8. Dezember ein gesetzlicher Feiertag - für viele Menschen eine sehr willkommene Unterbrechung des Arbeitsalltags. In der Welt des Handels jedoch sieht das anders aus: Hier ist der 8. Dezember ein "besonderer" Arbeitstag.

Nikolaus 2017 Standort voestalpine

Nikolaus unterwegs am Standort voestalpine

Drei Tage lang waren bis zu drei "Nikoläuse" des Treffpunkts mensch & arbeit Standort voestalpine gleichzeitig rund um den 6. Dezember 2017 am Gelände unterwegs und verteilten 2.200 Stück Schokoladenikoläuse.

Barbarafeier 2017

Barbarafeier 2017

des Treffpunkts mensch & arbeit Standort voestalpine

... weil du WERTvoll bist … unter dieses Thema stellte  die Betriebsseelsorge am Standort voestalpine den diesjährigen Barbarafeier-Gottesdienst. Er fand am Sonntag, den 3. Dezember 2017 in der Kirche am Bindermichl statt.

Wels-St. Franziskus, 26. Nov. 2017, Advent ist mehr als Stress und Konsum

Atempausen an den Adventsonntagen – Advent ist mehr als Stress und Konsum

Alle Jahre wieder sucht Wels um eine Sondergenehmigung für die Sonntagsöffnung rund um den Weihnachtsmarkt an. Aus diesem Grund machten der Treffpunkt mensch & arbeit Wels, die KAB OÖ und die Allianz für den freien Sonntag OÖ bei den Gottesdiensten in Wels am 26. November 2017 den freien Sonntag zum Thema.

Moderatorin Lucia Göbesberger mit der Referentin des Sozialstammtisches, Sonja Ablinger

Frauenpolitik - von Stillstand geprägt?

Sozial-Stammtisch zum Thema Gleichstellung

Am 23. 11. 2017 fand im Cardijn Haus in Linz der 131. offene Sozial-Stammtisch mit Sonja Ablinger, Vorsitzende des Österreichischen  Frauenrings, zum Thema "Gleichstellung von Frauen und Männer - noch lange nicht am Ziel!" statt. 

Dr. Mabanza in St. Peter am Hart, 16.11. 2017

Welthandel & Fluchtursachen

Vortrag und Diskussion mit Dr. Boniface Mabanza am 16. Nov. 2017 im Pfarrzentrum St. Peter am Hart

Der Widerstand gegen Ceta & Co ist weiterhin unnachgiebig. Die EU zwingt auch vielen afrikanischen Ländern Freihandelsverträge auf. Wie die Entwicklung des Welthandels dazu geführt hat, dass Menschen in ihren Ländern keine Perspektiven mehr sehen, erläuterte Dr. Boniface Mabanza in einem Vortrag mit anschließender Diskussion im Pfarrzentrum St. Peter am Hart.

Mobbingtelefon der Betriebsseelsorge OÖ

Mobbingtelefon

Sie fühlen sich an Ihrem Arbeitsplatz schikaniert ???

Bis zu 300.000 Menschen in Österreich sind an ihrem Arbeitsplatz von Mobbing betroffen. Wer von Mobbing betroffen ist, braucht Hilfe!

Solidaritätsfonds der KAB/KAJ

Solidarität weltweit - Solidaritätsfonds

Solidarität für eine gerechtere Welt

Der Solidaritätsfonds ist eine Einrichtung der KAB und KAJ Oberösterreich. Wir treten ein für den Aufbau einer menschenwürdigen, gerechten Gesellschaft und stehen für ein gesellschaftspolitisches Engagement auf christlichem Hintergrund.

mensch & arbeit
Kapuzinerstraße 84
4020 Linz
Telefon: 0732/7610-3641
mensch-arbeit@dioezese-linz.at
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: